Vorsicht Telefonbetrug: Microsoft-Anrufe sind eine Fälschung

Anrufe von Supportmitarbeitern sind nicht echt

Telefonbetrug Microsoft Support

Erneut rufen Kriminelle verstärkt Nutzer in Deutschland an. Mehr als 7.500 Menschen sind hierzulande einem Telefonbetrug zum Opfer gefallen. Betrüger geben sich am Telefon als Angestellte des Microsoft Supports aus. Doch die Anrufe der vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiter sind gefährlich, denn darüber sollen Viren auf den Computer eingeschleust werden. Wir erklären, wie die Masche funktioniert und wie Sie reagieren sollten.

Werbung:

Update: 16.02.2017: Aktuell werden massiv deutsche Nutzer von den angeblichen Microsoft-Mitarbeitern angerufen. Teilweise berichten Verbraucher, dass mehrfach angerufen wird. Wir erneuern daher unsere Warnung und raten, auf diese Anrufe nicht einzugehen und aufzulegen. Zur Orientierung für andere Leser ist es weiter sinnvoll, wenn Sie uns über die Kommentar unter dieser Warnung mitteilen, wo und wann Sie der betrügerische Anruf erreicht hat.

Update 18.01.2017: Unsere Leser haben uns informiert, dass heute wieder verstärkt gefälschte Anrufe stattfinden. Die Mitarbeiter sprechen nur sehr schlechtes Deutsch. Im Display werden Rufnummern aus Deutschland eingeblendet. Diese Anzeige ist mittels Call ID Spoofing gefälscht. Haben Sie auch einen Anruf bekommen? Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar unter diesem Artikel, in welchem Ort/Region der Anruf stattfand und wie das Gespräch verlief.

Unter dem Vorwand, dass Schadsoftware auf dem Computer der Geschädigten gefunden worden sei, animieren Kriminelle dazu, ein angebliches Tool zum Entfernen dieser bösartigen Software zu installieren. In Wahrheit besteht natürlich kein Problem. Stattdessen wird durch das Herunterladen und die Installation dieses Tools überhaupt erst bösartige Software in das System gelassen. Diese Software gestattet es den vormals vermeintlichen Servicekräften, fortan vollen Zugriff auf die persönlichen Daten all jener zu erhalten, die dieses Programm installiert haben. Von da an lassen die Betrüger ihre Masken fallen und werden erpresserisch tätig, indem sie drohen Daten zu löschen, sofern es nicht zu Barzahlungen von bis zu 250 Euro kommt. Ferner erschleichen sich die Betrüger Zugriff auf sensible Zugangsdaten wie für das Online Banking, was Ihre Privatsphäre gefährdet.

Onlinebanking Betrug Virus per Anruf

Onlinebanking: Comdirect/Postbank warnt vor Anrufen, die Virus verbreiten und Geld stehlen

Die Direktbank comdirect.de und die Postbank warnen vor betrügerischen Anrufen. Kriminelle nehmen mit ihrem Opfer telefonisch Kontakt auf, verbreiten Schadsoftware und räumen das Bankkonto ab. Wir erklären, auf welche Tricks Sie sich […]

Da die Drahtzieher dieser erpresserischen Masche allem Anschein nach in Indien sitzen, gestaltet sich die Rückverfolgung ihrer Taten von Deutschland aus recht schwer. Laut der Niedersächsischen Staatsanwaltschaft konnten nichts desto trotz mehrere dieser dubiosen Call-Center in Kooperation mit den indischen Polizeikräften geschlossen werden. Im Zuge dessen kam es bereits zu diversen Verhaftungen. Dennoch kann die Lage noch nicht als gebannt betrachtet werden.

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
E-Mail Icon Newsletter RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon
Symbolbild Anruf, Beamter, Unbekannter

Falsche Microsoft Mitarbeiter erbeuten Geheimnummern und räumen Konto ab

Sollten Sie Anrufe von angeblichen Microsoft Mitarbeitern erhalten, dann ist Vorsicht geboten. Erst kürzlich haben Betrüger fette Beute gemacht. Wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hier. War diese Warnung […]

14.02.2017 Enkenbach-Alsenborn: Angeblicher Microsoft-Mitarbeiter plündert Bankkonto

Werbung


13.02.2017 Neustadt Weinstraße: Falsche Microsoft-Mitarbeiter am Telefon
18.01.2017 Gefälschter Microsoft-Support kassiert doppelt ab
Update vom 21.10.2016

Verhaltensempfehlungen für Verbraucher mit Verdacht auf Telefonbetrug

Grundsätzlich sollten sich alle Verbraucher stets vor Augen halten, dass externe Hinweise auf eine angebliche Virenbedrohung des eigenen Rechners – egal, ob durch „Servicekräfte“ am Telefon oder durch Pop-Ups im Internet – immerzu hochgradig unseriös sind. Es steht den Entwicklern von Betriebssystemen, Antiren-Software und Co. von Rechtswegen überhaupt nicht zu, ungefragt auf den Systemen von Privatleuten herumzuschnüffeln. Insofern sind derartige Warnungen nicht Sache seriös arbeitender Unternehmen. Sie sind bestenfalls eine billige Verkaufsmasche, schlimmstenfalls dienen sie betrügerischen Absichten. Der Telefonbetrug der angeblichen Microsoft-Mitarbeiter gehört eindeutig zu den Letzteren.

Alle aktuellen Betrugswarnungen anzeigen

Im vorliegenden Fall erfolgt die Kontaktaufnahme telefonisch. Häufig sprechen die Microsoft-Anrufer nur englisch oder allenfalls gebrochen deutsch. Ihren Anweisungen dürfen Sie auf keinen Fall Folge leisten. Am besten sollten Sie den Anruf umgehend abbrechen. Haben Sie schon Veränderungen an Ihrem Computer vorgenommen, dann ändern Sie unverzüglich alle Passwörter. Wenn Sie das Hilfsprogramm installiert haben, hilft häufig nur ein Gang zu einem Experten, der die Systemsicherheit wiederherstellen kann. Dies kann unter Umständen ein komplett neues Aufspielen des Systems bedeuten, was ärgerlich aber notwendig ist.


Werbung


An wen können sich Verbraucher wenden?

Verbraucher sollten Strafanzeige bei der Polizei erstatten. Ebenso kann es Sinn machen, sich an die Verbraucherzentrale zu richten, die bereits mit dem Telefonbetrug vertraut ist und weitere Verhaltenshinweise geben kann. Zu guter Letzt empfiehlt es sich, Microsoft zu informieren. Über ein Kontaktformular können Sie den Softwarehersteller über betrügerische Aktivitäten informieren, bei denen Microsoft Produkte und Dienstleistungen missbräuchlich eingesetzt beziehungsweise vorgetäuscht werden.

Quelle: Marktwächter.de

Weitere aktuelle Warnungen

Facebook Nachricht YouTube Falle

Facebook Messenger: YouTube-Link von Freunden nicht anklicken – Gefährlich

Wenn Sie von Freunden einen Hinweis auf ein YouTube-Video per Facebook Messenger bekommen haben, sollten Sie vorsichtig sein. Klicken Sie hier nichts an. Je nachdem auf welchem Gerät Sie den […]

mobile-de SMS E-Mail Kontakt Betrug

mobile.de & autoscout24.de: SMS für Kontaktaufnahme per E-Mail ist Betrugsversuch

Haben Sie auch eine SMS von einem Kaufinteressenten bekommen und sollen ihm per E-Mail antworten oder weitere Bilder senden? Dabei könnte es sich um eine Betrugsmasche handeln. Wir warnen vor […]

Symbolbild Gewinnspiel

Spam-Mail: Knabberbox Probierpaket gewinnen führt zu Datensammler

Knabbern und das völlig kostenfrei? Wer möchte das nicht? Auch wir in der Redaktion erhalten immer mal wieder nette E-Mails, bei denen wir etwas gewinnen können. In einer aktuellen Spam-E-Mail wird […]

Betrug SMS ebay-Kleinanzeigen

eBay-Kleinanzeigen Betrug: Kontakt per SMS mit E-Mail-Adresse (Update)

Die Betrugsmasche auf eBay Kleinanzeigen weitet sich massiv aus. Betrüger nehmen in großem Stil per SMS Kontakt mit Verkäufern auf eBay-Kleinanzeigen, Quoka.de, willhaben.at, tutti.ch und anderen Anzeigenmärkten auf. In gebrochenem Deutsch bekunden sie […]

E-Mail Geldwäsche Stellenangebot

E-Mail „Agentur für Arbeit stellt neue Stellenausschreibungen Ihnen vor“ ist Betrug (Update)

Hände weg von diesen unseriösen Jobangeboten. Betrüger versenden immer wieder Jobangebote im Namen der Bundesagentur für Arbeit und nutzen dafür E-Mail-Adressen der Behörde. Die angebotenen Jobs klingen lukrativ, gehen jedoch nach hinten […]

Aktualisierungen
Nicolai van Wegen
Über Nicolai van Wegen 3 Artikel
Nicolai ist seit 2009 als Online-Redakteur tätig und hat sich seither mit allem auseinandergesetzt, was nicht bei drei auf dem Baum war. Nun streckt er für Onlinewarnungen.de die Fühler aus.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




51 Kommentare zu Vorsicht Telefonbetrug: Microsoft-Anrufe sind eine Fälschung

  1. Hatte heute einen Anruf einer englisch sprachigen Frau, die mir von meinen Computer Problemen berichten wollte. Ich habe aber dankend angelehnt und aufgelegt.

  2. Anruf aus Singapur Nr. +6552225222. Anruferin begrüsste mich mit Hello Mr. Thiel how are you today? Ich habe daraufhin aufgelegt. Wir haben keine Beziehungen zu Singapur.

  3. bei mir haben die bermeintlichen Microsoft Mitarbeiter am 6.Oktober angerufen und beinahe hätte ich 10 € gür die bermeintliche Lizenzverlängerung durch Paypal bezahlt. nun will das Computer zum Starten irgendein Passwort, was wahrscheinlich durch dieses Virus kam, und wofür die vielleicht Geld haben wollen. Der Name des eingeschleusten Virus könnte svchost.exe sein- wenigstens war das die letzte Meldung vom Computer, bevor er sich gesperrt hat.

  4. Wurde Heute 9 x angerufen im Halbstundentakt. Englischsprechende kriminelle geben sich als MCS-uport aus.
    Die Nummer fängt immer mit 000121….und hört immer mit 22 auf
    z.B.
    00012130758000020922
    000122000560000209224
    00121921510000209224
    000121825050000209224
    00121713040000209224
    00121541300000209224
    000121439070000209224
    000121403140000209224
    000121337360000209224
    000121307580000209224

  5. seit drei Tagen kommen Anrufe von dieser Nr…. es wird immer gefragt ob man Englisch spricht….wir legen auf-was verbirgt sich dahinter?

  6. heute zweimal ein „unbekannter Anruf“ eines Mitarbeiters names David William vom Microsoft Technikal support, von meinem PC erscheinen bei Microsoft ein „Warning Signal“. Er hat mit erklärt wie ich eine CLS ID … finde die im Protokoll auftaucht. Danach habe ich ihn gefragt wo er meine Nummer und meinen Namen her hat und habe dann aufgelegt. Alles auf Englisch.
    Die Telefonnummer wurde nicht angezeigt.

  7. Gestern Anruf eines angeblichen Microsoftmitarbeiters mit unterdrückter Nummer. Ein Mann, der englisch mit (indischem?) Akzent sprach. Als ich auf deutsch meinte „Da haben sie sich wohl verwählt“, hat er aufgelegt
    Heute wieder, diesmal eine Frau, englisch mit Akzent von der Rufnummer 01835031140. Ich habe direkt aufgelegt.
    PLZ 55***

  8. 11.10.2017
    Anruf eines Mitarbeiters names Erich William vom Microsoft Technikal support, dass vom meinem Internetanschluss/PC ein „Warning Signal“ ausgehen würde und er wollte mir erklären, wo ich das Problem auf meinem PC finden könnte. Ich habe den PC nicht eingeschaltet und auf Nachfrage hat er mir eine lange Licence Id gesagt. Er hat sich echt Mühe gegeben, mich zu überzeugen. Alles auf Englisch.
    Die Telefonnummer wurde nicht angezeigt. Alles Betrug.

  9. Anruf heute von einer englisch sprechenden Mitarbeiterin. Rufnummer aus dem Ausland +1 2127773455
    ich habe das Gespräch beendet und ihr gesagt das ich nicht an einen Virenangriff glaube, da wir supported werden

  10. Am heutigen Dienstag, dem 10.Okzober wurde ich ebenfalls von einer weiblichen englischsprechenden Dame angerufen. Angeblich von Microsift direkt. Nachdem sie mich gewarnt hat, vor einem angeblichen Hackerangriff, habe ich mich unwissend gestellt und aufgelegt.

  11. Vielen Dank für die Warnungen. Bei mir wurde von der 07112579333 am 06.10. ab 10:27 Uhr 5x angerufen. Glücklicherweise war niemand zu Hause, PLZ 16798.

  12. Anruf heute 10.10.2017 10:20 Uhr erhalten. Sprach nur Englisch, später Deutsch sprechender Mann. Wollte das ich den PC hoch fahre. Hab gesagt, es geht nicht, da ich auf der Arbeit bin. Wurde etwas ungehalten. Hab dann aufgelegt.

  13. Bekannter hat Anruf erhalten. Tool für Fernzugriff geladen, Betrug erkannt und das Notebook heruntergefahren. Stand: 6.10.2017, Schleswig-Holstein. Ich habe das Notebook noch nicht sichten können, es liegt bisher ausgeschaltet bei dem Opfer.

  14. Heute erhielt ich einen Anruf angeblich von MICROSOFT. Der Anrufer sprach nur Englisch mit indischem Tonfall.Er wollte mich veranlassen den temviewer aus dem www. runter zu laden, was ich abgelehnt habe. Dann setzte er mich unter Druck und drohte – dann wäre mein Computer in zwei Stunden total blockiert. Ich habe dann aufgelegt.

  15. Hallo.
    Auf meinem Laptop kam gerade eine Ansage angeblich von Microsoft das ich diese 040 Nummer anrufen soll, denn mein Computer wäre gefährdet. Falls ich es nicht mache, sperrt mir Microsoft den Laptop. Ich hab’s natürlich nicht gemacht.

  16. Habe Heute 06.10.2017 von einem englisch sprechenden „Inder“ einen Anruf erhalten er sein von Microsoft und müsse auf meinem PC Probleme lösen… Habe aufgelegt mit Kommentar ich besitze gar keinen Computer.

  17. Wurde heute am 05.10.17 schon zwei mal angerufen und mit schlechtem Englisch darauf aufmerksam gemacht das ich mit Microsoft spreche und es Probleme mit meiner Software am PC gibt. Ich habe daraufhin aufgelegt und bei dem zweiten Anruf sofort aufgelegt. Die Rufnummer war unterdrückt.

  18. Bekomme momentan täglich anruf von Nummer 0233212913. Ein angelblicher Microsoft support Mitarbeiter in englisch mit indischem Akzent fordert mich hier auf an meinem PC mir zu zeigen welche Schadsoftware installiert wurde. Nachdem ich mehrfach darauf hingewiesen habe, dass der PC nicht online ist wurde komentarlos aufgelegt.

  19. Hallo,

    habe heute auch einen solchen Anruf bekommen, angeblich von Microsoft, mein PC wäre gehackt worden, habe dann aufgelegt.
    die Nr. war aber nicht unterdrückt, es war die nr. 0010023200100 lt. display, kann man damit was anfangen ?

  20. Gestern, am 04.10.17 bekam ich einen Anruf von folgender Nummer: 0856570000114782. Ein englisch sprechender „Microsoftmitarbeiter“ wollte, dass ich verschiedenes auf meinem PC eintippen sollte, da er mit einem Virus infisziert sei. Ich habe gestoppt und gesagt, ich müsse mich zuerst rückversichern. Ich werde weiter nichts machen. Habe Nummer sodann gesperrt. Nach einiger Zeit erhielt ich erneut einen anonymen Anruf. Wieder ein englisch sprechender Mann mit indischem Akzent. Ich legte sofort auf. Heute ein erneuter anonymer Anruf. Ein John Smith von Microsoft meldete sich. Ich sagte ihm, er solle mit diesen Anrufen aufhören. Dieses Mal hängte er vor mir auf.

  21. Anruf am 04.10.2017 mit unterdrückter Nummer. Auf Englisch wurde irgendein Problem mit Windows angesprochen, nachdem ich gesagt habe, dass ich kein Englisch verstehen wurde angeblich ein deutschsprechender Mitarbeiter geholt,der aber ebenfall undeutlich gesprochen hat. Habe aufgelegt.

  22. Hallo, habe mehrfach anruf von einer angeblichen servicekraft bekommen, dass mein pc gehackt worden wäre. Wenn ich nicht innerhalb einer Stunde reagieren und seinen Anweisungen über einen Zugang einer Internetadresse Folge leisten würde, wäre mein pc kaputt. Nach mehrmaligem verlangen einer rückrufnummer von Microsoft, unter der ich mich versichern könne das dies ein korrekter Sachverhalt ist, nannte er mir irgendwelche Zahlen, die aber definitiv zumindest keine deutschen Telefonnummern waren. Er war sehr hartnäckig, sprach schlechtes deutsch und rief von einer Vorwahl 06251 auf meinem festnetztelefon – welche nummer nicht im telegfonbuch steht!- an. Ich legte irgendwann auf. – ich wohne im Landkreis Schweinfurt

  23. Auch bei mir heute ein Anruf. Mein Computer sei „highly infected“ und ich müsse sofort handeln.
    Netter Versuch, von Microsoft war die Dame mit dem schlechten Englisch sicherlich nicht.

  24. Hallo.
    Letzte Woche bin ich mehrfach angerufen worden.
    Der vermeintliche Microsoft Angestellte möchte wegen eines Bugs Zugriff auf den Rechner.
    Wenn man die Polizei erwähnt, wird er ganz hektisch.
    Hessen, Wetteraukreis, Gemeinde Rockenberg

    Grüße
    Thomas

  25. Fr. 29.09.2017 gegen 10:20: ein Anruf, Nummer im Display 089 559911510 aufs Handy. Ich habe das Gespräch nicht angenommen und bin über die Internetrecherche auf diese Onlinewarnung s.o. gestoßen.

  26. Hatte am 25.09.17 in meiner Psychotherapie Praxis einen Anruf eines englisch sprechenenden Asiaten, der sich als Junior-Berater des Microsoft Kundendienst ausgab. Im Hintergrund waren viele Stimmen eines Callcenters zu hören. Am Display war die Nummer 08503 1337. Da ich zunächst überhaupt nicht verstand, was er wollte, verwickelte sich das Gespräch, dann übernahm ein „senior-Berater“ das Gespräch der sich vorstelle als „Jack Williams“. Der wollte zur Abwendung von Schadsoftware meine Computer ID. Ich bat ihn um eine Nummer, unter der ich zurückrufen kann. Dann brach das Gespräch mit Besetzt-Zeichen ab.

  27. Erhielt heute einen Anruf eines deutsch sprechenden Inders mit unterdrückter Rufnummer, der mir anbot, meinen Computer „warten“ zu wollen. Hierzu sollte ich eine Gotoassist.exe_Datei herunterladen und öffnen. Da ich es ablehnte, eine exe_Datei von einem Unbekannten auf meinen Computer zu öffnen sollte ich eine Support_LogmeinRescue.exe herunterladen und öffnen. Dies lehnte ich ebenfalls ab und beendete das Gespräch!

  28. Ich habe soeben einen solchen Anruf erhalten. Mit einer belgischen Rufnummer wurde bei mir angerufen, ich habe jedoch keine Daten Preis gegeben.

  29. Er hat als „Unbekannte Nummer“ angerufen und wollte die Daten von meinem Pc haben, habe sie ihm nicht gegeben da man 1. Nichts verstanden hat. 2. Sofort merkte das es keiner von Microsoft war

  30. Heute am 26.09.2017 einen Betrugsanruf in Kiel, Deutschland erhalten, angeblicher Microsoft- Mitarbeiter aus den USA, englisch mit indischen Akzent, – mein Sohn hat mich gleich gewarnt.

  31. Anrufer, angebliche Microsoftmitarbeiter, 07245891189, fragt in englischer Sprache nach Windows. Ich / oder er sprechen schlecht englisch. Ich erklärte auf englisch, dass ich kein Windows sondern das alte OS2 Operations-System 2 habe. Er fragte nur wiederholt Windoss 7, 8, 10. Meinen Namen & die Festnetznummer hat er aus dem Telefonbuch, was ich an der Nutzung eines fehlerhaften Telefonbucheintrages bemerkte.

  32. Heute ha e ich mehrfach Anrufe bekommen,erst „anonym“ dann mit einer 028…Nummer.MICROSOFT CALIFORNIEN. ENGLISCH SPRACHig vielleicht mit südamerikanischen Akzent.Meinte mein Computer wäre infiziert, wusste meinen NAMEN UND computer Id. Habe nichts gemacht.Er war sehr hartnäckig. Habe um schriftliche Info bzw deutschsprachigen Support gebeten.

  33. Heute gegen 12.45 Uhr englischsprachiger Mitarbeiter vom Microsoft support hat mir ausführlich und in eher amerikanisch gefärbtem gut gesprochenem englisch erklärt, dass es Probleme mit meinem Rechner gibt. Habe ihn ausführlich erklären lassen, natürlich nichts gemacht und zum Schluss gesagt, dass ich ihm nicht traue und aufgelegt. Es sieht so aus, als wäre es eine Berliner Nummer (030). Diese habe ich schon ziemlich häufig auf meinem Display gesehen, also wird hier wohl permanent versucht mich zu erreichen. Vor ca. 4 Wochen das gleiche Spiel mit einem weiblichen Anrufer. Ebenfalls aufgelegt.

  34. Heute einen Anruf erhalten, der von der Rufnummer 07245891189 ausging, angebliche Microsoftmitarbeiterin, die behauptete mein Computer sei gehackt worden, ich solle ihrer Anleitung folgen, um das Problem zu beheben. Abgelehnt und aufgelegt. Anruf kam auf meinem Festnetzanschluss.

