Kaufland Rückruf: K-Purland Lets BBQ Puten-Hacksteaks – fehlende Kennzeichnung

Rückruf Kaufland Puten Hacksteaks
(Quelle: obs/Kauland Dienstleistung GmbH & Co. KG)

Die Heidemark GmbH Ahlhorn ruft die bei Kaufland verkauften K-Purland Lets BBQ Puten-Hacksteaks zurück. Der Grund ist, dass bestimmte Allergene auf der Packung nicht gekennzeichnet sind. Bei welchen Chargen Sie besonders aufpassen sollten, verraten wir Ihnen hier.

In Lebensmitteln befinden sich immer wieder Inhaltsstoffe, die Allergien auslösen können. Fehlt der Hinweis zu diesen Allergenen auf der Verpackung, kann das für Verbraucher mit der entsprechenden Allergie sehr gefährlich werden. Von lästigen Ausschlägen, über Juckreiz, bis hin zum Ersticken und Anfällen sind hier viele Reaktionen denkbar. Deswegen ist es vorgeschrieben, dass allergieauslösende Inhaltsstoffe auf den Nahrungsmitteln gekennzeichnet sein müssen.

Bei den bei Kaufland verkauften K-Purland Lets BBQ Puten-Hacksteaks fehlt diese Kennzeichnung auf dem Etikett. Das Erzeugnis enthält die Allergene Milch, Laktose, Sellerie und Gluten. Wenn Sie eine entsprechende Allergie haben, sollten Sie das Produkt deshalb nicht mehr verzehren. Alle Verbraucher, die keine Allergie aufweisen, können die Puten-Hacksteaks bedenkenlos verzehren.

Welche Chargen sind betroffen?

Betroffen sind die bei Kaufland Deutschland gelisteten Produkte „K-Purland Lets BBQ Puten-Hacksteaks“ mariniert,
anfrittiert, zum Grillen und Braten mit dem Verbrauchsdatum 04.05.2018 und der Chargennummer 9111002 (die Chargennummer wird gebildet von den ersten sieben Ziffern der hochkant neben der Einwaage stehenden Zahlenfolge).

Diese Charge befindet sich seit dem 24.04.2018 im Verkauf. Kaufland Deutschland hat aus vorbeugendem Verbraucherschutz die Ware aus dem Verkauf genommen.

Was sollen Sie mit den Puten-Hacksteaks machen?

Wenn Sie entsprechend allergisch sind, können Sie den betroffenen Artikel in jeder Kaufland-Filiale zurückgeben. Der Kaufpreis wird Ihnen erstattet.

Für Verbraucheranfragen steht Kaufland unter der kostenlosen Hotline Nummer 08 00 15 28 35 2  für Ihre Fragen bereit.

Nützliche Links zu diesem Thema

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Weitere Rückrufmeldungen

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar