Kräutergarten Pommerland: Rückruf von Tee Elfentraum

Rückruf Tee Elfentraum Pommerland
(Quelle: Produktbild/Kräutergarten Pommerland eG)

Das Unternehmen Kräutergarten Pommerland aus Lassan ruft die Kräuterteemischung „Elfentraum – Für verträumte Mußestunden Magisch und Entspannend“ zurück. Bestimmte Chargen können mit Salmonellen befallen sein.

Im Umgang mit Lebensmitteln muss alles zu 100 Prozent stimmen. Da dürfen weder Fremdkörper noch Keime in den Nahrungsmitteln sein. Auch dürfen keine falschen Etiketten auf der Nahrung kleben oder Inhaltsangaben fehlen. Doch sollte es eine Ungereimtheit geben, muss das entsprechende Produkt zurückgerufen werden.

Das Unternehmen Kräutergarten Pommerland ruft den Tee „Elfentraum – Für verträumte Mußestunden Magisch und Entspannend“ zurück. Es könnten sich Salmonellen in einer Charge befinden. Sollten Sie genau diese Charge trinken, können gesundheitliche Folgen entstehen. Typische Symptome sind Unwohlsein, Durchfall, Erbrechen, und Fieber. Sollten diese nach dem Trinken des Tees bei Ihnen auftauchen, sollten Sie umgehende einen Arzt aufsuchen.

Wir raten dringend vom Verzehr des betroffenen Produktes ab.

Welche Chargen des Kräutertees Elfentraum sind betroffen?

Aufgrund eines Salmonellenbefalls ruft Kräutergarten Pommerland den folgenden Artikel zurück:

  • Elfentraum, 50 g, Charge: 10042019;  Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 10.04.2019

Vom Rückruf betroffen sind die Bundesländer: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen.

Wenn Sie das betroffene Produkt gekauft haben, können Sie es in der Einkaufststätte zurückgeben. Den Kassenbon benötigen Sie dafür nicht. Der Kaufpreis wird Ihnen erstattet.

Für Fragen zum Rückruf können Sie sich an die Kräutergarten Pommerland eG wenden. Nutzen Sie dafür die Rufnummer 038374 80649 oder die E-Mail ci@kraeutergarten-pommerland.de.

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Weitere Artikel zu Rückrufen

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar