EDEKA/Marktkauf ruft Delikatess Schinken Bockwurst der Marke Gut&Günstig zurück


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Onlinewarnungen bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Verpassen Sie keine Warnung:
RSS Icon
facebook-button-rund Twitter Icon

Die EDEKA Zentrale AG & Co. KG ruft die Delikatess Schinken Bockwurst der Marke Gut&Günstig zurück. Der Grund ist eine falsche Abpackung. Denn es ist nicht auszuschließen, dass sich in einzelnen Verpackungen Schinkenbockwurst mit Käse befindet. Da in diesem Produkt Allergene enthalten sind, die nicht auf der Verpackung stehen, kann das Produkt für Allergiker gefährlich werden.

Immer wieder werden Lebensmittel zurückgerufen, weil etwas mit der Qualität nicht stimmt. Dabei spielt es keine Rolle, ob nur ein falsches Etikett aufgedruckt wurde oder Fremdkörper, beziehungsweise Bakterien die Nahrung gekommen sind.

Bei der Produktion von Lebensmitteln kommt es vor, dass diese während des Herstellungsprozesses durch Fremdkörper verunreinigt werden. Diese können dann beim Verzehr durch Verbraucher eine Gesundheitsgefahr hervorrufen. Erst kürzlich mussten wir über mögliche Fremdkörper in Hackfleisch bei Aldi berichten. Aber auch eine zu hohe Menge eines bestimmten Inhaltsstoffes kann zur Gefahr für den Verbraucher werden. Wie uns das Beispiel mit dem Higher Living Grüntee der dennree GmbH beweist. Unsere letzten Rückrufe betrafen die Aldi Nord Aktionsware TRADER JOE´S Röstzwiebeln und zwei Käsesorten der Marke PETITE FLEUR von T`DISCHHOF sowie die bei Netto verkauften Hofmaier Cabanossi.

Aktuell muss die EDEKA Zentrale AG & Co. KG die Delikatess Schinken Bockwurst der Marke Gut&Günstig zurückrufen. Grund sind wieder einmal Allergene. Denn es gibt ein Problem mit den Inhalt der Packungen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Abpackungen Schinkenbockwurst mit Käse befindet. Durch den Käse enthält die Wurst die Allergene Milch und Milchbestandteile. Diese stehen aber nicht auf der Verpackung. Deshalb kann das zum Problem für Allergiker werden. Diese bekommen beim Verzehr unter Umständen einen anaphylaktischen Schock, der lebensbedrohlich werden kann. Auch Schwellungen und Ausschlag sind mögliche allergische Reaktionen.

Welche Packungen der Delikatess Schinken Bockwurst sind betroffen?

Rückruf Delikatess Schinkenwurst
(Quelle: Produktbild/EDEKA Zentrale AG & Co. KG)

Zurückgerufen wird die bei EDEKA und Marktkauf verkaufte Ware Delikatess Schinken Bockwurst der Marke Gut&Günstig in der 400 Gramm Packung. Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) ist der 13.08.2019. Bei der Veterinärkontrollnummer handelt es sich um die DE BW 03333 EG.

Diese Informationen befinden sich auf der Rückseite der Verpackung.

Es sind keine anderen Mindesthaltbarkeitsdaten und auch keine anderen Veterinärkontrollnummern vom Rückruf betroffen.

Die betroffene Ware wurde bundesweit mit Ausnahme der Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Hessen und des Saarlands verkauft.




Sie haben die Schinken Bockwurst daheim?

Sie haben eine der betroffenen Packungen gekauft? Sie sind aber kein Allergiker? Dann können Sie sich die Wurst trotz allem bedenkenlos schmecken lassen. Wollten Sie diese Wurst nicht oder reagieren allergisch auf Milch oder Milchbestandteile? Dann sollten Sie die betroffene Packung wieder zurückbringen. Auch ohne den Kassenbon erhalten Sie den Kaufpreis erstattet.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich unter der kostenfreien Rufnummer 0800 333 5211 an den EDEKA Kundenservice wenden. Diesen erreichen Sie von Montag bis Sonntag in der Zeit von 8 Uhr bis 20 Uhr. Alternativ schreiben Sie E-Mail an info@edeka.de.

Ihre Erfahrung mit EDEKA-Rückrufen

Waren Sie schon einmal von einer Rückrufaktion bei EDEKA betroffen? Verlief die Rückgabe reibungslos oder gab es Probleme? Helfen Sie mit Ihren Tipps und Ratschlägen anderen Lesern. Nutzen Sie dafür die Kommentare unter diesem Beitrag.

Quelle: edeka.de

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten


Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar