Lead Spot Media GmbH: Gewinnspiel kündigen und Werbeeinwilligung widerrufen


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Onlinewarnungen bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Verpassen Sie keine Warnung:
RSS Icon
facebook-button-rund Twitter Icon

Gewinnspiele der Lead Spot Media GmbH tauchen an verschiedenen Stellen im Internet auf. Ob in sozialen Netzwerken, dem E-Mail-Postfach oder auf verschiedensten Webseiten stoßen Sie immer wieder auf die Aktionen. Doch die Teilnahme an einem Gewinnspiel bedeutet auch, dass Sie einer Werbeeinwilligung zugestimmt haben. Wie Sie diese widerrufen, erfahren Sie im Artikel.

Wenn Sie an einem Gewinnspiel der Lead Spot Media GmbH teilgenommen haben, bekommen Sie in der Regel eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zugesendet. Haben Sie diesen nicht angeklickt, müssen Sie in der Regel nichts befürchten. Allerdings haben Sie dann auch nicht am Gewinnspiel teilgenommen. 

Erst mit einem Klick auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail erteilen Sie die Werbeeinwilligung. Doch oft ist das Nutzern gar nicht so bewusst, da das Kleingedruckte überlesen wurde. Die Verbraucher wundern sich dann, dass das Telefon vor Werbeanrufen nicht mehr stillsteht und sie auch per E-Mail und Post/SMS/MMS unheimlich viel Werbung erhalten. Damit diese Werbeflut endet, müssen Sie die Gewinnspielteilnahme bei der Lead Spot Media GmbH kündigen und Ihr Werbeeinverständnis widerrufen.

Wir haben im Artikel für Sie zusammengetragen, wohin Sie den Widerruf/die Kündigung schicken sollen und was Sie am besten schreiben. Die Vorlage können Sie für den Widerruf nutzen, allerdings ohne Gewähr. Passen Sie die Vorlage bitte an Ihre jeweilige Situation an.

Bekannte Gewinnspiele der Lead Spot Media GmbH

Im Folgenden finden Sie eine Liste mit Gewinnspielen und den dazugehörigen Webadressen (URLs) der Lead Spot Media GmbH, die uns bekannt sind. In den Kommentaren unter diesem Beitrag können Sie weitere Gewinnspiele ergänzen. 

  • 250 Euro Rewe Gutschein (supermarkt-gutschein.com)
  • 5 x 300 Euro Netto Gutschein (supermarkt-gewinner.de)
  • 250 Euro Media Mart Gutschein (voucher-auswahl.com)
  • iPhone 7-Gewinnspiel (brandneues-smartphone.com)
  • iPhone 7-Gewinnspiel (smartphone-prize.de)
  • 500 Euro Rewe-Gutschein (mein-einkaufserlebnis.de)
  • Audi Q3 (besondere-autos-gewinnen.de)
  • Ford Focus (kombi-gewinner.de)
  • VW Tiguan (spezial-auto-gewinner.de)
  • 250 Euro Einkaufsgutschein für dm (drogeriepaket-gewinner.de)
  • BiFi Probierpaket (mein-probier-paket.de)

Werbeeinverständnis bei der Lead Spot Media GmbH widerrufen

Den Widerruf Ihres Einverständnisses für die Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu Werbezwecken widerrufen Sie per E-Mail, Fax oder E-Mail. Senden Sie dazu den nachfolgenden Text 

Werbung:

postalisch an:

Lead Spot Media GmbH
Uferstraße 41
55116 Mainz

per E-Mail an:

service@leadspot.de

 

Max Mustermann
Musterstraße
11111 Musterort
max@mustermann.de

Lead Spot Media GmbH
Uferstraße 41
55116 Mainz

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich widerrufe meine Einwilligung zur Nutzung und Übermittlung meiner Daten an Sponsoren oder andere Dritte und widerspreche gemäß § 28 Absatz 4 BDSG der Verarbeitung, Übermittlung oder Nutzung meiner Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung.

Der Widerruf und Widerspruch gilt für die Lead Spot Media GmbH und alle Unternehmen, an die die Lead Spot Media GmbH meine Daten weitergeleitet hat. Leiten Sie diesen Widerspruch an die in der Sponsorenliste genannten Unternehmen weiter.

Mir ist bewusst, dass damit die Teilnahme am Gewinnspiel endet.

Bitte bestätigen Sie mir die Sperrung und Löschung meiner persönlichen Daten bis zum …

Mit freundlichen Grüßen

Alternativ können Sie Ihre Einwilligung auch telefonisch widerrufen. Allerdings fehlt Ihnen dann der Nachweis für den Rückruf. Bestehen Sie in diesem Fall unbedingt auf eine schriftliche Bestätigung per E-Mail oder Post. So erreichen Sie die Lead Spot Media GmbH per Telefon:

0800/3666290 (für Deutschland), 0800/366629 (für Österreich), 0800/366629 (für Schweiz)

Als Frist sollten Sie dem Unternehmen 14 Tage Zeit lassen. Senden Sie den Widerruf per E-Mail von der Adresse, mit der Sie sich beim Gewinnspiel angemeldet haben. Sollten Sie die Kündigung per Post senden, tun Sie dies am besten per Einschreiben mit Rückschein. Dann haben Sie eine Bestätigung, sobald das Unternehmen die Kündigung erhalten hat.

Wie im Kündigungstext geschrieben, endet mit dem Widerruf auch die Teilnahme an dem Gewinnspiel.



Welche Probleme können nach der Kündigung des Lead Spot Media GmbH-Gewinnspiels auftreten?

Sollten sich die Unternehmen in der Sponsorenliste nicht an diese Kündigung halten, müssen Sie die Unternehmen einzeln anschreiben und die Werbeeinwilligung widerrufen. Für uns wäre interessant, ob es Unternehmen gibt, die die Widerrufserklärung an die Lead Spot Media GmbH nicht akzeptieren. Nutzen Sie die Kommentare unter dem Beitrag, um uns über diese Unternehmen zu unterrichten.

Werbeanrufe loswerden: So verhalten Sie sich richtig

Werbeanrufe loswerden: So verhalten Sie sich richtig

Werbeanrufe nerven. Gerade auch dann, wenn diese Anrufe in den unpassendsten Situationen kommen. In unserem Ratgeber möchten wir Ihnen Tipps geben, wie Sie Werbeanruf erfolgreich loswerden und wie Sie sich […]


Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




26 Kommentare zu Lead Spot Media GmbH: Gewinnspiel kündigen und Werbeeinwilligung widerrufen

  1. Weiteres „Gewinnspiel“: „http://dein-neues-ebike.de/“
    wird über einen KTM Fakeaccount auf Facebook beworben.

  2. Ich habe bei einem Gewinnspiel mitgemacht. Gestern bekam ich dann einen Anruf. Ich bin bei den 20 Gewinnern. Ein Gewinn von min. 1000 Euro ist mir sicher. Irgendwann kam, dass ich – um keine Steuern zahlen zu müssen – ich bei einem Sponsor ein Abo abschließen muss. Als ich sagte, dass ich dann keine Interesse habe erhielt ich die Auskunft, dass ich dann die Verwaltungskosten zu tragen habe, die höher sind. Ich muss es annehmen. Als ich darum bat es schriftlich zu bekommen wurde mir gesagt, dass ich das nicht bekomme, da er mir schon alles erzählt hat. Leider ließ ich mir Angst machen und dazu überreden meine iban herzugeben. Ich habe dann eine ähnliche Mail wie oben im Beispiel geschrieben. Weiß aber nicht ob es ausreicht, nachdem ich mich bereits zu einem Abo drängen ließ. 🙁

    • Etwas ähnliches habe ich gerade auch. Der Anruf kam vor 2 Tagen und ich war sehr naiv und ahnte nichts und gab auch meine Iban raus. Ich habe eine E-Mail gesendet und darum gebeten, dass alles gelöscht werden soll usw was aber bestimmt nicht so schnell passieren wird. Ich werde auf jeden Fall zur Bank gehen und mein Konto sichern lassen, sodass ich nix zu befürchten habe, dass mir da einfach Geld von abgenommen wird. Ich hoffe es ist bei dir nix schlimmeres passiert

      • Diesen Anruf bekam ich heute auch. Ich habe mich geweigert meine IBAN rauszugeben. Ich habe nun anscheinend einen Vermerk, dass ich die Steuerlichen Abgabe selbst bezahle.
        Ich habe eine Email mit meinen Widerruf geschickt. In deren Kleingeschriebenen steht aber leider, dass wenn man schon als Gewinner zählt nicht zurück treten kann.

  3. Neue Masche. Es wird nach einem Maybelline Tester gesucht und man soll im Vorfeld 5 Fragen beantworten und danach seine Daten eintragen.

  4. „https://dein-caravan.com“

    Weiteres Gewinnspiel der Lead Spot Media GmbH!
    Bin darauf gestoßen und habe bereits vermutet, dass es nichts gutes ist. Daraufhin habe ich erst auf die Informationen dieser Seite gefunden.

    • Hallo,
      jetzt haben Sie die Möglichkeit das Abo zu kündigen, denn Sie haben jetzt den Ansprechpartner. In den meisten Fällen kennen die Verlage die Masche, mit der das Abo abgeschlossen wurde und „entlassen“ Sie aus dem Vertrag ohne weitere Kosten. Also Kündigung mit der Erklärung, wie der Vertrag zustande gekommen ist, an den Verlag senden und abwarten. Wird die Kündigung nicht akzeptiert, müssen Sie wohl einen Rechtsbeistand zu Rate ziehen.

      Viele Grüße aus der Redaktion T.S.

  5. Von der in dem Artikel angegebenen Email Adresse habe ich keine Antwort erhalten aber in den AGBs hat die Firma eine neue Adresse service@leadspot.de und von denen habe ich nur die Antwort bekommen dass meine anmeldeinformationen gelöscht wurden aber kein Wort darüber dass meine Daten gelöscht wurden und dies den Sponsoren mitgeteilt wurde… Reicht diese Bestätigung erst einmal oder soll ich auf eine genauere Bestätigung beharren

  6. Wie lange dauert es bis die antworten und was soll ich bei einer Email in den Betreff schreiben ?
    Vielen Dank für Ihre Hilfe, bin leider darauf reingefallen, was mir in Zukunft hoffentlich nicht mehr passiert

  7. Ich verstehe nicht wieso all diese Betrügerfirmen ein GMBH an ihrem Namen haben, es kostet ja 25.000€ um eine GMBH zu gründen oder haben sie durch Werbeeinnahmen schon so viel Geld gemacht um eine GMBH zu gründen?

  8. Bin auf das Gewinnspiel (Lead Spot Media GmbH) „Gewinnen Sie das brandneue Apple iPhone 8“ reingefallen, zu wenig genau gelesen! Am nächsten Tag und die weiteren kamen jede Menge E-Mails von den Sponsoren (in der Sponsorenliste aufgelistet). Habe Ihren Musterbrief mit meinen Daten per E-Mail an Lead Spot Media GmbH geschickt. Nach einem Tag kam die Bestätigung meines Widerrufes.
    Auszug daraus: Ihrem Wunsch entsprechend wurden Ihre Anmeldeinformationen in unserem System gesperrt.
    Weiterhin wurde der Widerruf Ihrer Werbeerlaubnis an unsere Partner weitergegeben.
    Es war danach Schluss mit den E-Mails, jedoch ein Sponsor war hartnäckig und es kamen weitere E-Mails.
    Nach Weiterleitung der E-Mail, welche ich an Lead Spot Media GmbH geschickt habe, war auch von diesem Sponsor Schluss mit den E-Mails!
    Danke onlinewarnungen.de Team!!!

  9. bi n auch auf gewinn spiel waschpulver reingefallen ,mail war voll 90 stück und mehr.habe dan mit musterbrief gekündit,2 tage später war ende mit werbung,dande schön

  10. Bei pinterest hat sich ein Fenster geöffnet. Ich sei eine von wenigen, die auserwählt wurde, das zukünftige iphone 9 zu testen wir und als Geschenk dein iphone 8 zu bekommen.

  11. Stimmt das wirklich? Habe teilgenommen und einen Anruf bekommen, dass ich gewonnen habe. Ist das auch eine Lüge?
    Hab da nach dem Lesen des Artikels schon Angst bekommen…