Rückruf dm Drogeriemarkt: dmBIO Sojadrink wird aus dem Verkauf genommen

Rückruf dm Bio Sojadrink
(Quelle: Pressebild/dm.de)

Die Drogeriemarktkette dm nimmt vorsorglich das Produkt „dmBio Soja Drink Calcium“ aus dem Verkauf. Der Grund dafür sind sensorische Abweichungen. Erfahren Sie, welche Mindesthaltbarkeitsdaten und Chargen betroffen sind.

Nicht nur Keime und Fremdkörper können dafür sorgen, dass Lebensmittel aus dem Verkauf genommen werden müssen. Auch Abweichungen bei bestimmten Werten sorgen für Rückrufaktionen. So wie jetzt bei dem Drogeriemarkt dm geschehen. Die Kette musste das Produkt „dmBio Soja Drink Calcium“ zurückrufen, da es sensorische Abweichungen gegeben hat.



Im aktuellen Fall sind die Abweichungen bei dem Sojadrink wohl auf mikrobielle Abweichungen zurückzuführen. Dadurch kann sich die Konsistenz des Produktes stark verändern. Möglich sind eine Ausflockung oder eine Phasentrennung. Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes sollten Sie den Artikel nicht mehr verzehren.

Welche Chargen sind vom Rückruf betroffen?

Grundsätzlich ist das Mindesthaltbarkeitsdatum 18.01.2019 des „dmBio Soja Drink Calcium“ betroffen. Eigentlich sind diese Abweichungen in vereinzelten Packungen festgestellt wurden. Da aber nicht mit vollkommener Sicherheit ausgeschlossen werden kann, dass weitere Packungen mit diesem MHD hiervon betroffen sein können, hat dm die gesamte Charge vorsorglich aus dem Verkauf genommen.

Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) finden Sie auf der Oberseite neben dem Drehverschluss.

Sollten Sie als Verbraucher den „dmBio Soja Drink Calcium“ mit dem entsprechenden Mindesthaltbarkeitsdatum erworben haben, können Sie das Produkt in allen dm-Märkten wieder zurückgeben. Sie bekommen den Kaufpreis vollständig erstattet.

Die Drogeriemarktkette dm äußert sich wie folgt zu dem Vorfall:

Die Qualität und Sicherheit unserer Produkte hat für uns höchste Priorität. Wir bedauern den Vorfall und entschuldigen uns bei allen Kunden für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Nützliche Links zu diesem Thema

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Weitere Rückrufaktionen

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar