Vorsicht: E-Mail „Das Paket wird nicht zugestellt“ von Swiss Post ist Spam

Symbolbild Spam
(Quelle: pixabay.com/geralt)

Wir warnen vor einer E-Mail, die im Namen der Swiss Post versendet wird. Es handelt sich bei der Nachricht mit dem Betreff „Das Paket wird nicht zugestellt“ genau genommen nur um einen Dreizeiler. Allerdings besteht die Vermutung, dass darüber Schadsoftware verbreitet wird.

Werbung:
E-Mail-Nutzer erhalten in den letzten Tagen eine E-Mail von der Swiss Post, welche über ein Paket informiert, welches nicht zugestellt wird. Die versendeten Nachrichten sind personalisiert und enthalten im Wesentlichen nur einen Link mit der Bezeichnung Barcode. Derzeit gehen wir davon aus, dass es sich bei dieser E-Mail um Spam handelt, und raten dazu, den Link nicht anzuklicken.

Nachfolgend fassen wir kurz zusammen, was es zu der Nachricht zu sagen gibt:

  • Die E-Mail wird ohne korrektes Impressum und ohne Unterschrift versendet. Aus dem Text ist also gar nicht erkennbar, wer Ihnen hier schreibt. Das ist für Spam typisch.
  • Sie sollen den Link „Barcode“ anklicken. Davon ist abzuraten, da durch den Klick auf den Link ohne weitere Rückfrage eine ZIP-Datei heruntergeladen wird. Es ist naheliegend, dass es sich hier um Schadsoftware handelt.
  • Als Absender ist „Swiss Post“ angegeben. Die verendeten E-Mail-Adressen des Absenders haben mit der Swiss Post jedoch nichts zutun. Deshalb und aufgrund der Gestaltung sowie Art der E-Mail ist davon auszugehen, dass es sich um eine betrügerische E-Mail handelt.

Spam-Nachrichten können Sie anhand bestimmter Kriterien selbst erkennen. Welche Merkmale das sind, erfahren Sie in unserem Spam-Ratgeber

Was sollten Sie mit dieser E-Mail tun?

Da es sich hier um Spam handelt, sollten Sie die E-Mail löschen. Wir raten davon ab, den Link anzuklicken oder gar die heruntergeladene ZIP-Datei zu öffnen. Die Post würde Ihnen niemals eine derartige E-Mail zusenden.

Um welche E-Mail geht es?

Es ist denkbar, dass die E-Mail mit unterschiedlichen Betreffzeilen und unterschiedlichen Absendern oder Texten versendet wird. Falls Ihnen diese E-Mail mit anderen Daten vorliegt, leiten Sie uns diese bitte an kontakt@onlinewarnungen.de weiter. Folgende Daten sind uns bisher bekannt:

Absender:

  • Swiss Post <info@opfikon.ch>

Betreff:

  • Das Paket wird nicht zugestellt

Dieser Text wird versendet:

Guten Tag Hr./Fr. Muster.

Sie können die Sendung auf dieser Barcode bekommen.

Barcode.

Weitere News zum Thema Spam

2018-02-23 Spam Mail Rechnung

Vorsicht Spam-Mail: Gefälschte E-Mail mit Rechnung

Spam-Nachrichten werden oft im Namen von großen Unternehmen versendet. Doch hin und wieder werden die Daten von kleinen Firmen, Einzelunternehmern oder Privatpersonen missbraucht. Derzeit trifft es eine Firma aus dem […]

Deutsche Bank Phishing aktuell

Deutsche Bank Phishing: E-Mail „Wichtige nachricht“ ist Spam

E-Mails mit dem Betreff „Wichtige nachricht“ sind derzeit vermehrt im Umlauf. Diese angeblich von der Deutschen Bank versendete Meldung stammt aber nicht von der Bank. Lesen Sie in unserem Artikel, […]

Symbolbild Gewinnspiel Gewinn

Vorsicht: Milka Probierpaket ist ein Gewinnspiel von Datensammlern

Kostenfrei Schokolade – das klingt verführerisch und lecker, wenn man für Süßigkeiten zu haben ist. Mehrere Werbeaktionen versprechen Ihnen derzeit ein großes Milka-Probierpaket. Allerdings sind diese Aktionen nicht von Milka. […]

Facebook und WhatsApp Kettenbrief: 199€ Geschenkkarte von Kaufland

Ein Kettenbrief im sozialen Netzwerk Facebook und bei WhatsApp suggeriert, dass Sie eine 199 Euro Geschenkkarte von Kaufland erhalten. Der 50. Jahrestag soll der Auslöser für die Aktion sein. Doch […]

DPD Mail Virus

Vorsicht Virus-Mail: DPD E-Rechnung: neue -Rechnungen- sind erstellt worden

Wir warnen erneut vor E-Mails im Namen des Paketdienstleisters DPD. Angeblich geht es um Rechnungen, die Sie herunterladen und bezahlen sollen. Doch am Ende lauert ein Virus. Woran Sie die […]

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




1 Kommentar zu Vorsicht: E-Mail „Das Paket wird nicht zugestellt“ von Swiss Post ist Spam

  1. Meine Oma hatte heute solch einen Brief bekommen. Nur ist sie leider im März 2017 verstorben!
    Dieser Brief tauchte in 26817 Rhauderfehn, Landkreis Leer, auf.