Gesundheitsgefahr: dennree Geflügelbolognese zurückgerufen

Rückruf denree Geflügelbolognese
(Quelle: Produktbild/dennree GmbH)

Die Geflügelbolognese von dennree im Glas wird zurückgerufen. Durch eine mögliche nicht ausreichende Erhitzung der Gläser  kann es zu unerwünschten Wachstum von Mikroorganismen führen. Das wiederum kann sich beim Verzehr auf Ihre Gesundheit auswirken.

Wir haben bei den Nahrungsmitteln bereits über die Rückrufe der Gemüsebrühen von dennree geschrieben. Auch die Franz Wiltmann Schinken-Rotwurst von Aldi, die K-Classic Kokosraspeln, der Milbona Gouda von Lidl, die Delikatess Hähnchenbrust von Gut&Günstig sowie die Zimbo pikante Zwiebelmettwurst waren Thema.

Regelmäßig werden Lebensmittel zurückgerufen. Das kann ganz harmlose Gründe haben, wie eine falsche Verpackung. Auch bei schwerwiegenden Problemen wie möglichen Fremdkörpern im Produkt wird ein Rückruf notwendig. Häufig ist das Qualitätsproblem nicht bei allen verkauften Produkten festzustellen. Sobald eine Gesundheitsgefahr für den Verbraucher nicht ausgeschlossen werden kann, werden die Nahrungsmittel zurückgerufen.

Jetzt wurde die Geflügelbolognese von dennree zurückgerufen. Möglicherweise wurden die Gläser nicht ausreichend erhitzt. Dadurch kann es zum Wachstum von Mikroorganismen kommen. Das macht sich vor allem durch Überdruck beim Glas bemerkbar. Das Gas entweicht hörbar beim Öffnen des Glases. Wenn Sie das nicht mitbekommen und die Soße verzehren, kann das gesundheitliche Auswirkungen haben.

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Welche Gläser dennree Geflügelbolognese sind betroffen?

Zurückgerufen werden die Gläser dennree Geflügelbolognese, 350 Gramm, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 01.11.2020.

Die Ware ist bei denn`s Biomarkt und in ausgewählten Naturkostfachmärkten erhältlich.

Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass nur wenige Gläser betroffen sind, wurden sämtliche Gläser aus dem Verkauf genommen.

Was sollen Sie mit den Gläsern machen?

Falls Sie das genannte Produkt mit entsprechenden Mindesthaltbarkeitsdatum gekauft haben, sollten Sie dieses nicht verzehren. Bringen Sie das Produkt in das Geschäft zurück, wo Sie es erworben haben. Der Kaufbetrag wird auch ohne Vorlage des Kassenbons erstattet.

Nützliche Links zu diesem Thema

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar