Weihnachtsgrüße: Kostenlose Nachrichten sicher versenden – Apps, Sprüche, Grüße und Grußkarten


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Onlinewarnungen bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Verpassen Sie keine Warnung:
RSS Icon
facebook-button-rund Twitter Icon

Weihnachtsgrüße sicher kostenlos versenden Apps

Morgen kommt der Weihnachtsmann… Ja, bald ist es wieder soweit und die Geschenke unterm Weihnachtsbaum können ausgepackt werden. Doch haben Sie schon an die Weihnachtsgrüße für Ihre Liebsten gedacht? Nein? Dann haben wir in diesem Artikel noch ein paar Tipps, wie Sie Onkel, Tante, Bruder, Schwester, Mutter und Vater sowie Freunde am Heilig Abend glücklich machen können.

Weihnachtsgrüße werden mittlerweile auch über das Smartphone versendet. Denn auch zum Weihnachtsfest muss es eben manchmal schnell gehen, gerade wenn man die Vorweihnachtszeit zu oft auf dem Weihnachtsmarkt verbracht und dadurch das Schreiben der Weihnachtskarten vergessen hat. Aber auch wer seinen Liebsten an Heilig Abend und den Feiertagen keinen persönlichen Besuch abstatten kann, greift gern auf das Internet zurück. Ob Nachrichten per WhatsApp, im Facebook-Messenger, per E-Mail oder doch mit einer Grußkarte – alles ist erlaubt. Doch passen Sie auf: Auch an Weihnachten sind nicht nur seriöse Anbieter dabei. 

Damit Sie Ihre Grüße sicher versenden und nicht auf unseriöse Anbieter hereinfallen, möchten wir Ihnen in diesem Artikel Grußkartenanbieter, mehrere Apps für Android und iOS und weitere Quellen für Ihre weihnachtlichen Grüße vorstellen. Natürlich sind wir gespannt, wie Ihre Weihnachtsgrüße bei Ihren Freunden und Liebsten ankommen. Nutzen Sie die Kommentare unterhalb des Artikels, um uns von den Reaktionen zu berichten.

Bis dahin wünschen wir Ihnen ein ruhiges und
besinnliches Weihnachtsfest 2018.

Weihnachtsgrüße sollen kostenlos sein

Das ist klar und grundsätzlich auch kein Problem. Damit die Zeit nach Weihnachten für Sie nicht zur Horror-Veranstaltung wird, sollten Sie auf unseriöse Anbieter achten. Grundsätzlich sollten Webseiten und Apps für Weihnachtsgrüße kostenlos und ohne Anmeldung nutzbar sein. Wahrscheinlich ist, dass auch in diesem Jahr wieder einige Anbieter Abofallen aufstellen. Hinterlassen Sie auf unbekannten Webseiten ohne klar ersichtlichen Grund keine persönlichen Daten. Sie könnten sonst nach dem Weihnachtsfest mit einer Rechnung überrascht werden, die so gar nicht unter den Weihnachtsbaum passt. Oder Ihre Daten gelangen in die Hände von Datensammlern.

Wir stellen Ihnen nachfolgend einige Möglichkeiten vor, wie Sie Weihnachtsgrüße recht sicher versenden. Zudem erfahren Sie, an welchen Stellen Sie auf die Kosten aufpassen müssen.

Weihnachtsgrüße per E-Mail versenden

Die gute alte E-Card als Grußkarte per E-Mail hat noch lange nicht ausgedient. Schließlich sind längst nicht alle Verbraucher per Messenger erreichbar. Auf Kisseo.de finden Sie zahlreiche hübsch gestaltete Grußkarten, die zudem noch animiert sind. Die meisten Greetings sind auch mit dem Smartphone kompatibel. Die Weihnachtsgrüße versenden Sie per E-Mail oder per Facebook. Praktisch ist zudem der optionale zeitversetzte Versand. Sie können Ihre Grüße also bereits vor dem Heilig Abend vorbereiten. So verpassen Sie das rechtzeitige Absenden nicht.

Zu den kostenlosen Weihnachts-Kartenexterner Link zu kisseo.de

Gefallen hat uns bei Kisseo.de, dass Sie selbst entscheiden können, ob Sie von dem Unternehmen Werbung empfangen möchten. Darüber wird der Dienst finanziert. Kisseo.de bietet kostenlose und kostenpflichtige E-Cards an. Hier müssen Sie aufpassen. Unser Link führt Sie zu den kostenlosen Weihnachtsgrüßen. Die Übermittlung der Daten erfolgt verschlüsselt via HTTPS.

Zusammenfassung

✔︎ Kostenlose Grußkarten per E-Mail oder Facebook, die auch für Kinder und ältere Menschen geeignet sind.
✔︎ Grüße sind mit dem Smartphone kompatibel und können zeitversetzt versendet werden.
✔︎  Verschlüsselte Übertragung.



Snapchat bietet lustige Filter für Fotos und Videos

Snapchat Messenger - Cool oder out?
(Quelle: Screenshot/iTunes)

Das Gute liegt manchmal so nah. Snapchat ist auf vielen Smartphones ohnehin installiert. Die App eignet sich hervorragend, um damit einen lustigen Weihnachtsgruß zu erstellen. Möglich machen das die Live-Filter des Messengers. Der Empfänger Ihrer Grüße muss Snapchat nicht nutzen. Denn die Gratis-App erlaubt das Speichern aller aufgenommenen Fotos und Videos auf dem Smartphone. Ist der Schnappschuss einmal auf dem Handy, können Sie ihn über eine Plattform Ihrer Wahl teilen. So erstellen und teilen Sie einen Weihnachtsgruß per Snapchat:

  • Tippen Sie im Selfie-Modus etwas länger auf Ihr Gesicht, um die Gesichtserkennung zu aktivieren.
  • Neben dem Auslöser finden Sie jetzt einige weitere Live-Filter. Diese können Sie von rechts nach links schieben und probieren. Sie sehen auf dem Bild sofort das Ergebnis.
  • Gefällt Ihnen eine Optik, drücken Sie auf den Auslöser-Button, um den Schnappschuss festzuhalten.
  • Jetzt fügen Sie dem Foto optional noch einen Text (Text-Button oben rechts) hinzu.
  • Unten links speichern Sie das fertige Bild in der Galerie Ihres Smartphones.

Um ein Video aufzunehmen, halten Sie den Button für den Auslöser längere Zeit gedrückt. Das ist bei einigen Filtern zu empfehlen, da diese bei bestimmten Aktionen, wie dem Zungeherausstrecken oder dem Öffnen des Mundes, animiert sind. Aus der Galerie des Smartphones können Sie den Snap über jeden beliebigen Messenger oder per E-Mail versenden.

Kostenloser Download der Snapchat-AppAndroid und iOS

In Bezug auf die Privatsphäre und Sicherheit kann Snapchat nicht so richtig überzeugen. Wenn Sie Snapchat aktiv nutzen, dann könnten unsere 10 Tipps für einen sicheren Snapchat-Messenger für Sie interessant sein. Auch wenn Ihre Kinder via Snapchat kommunizieren, sollten Sie unseren Ratgeber gelesen haben. Falls Sie an den Feiertagen Zeit haben, sollten Sie sich mit unseren Snapchat-Anleitungen zum Thema Sicherheit und Privatsphäre beschäftigen.



Coole Videogrüße mit Ihnen als Elf erstellen

Witzige Videogrüße mit peppiger Weihnachtsmusik können Sie mit der Gratis-App ElfYourself by OfficeDepot Inc erstellen. Das coole an der kostenlosen App: In den Videos tanzen kleine Elfen. Sie bestimmen, wie viele Elfen Sie tanzen lassen und fügen Ihr Gesicht und das Ihrer Liebsten ein. Mit dem fetzigen Beat und dem lustigen Video werden sich sicher alle amüsieren.

Praktisch ist, dass Sie die Videos nach dem Erstellen einfach auf dem Smartphone speichern und dann über jede beliebige App versenden können.

Download der ElfYourself-AppAndroid und iOS

Problematisch ist, dass die App sowohl In-App-Käufe als auch etwas Werbung enthält. Deshalb empfehlen wir diese kostenlose App nur erfahrenen Smartphone-Nutzern. Kinder sollten die App nicht ohne Aufsicht von Erwachsenen verwenden.

Zusammenfassung

✔︎ Erstellt lustige Videos mit Ihren Gesichtern.
✔︎ Fotos oder Videos können heruntergeladen und über beliebige Messenger versendet werden.
 Die Gratis-App enthält Werbung und In-App-Käufe.

Weihnachtliche Bilder zum Versenden

Sie möchten sich einen eigenen Gruß erstellen und diesen an Weihnachten versenden? Als Grundlage möchten Sie ein Bild/Foto nutzen? Dafür müssen Sie nicht erst umständlich selber irgendwelche Bilder aufnehmen. Die Onlineplattform pixabay.com bietet Ihnen zahlreiche kostenfreie Bilder, die Sie auch noch nach eigenen Wünschen bearbeiten können.

Weihnachtsmann Winter Symbolbild
(Quelle: pixabay.com/Couleur)

Praktisch ist, dass Sie die Bilder sogar nutzen können, wenn Sie sich nicht bei der Plattform anmelden. Dafür nutzen Sie einfach den kostenlosen Download auf der Webseite.

Zu den kostenlosen Weihnachts-Bildernexterner Link zu pixabay.com

Fremde Bilder oder Fotos posten oder versenden ist grundsätzlich keine gute Idee. Sie kommen schneller als gedacht mit dem Urheberrecht in Konflikte. Damit Sie die Bilder in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Instagram und Co. teilen können, sollten Sie bei den Bildangaben darauf achten, dass „CC0 Creative Commons“ („Freie kommerzielle Nutzung“  und „Kein Bildnachweis nötig“) neben dem Foto steht. Dann ist es Ihnen nämlich auch erlaubt die Bilder zu bearbeiten und beispielsweise Grußtexte hinzuzufügen.

✔︎ Kostenlose Bilder, welche Sie ohne Anmeldung nutzen können.
✔︎ Bilder dürfen bearbeitet und Texte beispielsweise ergänzt werden.
✔︎  Große Auswahl an  weihnachtlichen Bildern.

2018-12-19 Weihnachtsgruß mit Virus per E-Mail

Vorsicht Virus: Weihnachtsgrüße per Mail mit DOC-Datei im Anhang

Vorsicht bei überraschenden Weihnachtsgrüßen von bekannten oder unbekannten Absendern. Diese sind derzeit in vielen Postfächern zu finden. Allerdings verheißt der Gruß nichts Gutes. Vielmehr kommen über die bösartigen Weihnachtsgrüße Viren […]

Weihnachts-Sprüche per SMS versenden

Sie möchten gerne Ihre Grüße per SMS versenden? Auch das ist kein Problem. Wir haben Ihnen hier eine kleine Auswahl an netten Sprüchen zusammengestellt.

Ich wünsche Euch zu den Weihnachtstagen
Besinnlichkeit und Wohlbehagen
und möge auch das neue Jahr
erfolgreich sein, wie’ s alte war!

(Quelle: weihnachtssprüche.eu)

 

Es ist Zeit für Liebe und Gefühl,
nur draußen bleibt es richtig kühl.
Kerzenschein und Apfelduft,
ja – es liegt Weihnachten in der Luft.
Wir wünschen manche schöne Stunde
in Eurer trauten Familienrunde.

(Quelle: weihnachtssprüche.eu)



Wir wünschen Euch:
Besinnliche Lieder, manch´ liebes Wort,
Tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort.
Gedanken, die voll Liebe klingen
und in allen Herzen schwingen.
Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft
mit seinem zarten, lieblichen Duft.
Wir wünschen Euch zur Weihnachtszeit
Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit!

(Quelle: weihnachtssprüche.eu)

 

Heil’ge Nacht, mit tausend Kerzen
steigst du feierlich herauf,
o, so geh‘ in unsern Herzen,
Stern des Lebens, geh‘ uns auf!

(Quelle: sprueche-und-wuensche.com; Autor: Robert Eduard Prutz)

 

Von Osten strahlt ein Stern herein
mit wunderbarem hellem Schein.
Es naht, es naht ein himmlisch Licht,
das sich in tausend Strahlen bricht!
Ihr Sternlein auf dem dunklen Blau,
die all ihr schmückt des Himmels Bau,
zieht euch zurück vor diesem Schein,
ihr werdet alle winzig klein!
Verdunkelt, Sonnenlicht und Mond,
die ihr so stolz am Himmel thront.
Er nahet heilig leuchtend fern,
vom Osten her der Weihnachtsstern.

(Quelle: sprueche-und-wuensche.com; Autor: Franz Graf von Pocci)



Mach es wie der Weihnachtsbär –
der nimmt das Leben nicht so schwer.
Lässt keine Sorgen durch sein Fell,
er liebt die Welt ganz warm und hell.
Und sollte sie mal dunkel sein,
genießt er sie bei Kerzenschein!

(Quelle: sprueche-und-wuensche.com)

Beim Schreiben Ihrer Weihnachtsgrüße brauchen Sie ein wenig weihnachtliche Hintergrundmusik? Dann sollten Sie sich die iOS-App beziehungsweise Android-App radio.de laden und nach den Weihnachtssendern suchen.

Zur iOS-App radio.deexterner Link zur iOS App Zur Android-App radio.deexterner Link zur Android App

Sie kennen noch weitere Apps, die sich für einen Weihnachtsgruß eignen? Dann nichts wie her damit. Posten Sie die App als Kommentar unter diesem Artikel, damit auch andere Leser davon erfahren und schöne Grüße zu Weihnachten versenden können.

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Weitere interessante Artikel

Symbolbild Onlineshop vs. Fakeshop

media-red24.store/media-black.store: Seriöse Onlineshops? – Ihre Erfahrungen

Die Onlineshops media-red24.store/media-black.store werben beide mit günstigen Preisen in den Bereichen Küche & Haushalt, Gaming, Digitalkameras, Fernseher, Tablets, Smartphones, Drohnen und Heimkino. Doch unsere Leser sind skeptisch und wollen wissen, ob […]

Die Bachelorette

Die Bachelorette 2019-Das 1. Date: Legal und per Livestream verfolgen

Nachdem der Bachelor 2019 bereits seine Traumfrau gefunden hat, macht sich die Bachelorette 2019 nun ans Werk. Und die diesjährige Bachelorette ist wieder keine Unbekannte. Gerda Lewis hat schon bei […]

2019-07-12 Fake-Post Facebook Einbrecher Handy verloren

Fieser Einbrecher-Post auf Facebook & WhatsApp: Ich möchte dieser Person, die während meiner Abwesenheit …

In Gruppen und auf zahlreichen Facebook-Profilen taucht seit einiger Zeit ein mysteriöser Post auf. Darin geht es um einen vermeintlichen Einbrecher, der sein Handy auf dem Tisch vergessen hat. Der […]

2017-09-05 Volksbank Spam VR-Bank Wichtige Kundenmitteilung

Volksbanken Raiffeisenbanken: Aktuelle Phishing-Bedrohungen (Update)

Kunden der Volksbank werden massiv mit Phishing-Mails angegriffen. Aktuell wird mit dem Betreff „Änderungen an unseren Nutzungsbedingungen“ und „Systemumstrukturierung – Handlungsbedarf“ die Sicherheit des Onlinebankings thematisiert. Es geht in den […]

Symbolbild Fakeshop-Verdacht

Achtung Fakeshop: bei gartenster.net nicht einkaufen

Der Sommer ist da und Gartencenter haben Hochkonjunktur. Auch im Internet. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass der Onlineshop gartenster.net mit seinen günstigen Preisen für Grills, Rasenmähroboter, Gartenmöbel, Pools, Sonnenschirme und […]

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar