traffego GmbH: Werbeeinverständnis widerrufen und Gewinnspiel kündigen

Werbeflut beenden


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Onlinewarnungen bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Verpassen Sie keine Warnung:
RSS Icon
facebook-button-rund Twitter Icon

Bei der traffego GmbH handelt es sich um ein Direktmarketingunternehmen, welches mit Gewinnspielen im Internet auf Jagd nach Ihren Daten geht. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmen Sie der Werbeeinwilligung zu und erhalten anschließend jede Menge Werbung. Erfahren Sie, wie Sie das Einverständnis widerrufen können.

Im Internet stoßen Sie per E-Mail, Pop-up-Fenster, Anzeigen in sozialen Netzwerken und Werbeeinblendungen immer wieder auf Produkttests und Gewinnspiele namenhafter Unternehmen. Doch diese stecken meist gar nicht hinter den Aktionen. Vielmehr werden diese Gewinnspiele von Direktmerketingunternehmen wie toleadoo GmbH, Leadworld Online Generation Ltd.Inside Lead GmbH oder Lead Spot Media GmbH ins Leben gerufen. Auch die traffego GmbH ist so ein Direktmarketingunternehmen.

Ziel der Aktionen ist es, mithilfe des Gewinnspiels Daten zu generieren und diese dann an die Vertragspartner, auch Sponsoren genannt, weiter zu verkaufen. Für Sie bedeutet eine Teilnahme am Gewinnspiel, dass Sie auch mit jeder Menge Werbung rechnen müssen. Diese kommt per E-Mail, SMS/MMS, telefonisch oder per Post zu Ihnen. Nur wenn Sie die Werbeeinwilligung widerrufen, dann werden Sie die Werbeflut auch wieder los. Wie Sie sich bei Werbeanrufen richtig verhalten, erfahren Sie in unserem Ratgeber zum Thema Werbeanrufe loswerden.

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Gewinnspiele der traffego GmbH

Die Gewinnspiele der traffego GmbH dienen dem Zweck der Datenermittlung. Sie geben Ihre Daten in das Gewinnspielformular ein und die traffego GmbH leitet die Datensätze dann an Drittunternehmen weiter. Deswegen sollten Sie sich die Teilnahme an den Gewinnspielen genau überlegen.

Folgende Gewinnspiele der traffego GmbH sind uns derzeit bekannt:

  • 500 Euro Media Markt beziehungsweise 150 Euro Media Markt Gutschein auf promoba.de
  • 5 x 500 Euro Amazon Gutschein auf promoba.de
  • 10 x 250 EURO Gutschein für EDEKA auf promoba.de
  • 500 Euro Gutschein für Saturn auf promoba.de
  • Golf auf besondere-autos-gewinnen.de
  • SUV GLA von Mercedes Benz auf promoba.de
  • Brabus Smart Cabrio auf promoba.de
  • 1.000 Euro Amazon Gutschein oder 1.000 Euro Aral Gutschein auf wunsch-gutscheine.de
  • 1.000 Euro Rewe-Gutschein auf promoba.de
  • 1.000 Euro Kaufland-Gutschein auf promoba.de
  • 1.000 Euro Penny-Gutschein auf promoba.de
  • Kellog’s Probierpaket (Megatester) auf promoba.de
  • Gewinnen Sie einen neuen Golf im Wert von 34.000 Euro auf golf-gewinner.de
  • Audi A3 Sportback oder 45.000 Euro in bar auf deine-meinung-gewinnt.de

Sind Sie auf ein anderes Gewinnspiel der traffego GmbH gestoßen? Dann teilen Sie uns doch bitte die URL und den möglichen Gewinn per E-Mail an kontakt@onlinewarnungen.de mit.

Werbeeinverständnis bei der traffego GmbH widerrufen

Haben Sie an einem Gewinnspiel der traffego GmbH teilgenommen und den Teilnahmelink in der zugestellten E-Mail bestätigt? Dann ist es unausweichlich. Die Werbung wird kommen. Wenn Sie es sich anderes überlegt haben, können Sie das Werbeeinverständnis bei der traffego GmbH widerrufen. Das ist sogar möglich, ohne dass das Gewinnspiel davon berührt wird, was wir für Fair halten. Ihre Teilnahme läuft also weiter.

Die Werbeeinwilligung können Sie beispielsweise mit nachfolgendem Text widerrufen. Senden Sie den Widerruf

per E-Mail an

  • support@traffego.de

oder per Post an

  • traffego GmbH
    Carl-Zeiss-Straße 3
    64331 Weiterstadt

Onlinewarnungen.de übernimmt kein Gewähr für den Text. Passen Sie das Schreiben immer auf Ihre konkrete Situation an:

Max Mustermann
Musterstraße
11111 Musterort
max@mustermann.de

traffego GmbH
Carl-Zeiss-Straße 3
64331 Weiterstadt

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich widerrufe meine Einwilligung zur Nutzung und Übermittlung meiner Daten an Sponsoren oder andere Dritte und widerspreche gemäß § 28 Absatz 4 BDSG der Verarbeitung, Übermittlung oder Nutzung meiner Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung.

Der Widerruf und Widerspruch gilt für die traffego GmbH und alle Unternehmen, an die die traffego GmbH meine Daten weitergeleitet hat.

Bitte bestätigen Sie mir die Sperrung und Löschung meiner persönlichen Daten bis zum …

Mit freundlichen Grüßen

Geben Sie dem Unternehmen 14 Tage Zeit, um den Widerruf zu bestätigen.

Tipp: Senden Sie den Widerruf per E-Mail von der E-Mail-Adresse, mit der Sie auch am Gewinnspiel teilgenommen haben. Sollten Sie den Widerruf per Post senden, empfiehlt sich ein Einschreiben mit Rückschein zu verwenden. So wissen Sie genau, wann das Schreiben bei der traffego GmbH eingegangen ist.



Gewinnspiel bei der traffego GmbH kündigen

Möchten Sie zusätzlich auch Ihre Gewinnspielteilnahme kündigen? Dann ist das relativ einfach. Fügen Sie dem Widerruf einfach die folgenden zwei Sätze hinzu:

Außerdem kündige ich hiermit meine Teilnahme an dem Gewinnspiel. Bitte entfernen Sie meine Daten aus Ihrer Datenbank.

Können Probleme beim Widerruf auftreten?

Aufgrund des Widerrufs sollten sich alle Sponsoren daran halten, keine Werbung mehr zu versenden. Sollte ein Unternehmen trotzdem weiter mit Werbung an Sie herantreten, müssen Sie die Werbeeinwilligung bei dem Unternehmen direkt kündigen. Dafür können Sie die Firma anschreiben und sich den Widerruf bestätigen lassen oder direkt telefonisch der Verwendung Ihrer Daten widersprechen.

Wie sind Ihre Erfahrungen?

Haben Sie schon einen Widerruf an die traffego GmbH gesendet? Haben sich auch die anderen Unternehmen an diesen Widerruf gehalten? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unter dem Artikel mit.

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten


Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




1 Kommentar zu traffego GmbH: Werbeeinverständnis widerrufen und Gewinnspiel kündigen