  35. Hallo, unter der Rufnummer 0018452043274 bekam ich heute um kurz vor 12 Uhr mittags einen Anruf von einem angeblichen Microsoft Mitarbeiter aus England, der mich vor einem Betrüger aus Berlin, der meinen Computer gehackt hätte, warnen wollte. Habe einfach aufgelegt.Ulf Feigel

  36. Hallo

    Mich erreichte gestern ein solcher Betrugsanruf. Zuerst rief jemand von einer Nummer aus den USA an: +1(845) 088-8366. Man erzählte mir auf Englisch, dass es ein Virusproblem auf meinem Rechner gäbe und ich solle diesen mal anmachen dann könnte man mich anleiten was zu tun ist um das Problem zu beheben.
    Ich ging nicht darauf ein und es wurde am selben Tag nochmal angerufen. Da lautete die Nummer +00 00000
    Am Tags darauf nochmals.
    Habe diese Anrufe dann einfach ignoriert.

    Hoffe das ist nützlich.

  37. Heute 19.09.2017 ab 12:00h drei Anrufe der angeblichen Microsoft Mitarbeiter erhalten. Telefonnummer begann mit 073 – Sehr akzentangereichertes Englisch, ich tippe auf Indien.

  38. Heute um 10:52 Uhr kam so ein Anruf bei mir 72348 Rosenfeld an , mit der Rufnummer +49 7151 5236246,ich hab dann aufgelegt.Der Anruf kam auf mein Mobiltelefon.

  39. Samstag 16.9.17 10.00 Uhr Kevin …… Von Microsoft ruft in einem sehr schwer verständlichem Englisch an , habe ihn zum teufel gewünscht !!! Samstag 14.00 Uhr der selbe Spass ….. ! Da ich gebürtige Britin bin und bei der Armee gedient habe , hatte dieser …… keine verbale Schnitte gegen mich . Montag 18.917 …12.00Uhr Kevin wieder da ….14.30Uhr Kevin heißt jetzt Peter .. War natürlich sehr ungehalten und das F…. benutzt darauf hin hat er mich als F…..g Schlampe bezeichnet. 15.00Uhr jetzt hatte ich eine Frau am Telefon We come from Microsoft … wenn ich Betügen will dann sollte ich der Sprache mächtig sein ! Microsoft wird bestimmt keine Verbalakrobaten auf die Kunden Loslassen !

  40. Samstag 16.9.17 10.00 Uhr Kevin …… Von Microsoft ruft in einem sehr schwer verständlichem Englisch an , habe ihn zum teufel gewünscht !!! Samstag 14.00 Uhr der selbe Spass ….. ! Da ich gebürtige Britin bin und bei der Armee gedient habe , hatte dieser …… keine verbale Schnitte gegen mich . Montag 18.917 …12.00Uhr Kevin wieder da ….14.30Uhr Kevin heißt jetzt Peter .. War natürlich sehr ungehalten und das F…. benutzt darauf hin hat er mich als F…..g Schlammpe bezeichnet. 15.00Uhr jetzt hatte icheine Frau am Telefon We come from Microsoft … wenn ich Betügen will dann sollte ich der Sprache mächtig sein ! Microsoft wird bestimmt keine Verbalakrobaten auf die Kunden Loslassen !

  41. Bei mir hat heute, am 18.9.2017 eine vermeintliche Mitarbeiterin von Microsoft, sehr schlechtes Englisch, angerufen und mich aufgefordert einige Tasten auf der Tastatur zu drücken. Ich hatte ein ungutes Gefühl und habe das Gespräch abgebrochen. Aufgespielt wurde offensichtlich nichts, der Kaspary fand in der anschliessenden Schnellsuche auch nix.

  42. Am 16.09. wurde ich angerufen. Mehrmals. Wohne bei Augsburg. 200 über PayPal abgebucht. 400 € über ITunes-Karten kassiert. Kontodaten abgezogen. Kreditkarte belastet.

  43. Mich hat es gestern, den 16.09.2017 erwischt. Ich wohne bei Ausburg. Haben Paypal gehackt und 200 Euro kassiert und 400€ über ITunes Karten verlangt, mit 25 € Selbstbehalt und 375 zurück. Ist natürlich nicht passiert.
    Haben Kontodaten vom Rechner abgezogen.