Rückruf von Campinggaskocher: Sicherheitsrisiko bei falscher Benutzung


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Onlinewarnungen bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Verpassen Sie keine Warnung:
RSS Icon
facebook-button-rund Twitter Icon

Die Firma Camping Gaz (Deutschland) GmbH ruft ihren Campinggaskocher Campingaz® Base Camp aus dem Handel zurück. Wir erklären Ihnen, welch Charge vom Rückruf betroffen ist.

Rückrufe finden immer dann statt, wenn mit einem Produkt etwas nicht stimmt. Dabei kann es bei Lebensmitteln um falsche Etikettierung oder Befall mit Bakterien gehen. Bei anderen Produkten steht die Sicherheit im Vordergrund. Wenn diese nicht mehr gewährleistet werden kann, muss der Artikel ebenfalls zurückbeordert werden.

Bei dem aktuellen Rückruf  geht es um einen Campingkocher, der mit Gas betrieben wird. Hersteller ist die Firma Camping Gaz (Deutschland) GmbH. Nach eigenen Angaben ist ein sicherheitstechnisches Problem der Grund für den Rückruf. Dieses kann bei falsche Verwendung und Nichteinhaltung von Sicherheits- und Nutzungshinweisen durch Verbraucher auftreten.

Welches Produkt wird zurückgerufen

Vom Rückruf ist der Kocher Campingaz® Base Camp mit der EAN 3138522060497 oder 3138522060480 betroffen, wenn dieser vor 2018 produziert wurde.  Am einfachsten erkennen Sie, ob Ihr gekauftes Gerät zurück zum Hersteller muss, wenn Sie sich die Gasanschlüsse auf der Rückseite des Kochers anschauen.

2019-07-25 Gaskocher Rückruf
(Quelle: Screenshot Pressemitteilung Camping Gaz (Deutschland) GmbH)

Was sollen Sie mit dem Gerät tun?

Ist Ihr Kocher vom Rückruf betroffen, sollten Sie ihn natürlich nicht weiter in Gebrauch nehmen. Um einen Umtausch des Gerätes zu veranlassen, müssen Sie sich direkt an den Hersteller wenden. Auf der Webseite der Camping Gaz (Deutschland) GmbH (www.campingaz.com/basecamp) wird Ihnen ein Kontaktformular bereitgestellt. Nachdem Sie Ihre Daten eingegeben und das Formular abgesendet haben, wird Ihnen ein kostenloses Rücksendeetikett  zur Verfügung gestellt. Oder Sie rufen direkt in der Firma unter der Rufnummer +49 (0)6402/890 an. 

Nach Angaben des Herstellers wird das Gerät dann überprüft und Sie erhalten kostenlosen Ersatz.



Die Camping Gaz (Deutschland) GmbH äußert sich wie folgt zu diesem Rückruf:

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, Ihr Vertrauen in unsere Marke und entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten.


Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar