Was ist Guter Kauf: Ist der Onlineshop seriös? – Ihre Erfahrungen

Guter Kauf Was ist das

Die Webseite guterkauf.com.de wirft bei einigen Nutzern Fragen auf. Es wird Unterhaltungselektronik wie Fernseher, Spielekonsolen und Smartphones zu sehr günstigen Preisen (weit unter der Konkurrenz) angeboten. Doch viele Kunden stellen sich die Frage, ob es bei diesem Onlineshop mit rechten Dingen zugeht. Deshalb haben wir den Shop unter die Lupe genommen und einmal genauer hingesehen.

Immer wieder stoßen wir im Internet auf Shops, die bei den Verbrauchern Fragen aufwerfen. Wir haben in diesem Zusammenhang schon über Wish.com, vova.comtecobuy.com, mavoj.de und mumtaz.com berichtet. Bei allen Onlineshops gab es durchweg gemischte Meinungen. Die einen sind zufrieden und können sich nicht beklagen. Andere wiederum erhalten nie die bestellte Ware oder haben Probleme bei der Reklamation.

Was hat es jetzt mit guterkauf.com.de auf sich? Handelt es sich hier um einen seriösen Onlineshop? Oder haben wir es mit einem Fakeshop zu tun? Relativ schnell wird klar, dass es kein Fakeshop ist. Denn der Shop selber existiert. Es gibt sogar ein Impressum auf der Seite. Dennoch gibt es einige Punkte, die Sie vor Ihrem Einkauf bei „Guter Kauf“ beachten sollten. Wir versuchen in diesem Artikel die wichtigsten Fragen zu guterkauf.com.de zu beantworten. Sollte Ihre Frage hier nicht erwähnt werden, stellen Sie uns diese über die Kommentare unterhalb des Artikels. So können auch andere Leser darauf reagieren.

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Ist Onlineshopping mit guterkauf.com.de seriös?

Grundsätzlich sagt „Guter Kauf“ über sich selber, dass es ein Onlinehändler ist, der Unterhaltungselektronik wie Kameras, Objektive, Handys und Tablets, Gadgets sowie Audio-Zubehör verkauft. Das Unternehmen sitzt laut Impressum in Hongkong. Dort werden die Waren zu Billigpreisen erworben und können dementsprechend günstig auch wieder verkauft werden. Die Qualität der Ware ist dann in den meisten Fällen allerdings auch asiatisch und mit hiesigen Qualitätsstandards nicht zu vergleichen.

„Guter Kauf“ wirbt auf seiner Webseite mit dem Siegel von Trustpilot. Die Meinungen in dem Portal gehen zu dem Onlineshop auseinander. Bei 2.514 aktuellen Bewertungen hat das Unternehmen gerade einmal ein „Akzeptabel“, was drei von fünf Sterne bedeutet. Diese Bewertung spricht nicht gerade für den Shop.

Häufig werden von den Nutzern folgende Dinge bei „Guter Kauf“ kritisiert:

  • Sehr lange Lieferzeiten
  • Schlechter Support
  • Aufwändiges Reklamationsverfahren
  • Falsche oder fehlerhafte Ware wird geliefert
  • Ware wird überhaupt nicht geliefert

Genau diese Kriterien kennen wir von den sogenannten China-Shops. Wobei die lange Lieferzeit sich damit erklären lässt, dass die Ware um den halben Erdball geschickt wird. Auch die oft fehlerhafte Ware entspricht dem asiatischen Markt. Wer gute Qualität erwartet, sollte folglich woanders einkaufen.

Versandkosten bei Guter Kauf – Wie hoch sind die?

Für einen Einkauf über 50 Euro ist der Versand bei „Guter Kauf“ kostenfrei. Unter 50 Euro fällt eine Versandgebühr von 15 Euro. Da die meisten Produkte bei guterkauf.com.de aber über 50 Euro kosten, werden Sie in den meisten Fällen keine Versandkosten zahlen müssen.

Wohnen Sie allerdings an einem sehr abgelegenen Ort werden Ihnen weitere Kosten für die Lieferung berechnet. Es werden beim Kaufvorgang noch einmal einmalig 22,99 Euro auf den Kaufpreis aufgerechnet.



Preise bei Guter Kauf sind inklusive Zollgebühren

Auch hier können wir uns nur auf das beziehen, was das Unternehmen auf seiner eigenen Webseite schreibt. Dort ist die Rede davon, dass „Guter Kauf“ die Zollgebühren übernimmt beziehungsweise im Namen der Kunden abfertigt. Es soll sich bei den Preisen also um die tatsächlichen Endpreise handeln. Weitere Kosten sollen den Kunden nicht entstehen. Ob dies in der Realität auch immer so klappt, können wir an dieser Stelle nicht sagen.

Lieferzeiten bei Guter Kauf

Achtung: Derzeit liefert „Guter Kauf“ innerhalb von Europa nur nach Deutschland und Österreich. Ihre Bestellung soll in der Regel innerhalb von 24 bis 72 Stunden bearbeitet sein. Die anschließende Lieferzeit wird auf der Webseite des Unternehmens mit 3 bis 7 Tagen angegeben.

Allerdings haben wir bereits erwähnt, dass sich viele Kunden über die langen Lieferzeiten beschweren, die den Berichten nach deutlich länger als 7 Tage dauerten.

Wie bezahlen Sie bei guterkauf.com.de?

Bei „Guter Kauf“ gibt es verschiedene Zahlungsmethoden. Sie könne mit der Visa-Card, MasterCard, per Giropay und Sofortüberweisung durch Adyen bezahlen. Alternativ steht Ihnen PayPal zur Verfügung. Diese Bezahlmethode ist aufgrund des Käuferschutzes auch zu empfehlen. Allerdings haben sich auch hier schon Kunden beschwert, dass Sie das Geld unter bestimmten Umständen nicht wiederbekommen haben.



Wie können Sie bei Guter Kauf Waren reklamieren oder zurückgeben?

Grundsätzlich gewährt Ihnen „Guter Kauf“ eine 14 Tage-Geld-zurück Garantie. Allerdings funktioniert das nicht so einfach, wie Sie sich das als Kunde wünschen. Zudem müssen Sie unter Umständen jede Menge Geld in die Hand nehmen.

  • Rückgabe / Umtausch von Artikeln in neuem Zustand
    • 14 Tage Anfragezeit
    • Die Rücksendung der Ware nach Hong Kong erfolgt auf Kosten des Kunden
    • Bearbeitungsgebühr von 25,00 Euro
    • Lagerauffüllungsgebühr von bis zu 50,00 Euro für fehlende Gegenstände
  • Rückgabe fehlerhafter und DOA Artikeln
    • 14 Tage Anfragezeit
    • Die Rücksendung der Ware nach Hong Kong erfolgt auf Kosten des Kunden
    • Bearbeitungsgebühr entfällt
    • Lagerauffüllungsgebühr von bis zu 50,00 Euro für fehlende Gegenstände
  • Rückgabe falscher Sendungen
    • 14 Tage Anfragezeit
    • Die Rücksendung der Ware nach Hong Kong erfolgt auf Kosten des Kunden
    • Bearbeitungsgebühr entfällt
    • Lagerauffüllungsgebühr von bis zu 50,00 Euro für fehlende Gegenstände
  • Fehlende Gegenstände
    • 48 Stunden Anfragezeit
      Rückversandkosten entfallen
      Bearbeitungsgebühr entfällt
      Lagerauffüllungsgebühr entfällt

Hinweis: Ein Paket bis 5 KG nach Hong Kong per DHL versendet kostet rund 46 Euro. Diese Kosten sind vom Kunden zu tragen!

Zusätzlich müssen Sie eine Reihe von Bedingungen einhalten, welche Sie auf der Webseite von „Guter Kauf“ nachlesen können. Die Lagerauffüllungsgebühr wird fällig, wenn die Waren nicht in dem auf der Webseite beschriebenen Zustand zurückgegeben werden.

Bei den Rücksendungen müssen Sie beachten, dass Sie die Rücksendung der Ware(n) in der Originalverpackung an das Lagerhaus in Hong Kong selber arrangieren müssen.

Kopfhörer und Körperpflegeprodukte sind von der Gewährleistung ausgeschlossen.

Laut der Webseite des Unternehmens bekommen Sie auf die Produkte eine 12 Monats-Garantie. Allerdings ist fraglich, ob sich die Garantieansprüche immer durchsetzen lassen. 



Probleme auf der Webseite

Generell ist zu beachten, dass keine durchgehend sichere HTTPS-Verbindung gewährleistet ist. Ob Ihre Daten wirklich zu 100 Prozent sicher sind, muss zum aktuellen Zeitpunkt angezweifelt werden. Außerdem ist uns aufgefallen, dass die Seite sehr viele Rechtschreibfehler beinhaltet. Erreichbar ist der Onlineshop über die E-Mail support_de@guterkauf.com.de. Bei der Rufnummer +852 81799340 beziehungsweise +442032866094 wird klar, dass Sie im Ausland anrufen. Demzufolge sollten Sie zumindest Englisch beherrschen, um mit dem Support kommunizieren zu können.

Fazit + Ihre Erfahrungen sind wichtig

Ob Sie wirklich Freude an den Schnäppchen haben, können wir nicht sagen. Fakt ist aber eines: sollte nicht alles reibungslos ablaufen oder die Geräte nicht funktionstüchtig bleiben, haben Sie mächtig viel Arbeit am Hut. Gerade die Organisation des Rückversandes liegt nur in Ihren Händen und das Unternehmen ist fein raus. Aufgrund der komplizierten Bedingungen ist anzunehmen, dass die deutschen Verbraucherschutzgesetze nicht vollumfänglich eingehalten werden. Aufgrund der hohen Versandkosten ins Ausland könnte sich bei einigen Produkten eine Rücksendung nicht lohnen. Außerdem bleiben Sie auf hohen Kosten sitzen, wenn Sie von einer Rückgabe gebrauch machen.

Das Unternehmen existiert nach derzeitiger Datenlage. Aber ob es auch wirklich seriös und zufriedenstellend arbeitet? Wir wissen es zu dem jetzigen Zeitpunkt nicht. Deswegen sind wir auf Ihre Erfahrungen gespannt. Haben Sie bereits bei „Guter Kauf“ geshoppt? Waren Sie zufrieden? Nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion unter dem Artikel, um uns über Ihre Erfahrungen zu berichten.

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Nützliche Links zu diesem Thema

Weitere Artikel zu diesem Thema

Fragezeichen

goodfiller.de: Berichten Sie von Ihren Erfahrungen mit dem Onlineshop

Der Onlineshoop goodfiller.de bietet Ihnen Markenmode zu kleinen Preisen an. Von Deutschrap-Outfits über Hypebeast-Klamotten bis hin zu Ketten, Grillz und einer Urban-Kollektion finden Fans in dem Shop, was das Herz begehrt. […]

Seriös oder Unseriös? Erfahrungen

cragoo.de/cragoo.at: Wie sicher ist der Einkauf in dem Onlineshop?

Ob Technik, Haushaltsgeräte, Möbel oder Spielzeug – auf cragoo.de/cragoo.at finden Sie ein breites Produktspektrum zu teilweise sehr günstigen Preisen. Doch sind diese Schnäppchen noch realistisch und liefert der Onlineshop auch Ware. […]

Fragezeichen

Cabanella.de: Preisgünstige Outdoorprodukte oder unseriöser Onlineshop?

In dem Onlineshop Cabanella.de gibt es mal keine Mode. Vielmehr erhalten Sie preisgünstige Outdoor-Produkte wie Hüpfburgen, Grillplätze, Schuppen, Schwimmbäder, Zubehör für Paddeln und Rafting. Die Frage ist jedoch, ob der […]

Was ist thehannashop-com Probleme Risiken Erfahrungen

Aus thehannashop wird diesophiestore.com – Probleme, Risiken und Erfahrungen

Haben Sie schon von thehannashop.com oder diesophiestore.com gehört oder im Onlineshop etwas bestellt?  Wir wurden von unseren Lesern gebeten, den Shop einmal zu überprüfen. Sind die Angebote seriös? Woher kommen die […]

Cybercrime Hacker Sybolbild

ZAC: Zentrale Ansprechstelle Cybercrime der Polizei – Was ist das?

Jedes Unternehmen kann Opfer eines Cyberangriffes werden. Deshalb sollten Sie als Unternehmer, Freiberufler oder Selbständiger die Zentrale Ansprechstelle Cybercrime (ZAC) der Polizei kennen. Wir erklären, was es damit auf sich hat […]

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




24 Kommentare zu Was ist Guter Kauf: Ist der Onlineshop seriös? – Ihre Erfahrungen

  1. einen ipad bestellt ende november 2018
    keine lieferung bis dato 17.05.2019
    keine reaktion auf mails bzw ab und zu standart-antworten
    betrügerische firma !! fraudulent company !!!!!!

  2. Am 31.03. habe ich ein Samsung S8 gekauft und bezahlt. Dieses wurde bis heute (16.05.2019) nicht geliefert. Obwohl das Verbraucherrecht des Landes gilt, wo der Käufer lebt, lehnte Guter Kauf.de einen Widerruf des Kaufvertrags ab. Ich habe dann PayPal eingeschaltet. Heute habe ich über PayPal mein Geld zurückbekommen. Tipp: Finger weg von diesem Händler!

  3. Hab Euren Artikel leider zu spät gelesen, Galaxy Buds bestellt, Ware ist nie angekommen, habe per Pax Pal gezahlt und versuche jetzt mein Geld zurück zu bekommen. Unbedingt Finger weg.

  4. Guter Kauf ist der letzte Händler wo Ihr euer Geld versenken solltet. Meiner Frau wurde hier Ihre Geiz ist Geil -Mentalität zum Verhängnis. Sie hatte sich dort Ende März eine Samsung Actice Watch bestellt. Nun liegt diese Uhr angeblich seit dem 09.04.2019 in Frankfurt am Flughafen. Die DHL-Sendeverfolgung ist meiner Meinung nach ein Fake und PayPAL hilft auch nicht weiter, da der Händler seinen Lieferpflichten angeblich nachgekommen sei. Nach meiner Meinung nach ein Betrügerladen hoch Drei. Auch wenn die Angebote von ausländischen Anbietern verlockend sind, ich bestelle bei solchen Seiten nicht.

  5. Hat alles geklappt, Ware nach 12 Tagen da. Dji mavic 2 pro fly and mode Kit. War günstiger, hatte beim Einkauf nicht geachtet wo der Shop ansässig ist. Ich hätte den Artikel sonst nicht bestellt. Ware war ok, hatte aber später nach Kauf gegoogelt und mir Sorgen gemacht? Dass das Geld in Wind geschossen wurde.

  6. Sehr informativ war die Bewertung ja nicht, es wurde keine eindeutige Aussage getroffen (könnte, würde, hätte). Mich interessiert eher, ob das wirklich Originalware (Nikon, Cannon, Sony, …) oder typische Asienkopien oder vielleicht verbilligte Rückläufer sind.
    So ist dieses Portal eher wertlos und nur geschwafel!
    Michael

  7. Habe da bisher eine Sony Alpha 6000 und diverse Objektive gekauft, war alles voll in Ordnung, dass die Lieferzeit länger als 14 Tage ist, sollte einem bewusst sein.
    Gruß Sven

  8. Ich habe eine Canon EOS R mit dem 24-105mm für ca. 2300€ gekauft, auch noch ohne den Versandschutz. Erst danach hab ich all die schlechten Bewertungen gelesen… Aber nach ca. 10 Tagen kam das Paket an. Sobald das Paket an DHL übergeben wird erhält man eine aktuelle Sendungsverfolgung. Insgesamt bin ich zufrieden. Man muss halt wissen worauf man sich einlässt, dann kann man auch etwas sparen.

  9. Der Name „Guter Kauf“ verspricht mehr als er hält! Ich habe den Fehler begangen eine Bestellung zu tätigen ohne mich über den Verkäufer zu informieren. Fazit ist, dass ich seit dem 08.01.2019 auf meine Wahre warte, jeden Tag dubiöse Mails erhalte in denen von Versand, Verzögerung, Problemen usw. die Rede ist und trotz Einhaltung der 14 tätigen Stornierung, über eine anfallende Rückgabegebühr von 25,- € die Rede ist! Ob ich meine bereits bezahlte Ware noch erhalte ,steht in den Sternen. Ich kann nur raten, in diesem Portal keinen Kauf zu tätigen!

    • Also ich habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht, allerdings ist die Lieferzeit immer länger als 14 Tage, das ist normal. Als letztes habe ich da ein Sigma 18-35 f1.8 gekauft und bin voll zufrieden.

  10. Gear Fit2 Samsung
    nach anfänglichen Bedenken wegen Versand aus HK alles bestens und die Uhr kam nach etwa 10 Werktagen wie angekündigt an. Das passt alles soweit und habe mittlerweile einen weiteren weitere Artikel bestellt.
    Man kann einiges sparen ABER ist natürlich wirklich mit Risiken verbunden wenn es nicht klappen sollte wie geplant.
    Einen €2K Laptop würde ich sicher nicht hier bestellen 😉

  11. Unseriös, geben vor, dass man in Deutschland kauft, lange Lieferzeiten, schlechte oder gar keine Kommunikation

    Finger weg kann ich nur sagen

    • Vorsicht, weil zwischenzeitlich auch in die Trickkiste gegriffen wird. Ich habe das Handy ein HTC gekauft und dies ist nach kurzer Zeit defekt (nur noch halber Bildschirm wurde angezeigt) gewesen. Nun dachte ich kein Problem ich habe ja Garantie weil das Gerät über die Niederlande angeboten wurde. Von wegen!!!
      HTC verweigert einen Garantieanspruch weil das Gerät nicht für den Europäischen Markt hergestellt wurde.
      Eine Kommunikation mit dem Verkäufer ist mehrmals versucht worden und es ergibt immer wieder eine Enttäuschung weil immer die gleiche Antwort kommt – Schildern Sie den Fehler (wurde per Foto angegeben usw.) und geben sie die Adresse an und dies wird ständig wiederholt. Weder durch PayPal noch durch EBAY kommt trotz umfangreicher Korrespondenz eine Rücknahme oder eine Entschädigung zustande.

  12. Es handelt sich um einen unseriösen Laden, der scheinbar interessante Angebote einstellt um sie dann nach erfolgter Zahlung einfach und selbstbestimmt den Handel storniert. Was bleibt, sind Werbemails und viel Enttäuschung!

  13. Einfach nur unseriös
    Ich kaufe relativ viel Online, aber der Shop ist nicht akzeptabel: Exportware/ nicht für den deutschen Markt und dies ohne einen Hinweis vorab. Keine Reaktion auf Rücknahmeverlangen, keine Nachbesserung, lange Lieferzeiten aus Fernost und Kosten für Rücksendungen und zusätzliche Einlagerkosten (???) für Reklamationen die der Kunde alle zahlen soll. Da ist ein Stern noch zuviel. Die fünf Euro die man sich evtl. soart, zahlt man hinterher doppelt drauf.

  14. Bin zufrieden mit meinem Kauf.
    Habe gleich 2 Smartphone Samsung Galaxy A6 gekauft.
    Nur nach knapp 1 Woche kam die Lieferung. Alles war Top. Geräte sind seit ca. 2 Monaten im Einsatz. Keine Probleme.
    Einziges zum Aussetzen. Die Ladegeräte haben Drei Pole. Bestimmt für England, Reiseadapter lag bei.
    Habe genug USB Ladegeräte zu Hause oder für ca. 10 zu kaufen. Knapp 100 Euro unter Deutschem Preis.

  15. Als ich nach meinem Kauf so viele negative Berichte und Kommentare gelesen habe, ist es mir kalt den Rücken runter gelaufen. Mir war nicht klar das der Sitz der Firma nicht in Deutschland ist. Ich habe an einem Samstag bestellt, am Sonntag an deren Support geschrieben da ich mich gewundert habe das keine Bestellbestätigung kam, darauf hin erhielt ich am Montag einen Link zur Sendungsverfolgung. Genau eine Woche später ist mein neues iPad von DHL an mich geliefert worden. Alles original verpackt mit richtigen europäischen Anschlüssen etc.

  16. Hallo.
    auch ich bin mit dem Kauf einer Nintendo Switch reingefallen! Erst einmal wird man als Käufer darüber im Unklaren gelassen, dass es sich um ein Unternehmen aus Hong Kong handelt. Als ich aufgrund der langen Wartezeit stutzig wurde, war es schon zu spät. Auf Recherche habe ich festgestellt, dass der Firmensitz eben in China ist und die Produkte überhaupt nicht europäischer Norm entsprechen, soll heißen, dass z. B. die Qualität schlechter sein kann, Teile fehlen oder/ und Stecker und Sicherheitsnorm nicht der entsprechenden Norm des Landes entsprechen. Ich habe das Produkt also nach 6 Tagen stornieren wollen, ging aber laut Servicecenter nicht mehr, da Ware schon abgesendet wurde. Also habe ich die Annahme verweigert und über das zur Verfügung gestellte Formular 14-tage Geld-zurück-Garantie mein Geld zurückgefordert. Ich bin überhaupt froh, wenn ich von den 267,- Euro etwas zurück erhalte. Rückporto wird schon einmal mit ca. 50,- Euro veranschlagt und eine rechtswidrige Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- Euro erhoben. Einen Rechtsanspruch kann man jedoch nicht durchsetzen, da es sich einfach nicht lohnt! Also Hände weg vom Kauf bei Schlechter Kauf, denn wer ein paar Euro sparen will, spart hier am falschen Ende!

  17. Die Bearbeitung einer mit Kaufbestätigung bereits bezahlten Ware wird solange von guterkauf.com hinausgezögert,
    bis der reservierte Artikel längst vergriffen ist. An dem Tag, wenn die umstrittene Rückzahlung endlich gebucht wurde,
    ist der Artikel wieder als Lagerware zu fast dem selben Preis verfügbar. 3 Wochen E-Mail-Kampf ohne hinreichende
    Rückantwort.

  18. Hallo habe am 9.09.2018 ein Handy bei guter Kauf gekauft.Ich habe über den Kauf keine Bestätigung bekommen am 12.09.2018 wurde Geld in London von meiner Kreditkarte abgezogen.Bis dahin keine Bestätigung oder Nachricht nach weiteren 10 Tagen habe ich Geld zurück überweisen lassen hat geklappt.Am17.11.2018 schreibt Kreditinstitut das Geld zurück gefordert wird und legt versendeschein vor den ich aber nicht nachvollziehen kann ich muss jetzt zur Sparkasse und versuchen mein Geld zu retten. Ansonsten die ganze Zeit kein Kontakt mit guter Kauf ACHTUNG VERBRECHER.Dietmar A.

  19. Hallo, leider scheine ich auch drauf reingefallen zu sein. Allerdings bin ich nach einer Woche vom Kauf zurückgetreten und versuche mit dem Kreditkarteninstitut mein Geld zurück zu bekommen. Keine Rückinfo in irgendeiner Form von deren Support. Sowas hab ich noch nicht erlebt!!! Desweiteren habe ich noch einen sog. RMA Fall angelegt, mal sehen ob sich da was rührt.
    Beste Grüße