Green Flamingo UG. Gewinnspiele: Werbeeinwilligung kündigen – so gehts

Gewinnspiel kündigen kündigung
(Quelle: pixabay.com/Peggy_Marco)

Wenn Sie bei einem Gewinnspiel der Green Flamingo UG. im Internet mitmachen, erteilen Sie dem Unternehmen eine Werbeeinwilligung und damit das Einverständnis, Ihre Daten weiterverarbeiten zu dürfen. Dieses Einverständnis können Sie bei Bedarf widerrufen. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Werbung:

Gekonnt locken Unternehmen Verbraucher in die Gewinnspielfalle. Teilweise werden dabei Logos und Namen bekannter Unternehmen missbraucht, um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen. Wer nicht ordentlich liest, tappt in die Gewinnspielfalle und erteilt sogenannten Direktmarketingunternehmen wie der toleadoo GmbH, LeadWorld Online Generation Ltd., 7sections GmbH, red lemon media GmbH oder der MyGimi GmbH ein Werbeeinverständnis.

Die Folge daraus: Die Direktmarketingunternehmen verkaufen die generierten Daten weiter an sogenannte Sponsoren der Gewinnspiele. Sie erhalten anschließend jede Menge Werbung per Post, SMS, E-Mail und in Form von Werbeanrufen.

Auch die Green Flamingo UG. ist eines dieser Direktmarketingunternehmen, welches es auf Ihre Daten abgesehen hat. Mit dem Anklicken des Bestätigungslinks in der zugesendeten E-Mail nach der Gewinnspielteilnahme, erteilen Sie das Werbeeinverständnis. Sollten Sie diesen Link nicht angeklickt haben, dürften Sie anschließend auch nicht mit Werbung belästigt werden.

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
E-Mail Icon Newsletter RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Folgende Gewinnspiele der Green Flamingo UG. sind uns bekannt

Sollten Sie auf weitere Gewinnspiele der Green Flamingo UG. stoßen, informieren Sie uns per E-Mail unter kontakt@onlinewarnungen.de. Wir werden diese Liste dann ergänzen.

  • 500 Euro Saturn-Gutschein auf elektronik.greenflamingo-deutschland.com

Einwilligung zur Weitergabe Ihrer Daten widerrufen

Viele Nutzer überlegen sich eine Gewinnspielteilnahme zu spät, weil Sie erst nach der Teilnahme recherchieren. Auslöser dafür kann sein, dass das Postfach plötzlich voller Newsletter ist oder mysteriöse Werbeanrufe kommen. Egal wie, wenn Sie die Teilnahme an einem Gewinnspiel der Green Flamingo UG. rückgängig machen möchten, müssen Sie die erteilte Werbeeinwilligung widerrufen.

Werbeanrufe loswerden: So verhalten Sie sich richtig

Werbeanrufe loswerden: So verhalten Sie sich richtig

Werbeanrufe nerven. Gerade auch dann, wenn diese Anrufe in den unpassendsten Situationen kommen. In unserem Ratgeber möchten wir Ihnen Tipps geben, wie Sie Werbeanruf erfolgreich loswerden und wie Sie sich […]

Für das folgende Musterschreiben übernimmt Onlinewarnungen kein Gewähr. Passen Sie das Schreiben an Ihre Umstände an.

Der Widerruf an die Green Flamingo UG. geht per E-Mail an

info@greenflamingo-deutschland.com

Alternativ versenden Sie den Widerruf der Werbeeinwilligung per Post. Eine spezielle Formerfordernis gibt es dafür nicht. Sie können beispielsweise den nachfolgenden Text verwenden:

Max Mustermann
Musterstraße
11111 Musterort
max@mustermann.de

Green Flamingo UG.
Webergasse 3
65183 Wiesbaden

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich widerrufe meine Einwilligung zur Nutzung und Übermittlung meiner Daten an Sponsoren oder andere Dritte und widerspreche gemäß § 28 Absatz 4 BDSG der Verarbeitung, Übermittlung oder Nutzung meiner Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung.

Der Widerruf und Widerspruch gilt für die Green Flamingo UG. und alle Unternehmen, an die die Green Flamingo UG. meine Daten weitergeleitet hat.

Bitte bestätigen Sie mir die Sperrung und Löschung meiner persönlichen Daten bis zum …

Mit freundlichen Grüßen

Lassen Sie dem Unternehmen 14 Tage Zeit, um den Widerspruch bearbeiten zu können. Achten Sie darauf, dass Sie nachweisen können, dass und wann Sie den Widerspruch versendet haben. Für E-Mails ist das über den Postausgang erledigt. Bei einem Schreiben per Post wählen Sie am besten das Einschreiben mit Rückschein.


Werbung


Gewinnspiel bei der Green Flamingo UG. kündigen

Die Teilnahme am Gewinnspiel bleibt von dem Widerruf der Werbeeinwilligung unberührt. Möchten Sie die Teilnahme am Gewinnspiel zusätzlich kündigen, empfiehlt sich folgende Sätze im Schreiben zu ergänzen.

Außerdem kündige ich hiermit meine Teilnahme an dem Gewinnspiel. Bitte entfernen Sie meine Daten aus Ihrer Datenbank.

Können Probleme beim Widerruf auftreten?

Unter Umständen halten sich nicht alle Sponsoren an den Widerruf und belästigen Sie weiterhin mit Werbung. In solchen Fällen müssen Sie direkt an diese Unternehmen herantreten und das Werbeeinverständnis bei den Firmen direkt widerrufen. Auch hier ist ein Nachweis unerlässlich. Lassen Sie sich den Widerruf auch von diesen Unternehmen bestätigen.

Sollte sich das Unternehmen dann nach wie vor nicht an den Widerruf halten oder Sie haben dieser Firma gar kein Werbeeinverständnis erteilt, können Sie sogar gegen Werbe-SMS und Werbeanrufe vorgehen.

Symbolbild Anruf

Unerlaubte Werbeanrufe: So wehren Sie sich bei illegalen Telefonanrufen

Ungewollte Werbeanrufe können zu einer richtigen Plage für Verbraucher werden. Häufig werden Dienstleistungen oder Abonnements am Telefon angeboten. Wir erklären, was Sie konkret dagegen tun können und wo Sie sich beschweren […]

SMS Missbrauch melden

SMS-Missbrauch: So wehren Sie sich gegen Werbe-SMS oder Drohungen

Spam-Nachrichten sind für Internetnutzer längst keine Seltenheit mehr. Nicht selten werden auch SMS von Unbekannten versendet, die Sie nicht angefordert haben. Auch die Absenderrufnummer ist Ihnen bei diesen Nachrichten nicht […]


Werbung


Haben Sie Erfahrungen mit der Green Flamingo UG.?

Uns interessiert, ob Sie bereits Erfahrungen mit der Green Flamingo UG. sammeln konnten? Berichten Sie uns und anderen Lesern in den Kommentaren unter diesem Beitrag, was Ihnen nach der Gewinnspielteilnahme bei der Green Flamingo UG. passiert ist.

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Weitere Artikel zum Thema Gewinnspiele

Datensammler: Edeka 500 Euro Gutscheinkarte wird nicht durch Supermarkt verlost

Die E-Mail mit dem Betreff „5OOEuro Gutschein“ stammt nicht von Edeka, sondern von einem Datensammler. Wenn Sie am Gewinnspiel teilnehmen, können Sie weniger mit dem Gewinn, als viel mehr mit […]

Irreführendes Gewinnspiel

E-Mail: 500 Euro und 250 Euro Rewe-Gutschein führt zu einem Datensammler-Gewinnspiel

Wieder einmal sollen Sie von einem Lebensmittelgeschäft einen Gutschein bekommen. Diesmal trifft es erneut Rewe. Was Sie von der E-Mail mit dem Betreff „Dein REWE-Gutschein für …“ erwarten können und […]

Symbolbild Flugzeug

500 Euro Ryanair Gutschein ist Gewinnspiel von Datensammler

Eine E-Mail im Postfach vieler Nutzer verspricht, dass Sie ein möglicher Gewinner eines 500 Euro Ryanair-Gutscheins sind. Doch um den Gutschein zu bekommen, müssen Sie sich erst für das Gewinnspiel […]

Kettenbrief Zara Gutschein WhatsApp

WhatsApp und Facebook Kettenbrief: Verschenkt Zara wegen 42-jährigen Jubiläum Einkaufsgutscheine im Wert von 250 €?

Nach H&M, Lidl und Rewe feiert nun wohl auch die Modekette Zara ein Jubiläum. Das angeblich 42-jährige sorgt dafür, dass Nachrichten per Facebook und WhatsApp versendet werden, die einen 250 […]

Täuschung: 750 Euro Media Markt Geschenkcoupon ist kein Gewinn – Mail „Jetzt Ihren Code aktivieren“ ist Fake

Aktuell wird per E-Mail ein Gewinnspiel der Die CEOO Marketing GmbH beworben. Die Spam-Nachricht hat den Betreff „Jetzt Ihren Code aktivieren“ und suggeriert, dass Sie Exklusiv-Gewinner eines Media Markt Geschenkcoupons im […]

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar