Zeemann ruft Unterwäsche und Nachthemd zurück – Schadstoffbelastung zu hoch

Nicht mehr anziehen!

Rückruf Zeeman Unterwäsche und Nachthemd
(Quelle: Screenshot/Produktbild Rückrufinformation)

Die Billigtextilkette Zeeman ruft aktuell Nachthemden, Hipster und BHs zurück. Die betroffenen Waren sollten nicht mehr getragen werden, da diese nicht den Sicherheitsanforderungen entsprechen. Erfahren Sie den genauen Grund für den Rückruf im Artikel.

Werbung:

Immer wieder werden neben Lebensmitteln auch Elektrogeräte, Artikel des täglichen Bedarfs und auch Sachen zurückgerufen. Auch die Billigtextilkette Zeeman war bereits von Rückrufen betroffen. Erst im Januar 2017 wurden Damenstrings, Bälle und Seifenblasen zurückgerufen. Ebenfalls von Rückrufen nicht verschont bleibt die Textilkette Primark. Auch hier haben wir bereits Leggings mit Katzen-ApplikationHemden und Blusen für Jungen und Mädchen sowie über den Rückruf der Flipflops berichtet.

Jetzt hat es wieder Zeeman getroffen. Gleich drei Produkte werden wegen Mängeln zurückgerufen. Betroffen sind ein Nachthemd, ein BH und ein Hipster. Bei allen drei Sachen ist der Gehalt an verbotenen Farbstoffen zu hoch. Dies kann gesundheitliche Auswirkungen haben. Deswegen wird empfohlen, dass Sie die betroffenen Artikel nicht mehr tragen und zu Zeeman zurückbringen.

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
E-Mail Icon Newsletter RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Welche Produkte sind vom Rückruf betroffen

Damit Sie nicht Ihren ganzen Schrank ausräumen und alle bei Zeeman gekauften Nachthemden und Unterwäscheprodukte zurückbringen, erfahren Sie hier die Details zu den Artikeln. Betroffen vom Rückruf sind:

  • BH – Artikelnummer A.28055, A. 28056, A.28057
  • Hipster – Artikelnummer A.28058
  • Damennachthemd – Artikelnummer A.28059

Die Sachen wurden im Zeitraum von April 2017 bis August 2017 in den Zeeman-Filialen verkauft. Beim Nachthemd sind die Träger von dem erhöhten Farbstoffgehalt betroffen. Beim BH und beim Hipster sind es die Gummis.

Was sollen Sie mit den betroffenen Klamotten tun?

Auf keinen Fall sollten Sie die Sachen weiter tragen, wenn Sie diese zu Hause haben. Bringen Sie die Textilien in die nächste Zeeman-Filiale zurück. Dort erhalten Sie den Kaufpreis zurück.

Nach Aussage des Unternehmens legt Zeeman „großen Wert auf Qualität und Sicherheit und unternimmt alles, damit nur sichere Produkte verkauft werden“.

Sollten Sie noch Fragen zum Rückruf haben, können Sie sich unter der E-Mail zeeman@zeeman.com mit dem Textilunternehmen in Verbindung setzen. Außerdem erreichen Sie Zeeman unter der Rufnummer +31 (0) 172 482 911 (Anruf ins europäische Ausland).

Das Unternehmen bittet bei den Verbrauchern um Entschuldigung. Es geht mit dem Rückruf offen um und informiert bereits auf der Startseite der Internetpräsenz über das Problem, indem es auf eine wichtige Sicherheitswarnung hinweist.


Werbung


Weitere Rückrufmeldungen

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Franziska Baum
Über Franziska Baum 613 Artikel
Franziska arbeitet bereits seit 2012 als Redakteurin. Sie hat als freie Autorin schon für größere Unternehmen wie Chip und netzwelt redaktionelle Texte, Anleitungen zu IT-Themen und News verfasst. Bei onlinewarnungen.de ist Sie vom ersten Tag dabei und schreibt überwiegend Tipps und Tricks, Ratgeber, Warnungen und kümmert sich um den Bürokram.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar