Aldi Nord Rückruf: Steckdosen sind nicht kindersicher

Stromschlaggefahr für Kinder

Aldi Nord Rückruf: Steckdosen sind nicht kindersicher
(Quelle: Pressemitteilung/Aldi Nord)

Der Discounter Aldi Nord ruft aktuell ein Steckdosen Set zurück. Warum und unter welcher Voraussetzung Sie die Steckdosen dennoch verwenden können, erfahren Sie in unserem Artikel.

Werbung:

Wenn Sie vor Weihnachten schnell noch Ihre Wohnung kindersicher machen wollten und Steckdosen bei Aldi gekauft haben, sollten Sie jetzt hellhörig werden. Denn ein Steckdosen Set, welches der Discounter verkauft, ist eben nicht kindersicher, obwohl dies im Aldi-Magazin und auf den Preisschildern der Filialen gekennzeichnet war.

Wir informieren, warum Sie die Steckdosen dennoch verwenden können.

Welche Steckdosen sind vom Rückruf betroffen?

Genau genommen geht es um das Steckdosen-Set des Importeurs REV Ritter GmbH. Wie schon erwähnt wurden die Steckdosen irrtümlicherweise mit der Angabe „mit Kinderschutz“ versehen. Diesen Schutz können die Steckdosen aber nicht vorweisen.

Verkauft wurde das Steckdosen Set in allen ALDI Nord-Filialen bis zum 15. Dezember 2016.

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
Facebook ButtonTwitter ButtonRSS Button

Kann man die Steckdosen verwenden?

Wenn Sie die Steckdosen nicht wegen des Kinderschutzes gekauft haben, können Sie diese gemäß den Angaben auf Verpackung und Bedienungsanleitung ohne jegliche Einschränkungen verwenden.

Haben Sie die Steckdosen wegen des Kinderschutzes gekauft, wird Ihnen empfohlen, diese zurück in die Filialen zu bringen. Dort wird Ihnen der Kaufpreis zurückerstattet.

Verwenden Sie die Steckdosen dennoch, besteht Stromschlaggefahr für Ihre Kinder. Diese kann unter Umständen zu einem Herzstillstand und somit auch zum Tode führen.

Aldi bedauert die Unannehmlichkeiten.

Quelle: Aldi Nord

Wie sicher ist Aktionsware vom Discounter?

Immer wieder kommt es zur Rückrufen von Waren, die über namhafte Discounter verkauft wurden. Kann man den Sonderposten noch trauen oder haben Sie beim Kauf von Sonderangeboten kein gutes Gefühl mehr? Teilen Sie Ihre Meinung mit unseren Lesern über die Kommentare unter dem Artikel.

Weitere Rückrufaktionen

Sie möchten sich über weitere aktuelle Rückrufaktionen informieren. Dann folgen Sie diesem Link.


Werbung

Franziska Baum
Über Franziska Baum 279 Artikel
Franziska arbeitet bereits seit 2012 als Redakteurin. Sie hat als freie Autorin schon für größere Unternehmen wie Chip und netzwelt redaktionelle Texte, Anleitungen zu IT-Themen und News verfasst. Bei onlinewarnungen.de ist Sie vom ersten Tag dabei und schreibt überwiegend Tipps und Tricks, Ratgeber, Warnungen und kümmert sich um den Bürokram.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





*

Hinterlasse jetzt einen Kommentar