eBay Kleinanzeigen: E-Mail „Wir aktualisieren unsere Datenschutzerklärung“ ist kein Fake


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Onlinewarnungen bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Verpassen Sie keine Warnung:
RSS Icon
facebook-button-rund Twitter Icon

Logo eBay Kleinanzeigen
(Quelle: Pressebild eBay Kleinanzeigen)

Haben Sie auch eine E-Mail mit dem Betreff „Wir aktualisieren unsere Datenschutzerklärung“ bekommen? In der Nachricht des Kleinanzeigenportals werden Sie über die neue Datenschutzerklärung von eBay Kleinanzeigen informiert. Wir erklären, woran Sie die echte E-Mail erkennen.

In der Vergangenheit mussten wir immer wieder vor bösartigen Nachrichten im Namen von eBay Kleinanzeigen warnen. Beispielsweise werden immer wieder SMS mit dubiosen Links versendet, die am Ende auf eine gefälschte Webseite führen. Viele Nutzer stufen deshalb auch E-Mails von eBay Kleinanzeigen als Spam ein. Nicht immer zu Recht, denn einige E-Mails werden tatsächlich von dem Kleinanzeigenmarkt versendet.

Aktuell versendet eBay Kleinanzeigen eine E-Mail mit dem Betreff „Wir aktualisieren unsere Datenschutzerklärung“ und informiert darin über die neue Datenschutzerklärung aufgrund des europäischen Datenschutzrechts (DSGVO). Doch woran erkennen Sie, ob die E-Mail echt ist? Dafür gibt es einige Kriterien, die wir nachfolgend kurz erläutern.

So sieht die E-Mail zum neuen Datenschutz von eBay Kleinanzeigen aus

Die Nachricht wird von der Absenderadresse „eBay Kleinanzeigen <service@neues.ebay-kleinanzeigen.de>“ mit dem Betreff „Wir aktualisieren unsere Datenschutzerklärung“ versendet. Diese Merkmale können von Kriminellen allerdings leicht gefälscht werden. Deshalb könnte die E-Mail schon bald als Fälschung in Ihrem Postfach liegen. Im Text der Nachricht ist zu lesen:

Hallo,

wir aktualisieren unsere Datenschutzerklärung, damit Änderungen berücksichtigt werden, die wir zur Stärkung Ihrer Datenschutzrechte vorgenommen haben. Dies ist Teil unserer Verpflichtung zu Transparenz bezüglich der Nutzung und sicheren Aufbewahrung Ihrer Daten. Wir haben außerdem Änderungen vorgenommen, die die neuen Standards des europäischen Datenschutzrechts, die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), berücksichtigen.
Die Neuerungen auf einen Blick:

Wir haben eine verbesserte Struktur eingeführt, durch die datenschutzrelevante Themen und Bereiche hervorgehoben werden. So können Sie sofort sehen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen.
Wir erklären jetzt im Detail, wie Sie mit Ihren Daten umgehen können und auch, wie Sie Ihre Datenschutzrechte bei eBay Kleinanzeigen ausüben können.
Wir geben Ihnen nun zusätzliche Informationen, wann wir Ihre Daten löschen.
Wir machen noch transparentere Angaben, für welche Zwecke wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen.

Die Sicherheit Ihrer Daten und mehr Transparenz sind uns wichtig. Deswegen sind diese Änderungen für uns verpflichtend. Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und wird dazu beitragen, dass viele eBay Kleinanzeigen-Nutzer von zusätzlichen Datenschutzvorkehrungen profitieren.

Vielen Dank,
Ihr eBay Kleinanzeigen-Datenschutzteam



Optisch sieht die E-Mail so aus:

2018-05-24 ebay Kleinanzeigen Wir aktualisieren unsere Datenschutzerklärung
So beginnt die E-Mail von eBay Kleinanzeigen. (Quelle: Screenshot)

Etwas unglücklich ist, dass die Nachricht unpersonalisiert versendet wird. Das bedeutet, dass Sie nicht mit Ihrem Namen angesprochen werden. Viele Nutzer gehen deshalb davon aus, dass es sich nur um Spam oder Phishing handeln kann.

2019-02-19 ebay Phishing-Mail Fake Aktualisierung

eBay Phishing E-Mail: Diese Spam-Mails sind eine Fälschung und Betrug

Wir warnen vor bösartigen E-Mails im Namen des Auktionshauses eBay und des Kleinanzeigenmarktes eBay-Kleinanzeigen. Kriminelle versuchen auf diversen Wegen an die Zugangsdaten von eBay-Nutzern zu gelangen. Aktuell sind Nachrichten mit […]

Was ist eBay Kleinanzeigen? - kurz erklärt

Was ist eBay Kleinanzeigen? – kurz erklärt

Sie wollen etwas im Internet verkaufen? Über kurz oder lang werden Sie neben eBay auch auf eBay Kleinanzeigen stoßen. Was Sie in dem Anzeigenmarkt erstehen können, wie der Verkauf funktioniert […]

Woran erkennen Sie die echte E-Mail von eBay Kleinanzeigen?

Wie bereits erläutert, können Betreff und Absender von Cyberkriminellen leicht gefälscht werden. Doch es gibt eindeutige Punkte, die einen Phishing-Angriff ausschließen. Die echte Nachricht von eBay Kleinanzeigen enthält im Text nur einen einzigen Link, der mit dem Wort „Datenschutzerklärung“ gekennzeichnet ist. Das Ziel des Links beginnt mit „https://themen.ebay-kleinanzeigen.de/“ und führt Sie direkt und ohne Umwege zur Datenschutzerklärung auf der Webseite von eBay Kleinanzeigen.

Wichtig ist, dass Sie weder irgendwelche Daten bestätigen, noch sich mit Ihren Zugangsdaten anmelden müssen. Sollten Sie sich anmelden müssen, dann handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine Phishing-Nachricht.

Sie können den Link „Datenschutzerklärung“ in dieser E-Mail nutzen, da keinerlei persönliche Daten abgefragt werden und Sie sich nicht anmelden müssen. Die neue Datenschutzerklärung können Sie direkt lesen. Eine Bestätigung ist nicht erforderlich.

Haben Sie auch eine E-Mail bekommen, bei der Sie unsicher sind?

Falls Sie in Ihrem Postfach E-Mails finden, hinter denen Sie Spam oder Phishing vermuten, dann leiten Sie uns diese an kontakt@onlinewarnungen.de weiter. Wir sehen uns diese an und warnen davor oder veröffentlichen eine Entwarnung. Gemeinsam können wir auf diesem Weg das Internet ein Stück sicherer machen.



Weitere News zum Thema E-Mail

Netflix Spam aktuell

Netflix Phishing: Diese Spam-Mails sind aktuell im Umlauf

Netflix-Nutzer sollten aufpassen, wenn unerwartete E-Mails mit dem Absender Netflix in den Posteingang flattern. Es könnte sich um Fake-Mails handeln, mit denen die Zugangsdaten zu dem Streaming-Netzwerk gestohlen werden. Aktuell […]

Erpressung Angst Symbolbild

Warnung: Erpresser verlangen Geld per E-Mail für Besuch von Pornoseiten (Video)

Besuchen Sie Sexseiten und haben Angst, dass jemand einen Mitschnitt gemacht hat? Oder wurden Sie per Chat betrogen? Cyberkriminelle versuchen auf verschiedenen Wegen an das Geld ahnungsloser Verbraucher zu kommen. […]

Paypal Logo

PayPal Phishing: Ihre Bestellung wurde erfolgreich aufgegeben – Es gibt keine Zahlung an Microsoft Payments

Viele PayPal-Nutzer sind aufgeregt. Aktuell werden gefälschte E-Mails im Namen von PayPal versendet, die jetzt eine Zahlung an Microsoft Payments bestätigen. Angeblich hat der Empfänger eine Xbox Live Gold Mitgliedschaft […]

GMX Phishing: E-Mail ist Betrug

GMX Phishing: E-Mail „Konto gesperrt …“ ist Betrug (Update)

Seit längerer Zeit werden GMX-Kunden mit Phishing-Mails angegriffen. Aktuell sind verschiedene E-Mails mit dem Betreff „Konto gesperrt“, „Die Schließung Ihres Kontos wird am … ausgeführt“ oder „GMX Account …“ im Umlauf. Teilweise werden […]

In diesem Artikel erfahren Sie, woran Sie eine gefälschte E-Mail erkennen.

Phishing: Woran erkennen Sie eine gefälschte E-Mail?

In der heutigen Zeit sind E-Mails aus der Kommunikation kaum wegzudenken. Das haben auch Kriminelle erkannt und versuchen mit gefälschten E-Mails an Geld und Daten zu kommen. Woran Sie eine […]

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten


Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar