Amazon: E-Mail Adresse ändern – so geht’s (Anleitung)


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Onlinewarnungen bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Verpassen Sie keine Warnung:
RSS Icon
facebook-button-rund Twitter Icon

Ein Wechsel der E-Mail-Adresse sorgt für Arbeit. Denn auch Ihre Onlinekonten wie das Amazon-Konto benötigt die neue E-Mail, damit Ihre Bestellbestätigungen und Informationen weiterhin bei Ihnen ankommen. Wir zeigen, wie Sie die bei Amazon hinterlegte E-Mail schnell und einfach ändern.

Ihre E-Mail-Adresse wird zugespamt und Sie haben sich aus diesem oder einem anderen Grund eine neue E-Mail zugelegt? Haben Sie aber auch daran gedacht, dass Ihre Onlinekonten mit der alten E-Mail verknüpft sind und jetzt geändert werden müssen? Das ist nur logisch, da Sie sonst keine Nachrichten mehr zu den Onlinekonten erhalten. Das betrifft natürlich auch Ihr Amazon-Konto.

Bestellbestätigungen, Nachrichten der Verkäufer, Versandbestätigungen und andere Nachrichten kommen nicht mehr bei Ihnen an, wenn Sie die neue E-Mail nicht mit dem Amazon-Konto verknüpfen. Wichtig ist dies beispielsweise auch, wenn Sie Ihre alte E-Mail-Adresse löschen. Dann sollten Sie ebenfalls Ihre Onlinekonten mit der neuen E-Mail verbinden, denn bei einigen Anbietern wird die gelöschte E-Mail-Adresse neu vergeben. Andernfalls kann es den Hackern möglich sein, auch auf Ihr Amazon-Konto zuzugreifen. Deshalb empfehlen wir Ihnen auch die zweistufige Authentifizierung für das Amazon-Konto einzurichten. Dann benötigen die Hacker nämlich auch Ihr Telefon, um sich in Ihr Amazon-Konto einzuloggen.

Bei Amazon hinterlegte E-Mail auf dem iPhone ändern – so geht’s

In der nachfolgenden Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die bei Amazon hinterlegte E-Mail-Adresse auf dem iPhone ändern. Bei einem Android-Gerät können die Schritte variieren.

Amazon Mail ändern iPhone
(Quelle: Screenshot/amazon.de)

1. Loggen Sie sich in der Amazon-App mit Ihrer alten E-Mail-Adresse und dem Passwort ein. Klicken Sie anschließend auf die drei waagerechten Striche am linken oberen Rand und rufen Sie sich das Kontextmenü auf.

Amazon Mail ändern iPhone
(Quelle: Screenshot/amazon.de)

2. Im Kontextmenü wählen Sie den Punkt „Mein Konto“ aus.

Amazon Mail ändern iPhone
(Quelle: Screenshot/amazon.de)

3. Es öffnet sich ein weiteres Menü. In diesem wählen Sie unter dem Punkt „Kontoeinstellungen“ den Punkt „Anmeldung und Sicherheit“ aus. Anschließend müssen Sie Ihr Passwort noch einmal eingeben oder mit dem Finger-Scan bestätigen, dass Sie Zugriff auf das Konto haben dürfen.



Amazon Mail ändern iPhone
(Quelle: Screenshot/amazon.de)

4. Suchen Sie anschließend den Punkt „E-Mail“ und klicken Sie dahinter den Button „Bearbeiten“ an.

Amazon Mail ändern iPhone
(Quelle: Screenshot/amazon.de)

5. Sie sehen nun ein Formular. Geben Sie die neue E-Mail-Adresse ein (1.). Außerdem müssen Sie das Amazon-Passwort (2.) eingeben. Anschließend müssen Sie die in dem grauen Kasten hinterlegte Zahlen-Buchstabenkombination in das entsprechende Feld (3.) eingeben. Zum Schluss klicken Sie auf „Änderung speichern (4.).

So ändern Sie die bei Amazon hinterlegte Mail am PC

Natürlich können Sie die bei Amazon hinterlegte E-Mail auch an Ihrem Computer oder Laptop ändern. Wir zeigen Ihnen wie es geht.

Amazon Mail ändern PC
(Quelle: Screenshot/amazon.de)

1. Loggen Sie sich in Ihr Amazon-Konto ein. Anschließend klicken Sie auf „Konto und Listen“ (1.). Danach wählen Sie „Anmelden und Sicherheit“ (2.) aus.



Amazon Mail ändern PC
(Quelle: Screenshot/amazon.de)

2. Geben Sie Ihr aktuelles Passwort ein und klicken Sie dann auf den Button mit der Aufschrift „Anmelden“.

Amazon Mail ändern PC
(Quelle: Screenshot/amazon.de)

3. Suchen Sie nun den Punkt „E-Mail“ und klicken Sie dahinter den Button „Bearbeiten“ an.

Amazon Mail ändern PC
(Quelle: Screenshot/amazon.de)

4. Nun geben Sie Ihre neue E-Mail-Adresse in das dafür vorgesehene Feld ein (1.). Wiederholen Sie die Eingabe der E-Mail (2.). Anschließend müssen Sie Ihr aktuelles Amazon-Passwort eingeben (3.). Sie sehen einen grauen Kasten mit einer Zahlen-Buchstaben-Kombination. Diese müssen Sie in das dafür vorgesehene Feld eintragen (4.). Zum Schluss klicken Sie auf „Änderung speichern“ (5.).



Eine aktuelle Übersicht mit allen Artikeln zum Thema Amazon finden Sie an dieser Stelle. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Amazon Passwort ändern und wie Sie bei Problemen oder Fragen den Kundenservice von Amazon kontaktieren.

Sie haben Fragen?

Haben Sie Fragen zu dieser Anleitung oder fehlt Ihnen eine Anleitung in Bezug auf Amazon? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar unter diesem Beitrag. Alternativ senden Sie uns eine E-Mail an kontakt@onlinewarnungen.de.

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar