Was ist TecoBuy? Probleme, Risiken und Erfahrungen mit tecobuy.com

Was ist TecoBuy

Viele unserer Leser stellen die Frage, ob es sich bei TecoBuy um einen seriösen Onlineshop handelt und welche Besonderheiten es gibt. Wir haben uns die Webseite angesehen und erklären, auf was Sie sich einstellen müssen. Außerdem benötigen wir Ihre Erfahrungen.

Im Webshop auf tecobuy.de gibt es jede Menge Technik zu reduzierten Preisen. Von Kameras über Handys und Tablets bis zu Musikinstrumenten und Haushaltsgeräten lässt die Webseite das Technikherz höher schlagen. Interessant sind vor allem die reduzierten Preise. Doch viele Verbraucher sind misstrauisch und fragen sich, ob der Einkauf bei TecoBuy sicher ist. Und das ist gut so, denn auch wir raten immer wieder zu großer Vorsicht bei unbekannten Onlineshops.

Wer sich selbst orientieren möchte, kann sich vorab immer unseren Ratgeber für einen sicheren Einkauf ansehen. Hier finden Sie eine klare Checkliste, mit der Sie jeden Onlineshop selbst prüfen können. Außerdem hilft oft eine Suche auf Onlinewarnungen.de, um mehr über einen Onlineshop in Erfahrung zu bringen. So veröffentlichen wir regelmäßig eindeutige Fakeshops in unserer Fakeshop-Liste. Wir haben uns auf TecoBuy umgesehen und erklären, was Sie bei und nach dem Kauf erwartet und welche Probleme und Risiken Sie kennen sollten.

Preise für angebotene Artikel auf tecobuy.de

In dem Webshop sind sehr viele Artikel im Preis reduziert und werden damit unterhalb der marktüblichen Preise angeboten. Allerdings handelt es sich in der Regel nicht um extrem reduzierte Preise. Vor allem wenn man die recht hohen Versandkosten für den versicherten Versand berücksichtigt, sind die Sonderangebote oft auch in anderen Onlineshops zu ähnlichen Konditionen erhältlich. Dennoch raten wir zu großer Vorsicht, wenn in Onlineshops durchweg der Rotstift angesetzt wird.

Unsicher ist auch die Frage, ob in den angegebenen Preisen eventuell anfallende Zollgebühren und Einfuhrzölle enthalten sind. Ist das nicht der Fall, könnte aus dem Schnäppchen sehr schnell ein teuerer Kauf werden. Wir haben zu dieser Problematik ausführlich in Zusammenhang mit den Webshops Wish oder vova.com berichtet.

Gibt es ein Impressum auf Tecobuy.de?

hohes Risiko Nein, ein rechtssicheres Impressum, wie es in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben ist, gibt es nicht. Allerdings ist angegeben, wer hinter dem Angebot steht. Demnach handelt es sich um einen Anbieter aus Honkong. Einen konkreten Firmennamen oder eine verantwortliche Person suchen Sie vergebens. Hier könnte es vor allem dann Probleme geben, wenn Sie Ihre Verbraucherrechte geltend machen möchten.



Zahlungsbedingungen und AGB bei TecoBuy

Ganz wichtig ist immer ein Blick auf die Zahlungsbedingungen. Müssen Sie per Vorkasse bezahlen oder ist Ihr Einkauf abgesichert? Hier kann zunächst Entwarnung gegeben werden. TecoBuy möchte kein Geld per Vorkasse via Überweisung. Vielmehr wird PayPal als Zahlungsmittel akzeptiert. Damit sollte Ihr Einkauf in der Regel über den PayPal-Käuferschutz abgesichert sein.

Dennoch besteht ein nicht unerhebliches Restrisiko. Denn der Käuferschutz von PayPal greift nicht, wenn Sie später Probleme mit der Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen oder anderweitige Probleme mit dem Produkt des Verkäufers haben.

hohes Risiko  Es gibt auf der Webseite Allgemeine Geschäftsbedingungen. Allerdings sind diese für den deutschen Verbraucher oft nachteilig. So werden beispielsweise Gebühren berechnet, wenn Sie Ware zurückgeben möchten. Zudem wird in den AGB immer von „TecoBuy Deutschland“ gesprochen. Fraglich ist, ob es dieses Unternehmen in Deutschland tatsächlich gibt. Im amtlichen Unternehmensregister ist jedenfalls kein Unternehmen mit dem Namen TecoBuy eingetragen. Kritisch ist auch zu betrachten, dass Tecobuy für den Transport der Ware nicht haftet und die Verantwortung auf die Kurierdienste abschiebt. Hier könnte der Kunden schnell zwischen den Parteien stehen und nicht weiterkommen.

Der Transport eines Paketes unterliegt ausschließlich der Haftung von Kurierdiensten. Kurierunternehmen decken nur den physischen Verlust oder die Beschädigung eines Pakets während des Transports ab, vorbehaltlich der maximalen Haftung, die in den Bedingungen ihrer Dienstleistung angegeben ist. TecoBuy Deutschland kann nur beim Beantragungsprozess behilflich sein. TecoBuy Deutschland hat jedoch keine Kontrolle über die endgültige Vergütung, die der Kurierdienst zu erbringen hat.

Auszug aus den AGB auf tecobuy.de am 29.06.2018

Außerdem schließt TecoBuy die Herstellergarantie aus, wodurch der Verbraucher benachteiligt wird:

Ein 12-monatiger Garantie-Service wird von TecoBuy Deutschlands technischem Team zur Verfügung gestellt. Alle von TecoBuy Deutschland gekauften Produkte unterliegen nicht der Herstellergarantie.

Auszug aus den AGB auf tecobuy.de am 29.06.2018

Zudem sind die AGB oft in schlechtem Deutsch verfasst und allein deshalb nicht eindeutig formuliert.



Gütesiegel für einen sicheren Einkauf …

… gibt es bei TecoBuy leider nicht. Wir konnten zwar einige Bewertungen auf Trustpilot finden. Diese stammen jedoch ausnahmslos aus dem englischsprachigen Bereich. Zudem ist nicht sicher, ob es sich tatsächlich um Bewertungen des Onlineshops tecobuy.de handelt.

Wird die Ware geliefert?

Das können wir zum heutigen Zeitpunkt nicht sagen. Derzeit gehen wir davon aus, dass die Firma tatsächlich liefert. Allerdings könnte es zu sehr langen und für deutsche Kunden unüblichen Lieferzeiten kommen. Fraglich ist auch, ob die Produkte für den deutschen Markt oder den asiatischen Markt bestimmt sind. Letzteres könnte bei Technikprodukten zusätzliche Probleme verursachen.

Wir benötigen hier die Hilfe unserer Leser. Haben Sie Ware bestellt und bekommen? Wie zufrieden waren Sie mit der Qualität der Produkte? Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar unterhalb des Artikels und helfen Sie mit Ihrer Einschätzung anderen Lesern.

Wish-App Was ist das

wish.com: Was ist Wish? – Probleme, Risiken und Erfahrungen

Die Wish-App ist in aller Munde, aber was ist das eigentlich? Sei es als Werbung in sozialen Netzwerken wie Facebook oder als angepriesener Onlineshop mit minimalistischen Preisen. Doch die Meinungen […]

Fazit zu Tecobuy

Wir raten zu großer Vorsicht. Letztlich haben Sie keinen konkreten Ansprechpartner in Deutschland oder wenigstens innerhalb der Europäischen Union gefunden, bei dem Sie Ihre Verbraucherechte geltend machen können. Der Onlineshop verstößt gegen deutsche Rechtsnormen wie die Impressumspflicht. Auch die AGB entsprechen nach unseren Auffassungen nicht den deutschen Rechtsnormen. Überlegen Sie vor dem Kauf sehr gut, ob der Preis wirklich so günstig ist, dass Sie die Risiken eingehen möchten. Kritisch könnten auch die Probleme und Kosten bei einer Rücksendung der Ware werden. Beachten Sie auch, dass Sie Ihre persönlichen Daten an unbekannte Dritte übermitteln, die sich namentlich nicht zu erkennen geben.

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Helfen Sie anderen Lesern mit Ihrem Erfahrungsbericht

Welche Erfahrungen haben Sie eigentlich mit TecoBuy gemacht? Mit Ihrem Erfahrungsbericht können Sie anderen Lesern helfen. Bitte nutzen Sie dafür die Kommentare unterhalb des Artikels.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Symbolbild Onlineshopping, Fakeshop, Einkauf im Internet

elektronlinestore.com: seriöser Onlineshop? – Ihre Erfahrungen

Sie sind auf der Suche nach einem Ersatz-Netzteil auf den Onlineshop elektronlinestore.com gestoßen? Dann sollten Sie vor einer Bestellung unbedingt diesen Artikel lesen. Denn bei dem Webshop elektronlinestore.com handelt es […]

Symbolbild Onlineshopping, Fakeshop, Einkauf im Internet

Vorsicht: Wellensteyn-Fakeshops – hier nicht einkaufen

Mäntel und Jacken der nordischen Marke Wellensteyn sind bei Verbrauchern sehr beliebt. Kriminelle wissen dies und locken die Verbraucher mit günstigen Schnäppchen auf Fakeshop-Seiten. Dort werden Sie meist nicht nur […]

2018-03-02 Amazon Phishing Mail Wichtige Mitteilung

Amazon Phishing: Gefälschte E-Mails im Namen des Versandhändlers (Update)

Derzeit wird in E-Mails mit dem Betreff „Wichtig: Ihr Konto ist gesperrt“ und „Wichtige Kundeninformation, Handlungsbedarf!“ eine notwendige Überprüfung thematisiert, um die Kunden des Versandhändlers in eine Falle zu locken. Auch […]

Rückruf Babywippe Fisher-Price

Wegen Todesfällen: Fisher Price ruft Babywippe Rock´n Play Sleeper zurück

Die Babywippe Rock´n Play Sleeper von Fisher Price wird zurückgerufen. Betroffen ist NICHT nur eine Charge. Es werden alle Wippen (rund 4,7 Millionen) zurückgerufen. Der Grund dafür sind über 30 Todesfälle, […]

koogoshop Onlineshop

Koogoshop.com: Mode zu guten Preisen oder unseriöser Onlineshop? – Ihre Erfahrungen

Vermehrt sprechen uns unsere Leser auf den Onlineshop koogoshop.com an. Sie wollen wissen, ob der Webshop seriös ist oder ob es sich um einen Fakeshop handelt. Bei so vielen Nachfragen […]

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




31 Kommentare zu Was ist TecoBuy? Probleme, Risiken und Erfahrungen mit tecobuy.com

  1. Hatte dort vor einem Jahr meine apple Watch (3series ohne cellular) gekauft. Die Lieferung hat sich hinausgezögert, aber bei fast 100€ unter KP in Deutschland (Wechselkurs auf paypal zum Pfund war gerade zusätzlich ideal auch noch, sonst war 80€ günstiger) hab ich gern gewartet.
    Mit der watch bin ich 100% zufrieden! Originalverpacktes UK Modell, geliefert mit Stecker für DE, was bei USB Ladekabel egal ist, nett fand ich es trotzdem. Seit einem Jahr in Gebrauch, alles top.

  2. Habe Kopfhörer dort eine Woche vor Weihnachten bestellt. Es hieß sofortige Lieferung. Artikel kam eine Woche nach Weihnachten an, also zu spät. Zurücksenden kostet 25 Euro Strafgebühr plus Rücksende-Porte. Heute (nach 8 Wochen) kam das Restgeld zurück.
    Also wer billig kaufen möchte und kein Risiko scheut, kann dort einkaufen. Ansonst die Finge weglassen.

  3. Hatte drei Handys bestellt – dort etwas günstiger als BLACK Friday von SATURN, der allerdings nicht liefern konnte.
    Nach einer Woche kam auf Anfrage, dass die Lieferung noch 2 Wochen dauere, dann aber sofort verschickt würde.
    Nach diesen zwei Wochen kam auf erneute Anfrage (2) überhaupt keine Antwort und ein SUPPORT oder STORNIERUNGSTICKET (emails werden nicht akzeptiert) kann nirgends auf der Webseite erstellt werden. Da steht bei SUPPORT zwar: Ticket unten rechts auf der Webseite, aber da ist nichts.

    Also PAYPAL eingeschaltet und nach genau 24h hat tecobuy->paypal->mein Konto alles wieder gutgeschrieben:

    in SUMME: KEINE RECHNUNG mit deutscher MWSt. (bei Einfuhr, dann ggfs. +19% MWSt. beim Zoll.)
    Extrem schlechte Kommunikation, bis gar keine
    Keine Telefonnummer
    Keine verbindlichen Liefertermine
    FAZIT: NIE WIEDER TECOBUY
    IMMER wieder PAYPAL !

  4. Hatte am 23.11.2018 eine Nitendo Switch und das Spiel Mario Kart8 bestellt. Die Bestellung wurde sofort per Mail bestätigt.
    Es wurde auch eine Trackignummer zur Sendungsverfolgung angegeben (wnDirekt). Die angegebene Sendung war dort jedoch nicht
    bekannt. Nach mehrmaliger Nachfrage (30.11.2018) bei Teco Buy wurde mir mitgeteilt, das Paket würde jetzt von der Fa. Euroapaket GmbH (DHL)zugestellt. Die Zustellung erfolgte jedoch erst am 07.12.2018. Die Lieferung war unversehrt, jedoch war das Spiel eine englische Version, die ich innerhalb des 14-tägigen Rückgaberecht zurück senden wollte. Beim dem nun entstandenen Hick Hack mitTecoBuy habe ich mich auch auch Kostengründen (18 € Verwaltungsgebühr+22 € Paketgebühr nach Honkong bei einemWarenwert von 52 €)dazu entschlossen, das Spiel zu behalten. Nie wieder TecoBuy!!!!

  5. Haben heute nach 3 Wochen unseren Staubsauger für 519€ erhalten. Super…….jetzt stellt sich raus, dass er keine Hersteller Garantie hat. Die Wäre wurde aus England geliefert. Dies war bei der Bestellung nicht sichtbar. Wir werden ihn wohl ohne Garantie behalten, denn die Rücksendung kostet 40€……….und wer sagt mir, dass dann das Geld zurück kommt via Paypal??? Lehrgeld bezahlt…… Kann nur abraten bei tecobuy zu kaufen!

  6. ++++ACHTUNG VORSICHT++++

    Tecobuy verarscht die Leute und klaut ihnen ihr Geld. Die Ware wird nicht verschickt und auf Anfrage beim Unternehmen gibt es keine Rückmeldung.

    Ich kann jeden davon abraten, etwas bei Tecobuy zu bestellen.

  7. Ich habe heute die Bestellung storniert laut Geschäftsbedingung ist dies möglich da die Ware noch nicht Versand wurde, 5Tagen nach Bestellung. Allerdings steht in den AGB, das dies nur mit einem Ticket möglich ist . welches leider nicht verfügbar ist . Eine Antwort des Support Teams dauert 48 bis 72 . ARBEITSSTUNDEN!
    Eine kostenlose Stornierung ist also nicht möglich.
    Kann nur jeden Abraten dort zu bestellen ich bereue es jetzt schon erheblich. Für 45 eingesparte Euro lohnt sich das nicht, zumal sich die Preise innerhalb von 3 bis 5 Woche (geschätzt Lieferzeit) auch ändern.
    Falls das Produkt beschädigt ist wird es ganz schlimm, Rücksendekosten 40 Euro nach Hong Kong – aber nur wenn ich die wäre zusätzlich versichert habe.
    Unglaublich das sowas in Deutschland möglich ist.

  8. Verschickt die Ware nicht, stattdessen wird bei der Sendungsverfolgung durchgehend:
    „Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt.“
    als Status angezeigt.

    Auf E-Mails usw. wird nicht reagiert.

  9. Hi, ich habe gestern nach einer Woche Lieferung-Wartezeit von Tecobuy.de endlich die bestellte Actioncam Gopro 7 black für 345€ erhalten. Ich war sehr sehr skeptisch und hatte in der Wartezeit Tecobuy angeschrieben an und wollte stornieren. Ich bekam nach einem Tag direkt Antwort von .
    Tecobuy meinte die Ware sei bereits verschickt, aber ich könnte die Paket-Annahme verweigern oder selber nochmal zurück schicken. Bei der DHL-Sendungsverfolgung war 5 Tage kein aktueller Status zu sehen. Da ich vermutete das 20€ Retour ( nach Hongkong )auf meine kosten gehen, nahm ich das Päckchen gestern vom Postmann an.
    Inzwischen habe ich mir ein Eindruck von der Actioncam gemacht und es scheint einwandfrei zu sein mit Seriennummer etc.
    (Die Actioncam hat paar Einschränkungen in der Bedienung- aber das liegt an Gopro, was aber bekannt ist).
    Was ist wenn ich die Actioncam tatsächlich wegen Mängel zurückschicken muss? – Darin habe ich noch keine Erfahrung gemacht und hoffe ich muss es auch nicht.- Falls doch, dann berichte ich davon.

    Ich wollte euch das mitteilen, denn ich habe auf diese Plattform mich in der Wartezeit umgeschaut und denke mit diesem Beitrag andere Besteller von Tecobuy.de beruhigen zu können + nutzt Paypal damit hat man eine kleine Sicherheit.

  10. Ich habe mir ein APPLE MacBook Air über diese Plattform bestellt. Versand (etwa 10 Tage) und Kommunikation (über support_de@tecobuy.com) hat problemlos funktioniert und war in fehlerfreiem Deutsch. Mit einer Tracking-ID über DPD UK war die Sendung dauerhaft nachvollziehbar.

  11. Ich hatte eine Nikon Kamera bestellt, dann aber sich umentschieden, nach zwei Tagen Support angeschrieben und mein Kauf war storniert worden und Geld zurück auf PayPal. Das hat funktioniert. Hätte ich genau so unkompliziert die Kamera bekommen…?

  12. Ich habe ein Handy bestellt und auch ich habe übergesehen, dass der Versand aus HongKong erfolgt (mein Fehler).
    Lieferzeit war mit 4-7 Werktage angegeben. Nach vier Wochen und zig Nachfrgen ist das Handy immer noch nicht da.
    Rücktritt vom Kauf war nicht möglich, bzw. wird geflissentlich überganagen. Ich habe den Käuferschutz bei PayPal in Anspruch genommen….wird wohl nicht klappen…also keine Ware und auch keine Betragserstattung…..schade. Ich würde nie mehr bei diesem Shop bestellen, unterstelle hierbei auch keine Böse Absicht, allerdings ein nicht kalkulierbares Risiko und eine nicht nachvollziehbare Lieferung (bei mir angeblich per DPD über die Niederland)….

  13. Ich habe bei Tecobuy Air-pods bestellt und war aufgrund der schlechten Bewertungen erst skeptisch wann und ob ich sie bekommen würde. Ich wurde aber sehr positiv überrascht. Die Bestellung erfolgte am 27.9. und heute am 3.10 kam die Lieferung per DPD – sogar einen Tag früher als angegeben. Die Ohrhörer sind original verpackt und funktioieren einwandfrei.

  14. Ich habe mir dort ein Apple Tv 4K 64gb bestellt. Sicherheitshalber habe ich bei der Versandauswahl eine Versicherung gegen Aufpreis dazugekauft. Die Lieferung dauerte etwas länger aber das Gerät kam an. Das Gerät hat keinen normalen Deutschen Stromstecker, allerdings wurde der passende Adapter kostenlos mitgeliefert. Ich habe daher nichts zu meckern.

  15. Hallo! Leider musste ich nun schlechte Erfahrungen mit der Firma Tecobuy machen. Ich habe am 04. August eine Kamera bestellt, die bis heute nicht angekommen ist. Trotz Paypal wird mir der Verlust der Kamera wohl nicht erstattet – der Kurier würde mir 22 Euro überweisen, für die Unannehmlichkeiten. Aber weder Tecobuy noch PP sind beim Verlust der Kamera haftbar, sondern nur der Kurier. Wenn Tecobuy den Einlieferungsbeleg an Paypal nachreichen kann, wird auch PP den Fall schließen. Was mir noch bleibt ist Verbraucherzentrale oder Rechtsanwalt. Ich würde mal sagen, ich hab ein hohes Schmerzensgeld bezahlt, obwohl sowas auch im deutschen Markt passieren kann. MfT Tanja Wolf

  16. Erstmal finde ich es unmöglich,dass erst dann offensichtlich wird,dass die Ware nicht aus DE versendet wird,wenn man die Transportversicherung fur 3,00 optional (unbedingt!) auswählen kann am Ende des Bezahlvorganges.Habe gestern ein Huawei Honor 9 Lite dort für 148,25 bestellt und direkt per PayPal bezahlt.Der Status bei PP lautet nach wie vor Autorisierung? Ich habe heute dann den Kundenservice von tecobuy kontaktiert per Mail und um Stornierung gebeten,da mir das ganze nicht geheuer ist und ich nicht wochenlang Lust habe auf mein Handy zu warten.Die Antwort kam gegen 12 heute Mittag,dass Sie noch keine Zahlung erhalten haben? Worauf ich einen Screenshot der Kontobewegung bei PP schickte um 16 Uhr.Ich hoffe dass ich morgen die Stornierungsbestätigung bekomme, man muss natürlich auch die Zeitverschiebung nach Hong Kong bedenken.

  17. Habe Irrtümlich dort Bestellt. Der Aufbau der Seite verschleiert eine Versendung von Hong Kong aus. Es werden sicherlich Einfuhrumsatzsteuer und eventuell Zollgebühren fällig. Die Lieferzeit von 4 – 6 Tagen kann mit der Zollabfertigung garantiert nicht eingehalten werden. Ein Versuch, unmittelbar nach Bestellungsaufgabe diese zu stornieren schlug fehl. Mit der Besetellung wird direkt die Versandbestätigung versendet. Der Customerservice verweist auf eben diese und negiert die Möglichkeit der Stornierung. Insgesamt sehr unbefriedigent und nicht zu empfehlen. Lieber woanders (Inland)bestellen, macht sich auch bei Garantiefällen besser.

  18. Habe am 09.08.18 eine Casio Watch bestellt. Nach 4 Tagen kam die Mail, dass sie an den Kurierdienst übergeben wurde. Sendungsnummer habe ich noch erhalten, aber es war nicht möglich die Sendung zu verfolgen, DHL eben. Eine Rückfrage bei tecobuy wurde beantwortet, half jedoch nicht weiter. Schließlich kam die Uhr am 22.08.18 an, war gut verpackt und in Ordnung. Deutsche Bedienanleitung natürlich Fehlanzeige. Hoffe, dass keine Fehlfunktionen auftreten, denn dann wird es mit Rücksendung und Garantie kompliziert. Hätte ich das vorher genau durchgelesen, hätte ich nicht bei tecobuy bestellt und werde es auch nicht wieder tun, denn die Ersparnis wiegt dann Ärger und zusätzliche Maßnahmen nicht auf.

  19. Nach den Kommentaren hier war ich etwas unruhig. Doch gestern (nach zwei langen Wochen) hab ich meine Gear Fit2 pro erhalten und bin voll zufrieden.

  20. Schlechte Erfahrung mit tecobuy gemacht. Go,pro Kamera bestellt und defekt erhalten!!!! Glasbruch !!! Ich habe seit erhalt täglich versucht E-Mail Kontakt zu bekommen , keine Reaktion der Firma. Nun endlich eine Antwort ich sei zu spät mit meiner Reklamation.
    Was soll das????? Ich kann nun nichts mehr tun, bin sehr enttäuscht!!!!

  21. Am 18.07.18 bestellte u. PayPal bezahlte Samsung Gear S3 Frontier soeben (25.07.28) per DPD aus England in Österreich bei mir eingetroffen. Alles korrekt und bestens wie gewohnt von anderen Online-Bestellungen, lückenlose Sendungsvefolgung, 1a Produkt mit Originalseal und Schuko Adapter. Korrekte Seriennummer, usw. Nach der Bestellung hat es 3 Tage gedauert bis die Sendungsverfolgung aktiv war. Umschlagbarer Preis icl. Versand. Garantie möchte ich hoffentlich nicht beanspruchen müssen, dann wird’s kompliziert ?! Ansonsten mit meiner Erfahrung empfehlenswert, wer ein bißchen Kribbeln mag !

  22. Hallo, habe eine  Watch deutlich günstiger gekauft. Habe dann festegestellt, dass der Shop in Hongkong ist. D.h. meiner Meinung nach eine Einfuhrumsatzsteuer fällig ist. Daraufhin habe ich per Email storniert. Leider sind die Antwortzeiten katastrophal…. Aber: Man schrieb mir, dass die Ware so verschickt wird, dass ich nichts mehr verzollen etc muss. Ich bekam auch die Möglichkeit zu stornieren, was ich dann nicht getan habe.
    Die Ware kam nach ca 2 Woche – ohne zusätzliche Kosten. Zu beachten ist, dass ein Netzteil für Japan, Hongkong bzw Nordamerika dabei ist.
    Fazit: Preise gut, Kontakt sehr langsam, Ware OK

  23. Ware am 2. Juli bestellt. Versand per DNJ (Cinesischer Dienstleister) mit Verfolgungsnummer.
    Ware ist angebliche nicht zustellbar (Delivery Attempted – Inaccurate/Incomplete Address). Auf Nachfrage vom 16. Juli noch keine Reaktion.

  24. Am 08.06. bestellt und via Paypal bezahlt. 8 Tage später kommt die Info, die Ware sei versandt mit DPD UK. Deren App lässt sich über den deutschen Apple Shop nicht hochladen. Ende Juni noch keine Liegerung da, auf Nachfrage die Info, die Ware hänge irgendwo beim Kurier. Danach trotz mehrmaliger Rückfragen – auch via Paypal – keine Reaktion mehr. Käuferschutzantrag bei Paypal gestellt. Warne davor, dort zu kaufen.

    • Bei mir ähnlich, das hat offensichtlich System läßt aber die Frage offen, warum DPD und PayPal hier mitspielen, da sich die Fälle ja häufen müssen ?? Auffällig ist auch der Bewußte Hinweis in den Versandbedingungen, daß „Für Fehler beim Kurier und das Abhandenkommen keine Haftung übernommen wird“ umd die Fälle zufälligerweise immer beim Kurier hängenbleiben ?!?

      • Ich habe am 26.7. ein Objektiv bestellt, das heute ,gut verpackt, ankam.
        Soweit alles OK.
        Bezüglich verlorener Sendungen, kaputter Sendungen kann ich nur auf DHL verweisen, wo so ein Fall, trotz Versicherung, mehrere Monate dauern kann und DHL zuerst grundsätzlich jede Verantwortung von sich weist.