TEDi ruft Ladekabel und USB-Adapter zurück


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Onlinewarnungen bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Verpassen Sie keine Warnung:
RSS Icon
facebook-button-rund Twitter Icon

Rückruf TEDi Ladekabel und USB Adapter
(Quelle: Produktbild: tedi.com)

Die TEDi GmbH & Co. KG ruft verschiedene Ladekabel und USB-Adapter zurück. Als Grund werden unzureichende Produktinformationen auf der Verpackung angegeben, die unter Umständen zu Fehlanwendungen führen.

Es ist nicht das erste Mal, dass die TEDi GmbH & Co. KG ein Produkt aus dem Technikbereich zurückrufen muss. Bereits im November 2016 haben wir über den Rückruf der USB-Ladestecker berichtet.

Bei dem aktuellen Rückruf  geht es um verschiedene Ladekabel und USB-Adapter, die aus sicherheitstechnischen Aspekten zurückgerufen werden müssen. Diesmal fehlen Produktinformationen auf der Verpackung. Das kann wohl zu Fehlanwendungen führen.

Welche Ladekabel und USB-Adapter werden zurückgerufen?

Die betroffenen Produkte wurde vom 02.01.2017 bis 18.04.2019 in den TEDi-Filialen, in dem TEDi-Onlineshop und bei Vlack.de verkauft. Konkret geht es um folgende Artikel:

  • Magnetisches Ladekabel USB zu Micro USB
  • Ladekabel Micro-USB Flachband
  • Ladekabel iPhone USB Lightning
  • USB Typ C 2.0 A LED 3 Meter
  • iPhone 6 USB Ladekabel LED
  • Ladekabel flach, lightning 100c
  • Micro USB auf USB Kabel
  • USB Ty C 3.0 A 1 Meter
  • Duo Ladekabel Mcros Lightning
  • Zigarettenanzünder USB-Adapter
Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Was sollen Sie mit den Ladekabeln und dem USB-Adapter tun?

Sie können die betroffenen Artikeln in den TEDi-Filialen zurückgeben beziehungsweise gegen andere Artikel umtauschen. Bei einer Rückgabe wird Ihnen der Kaufpreis erstattet.

Haben Sie noch Fragen bezüglich des Rückrufes? Dann wenden Sie sich an den Service von TEDi unter der Rufnummer 0231 555771012. Alternativ setzen Sie sich per E-Mail in Verbindung. Schreiben Sie dafür an info@tedi.com.



Die TEDi GmbH & Co. KG bedankt sich für Ihre Mithilfe und entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten.

Auf Onlinewarnungen.de finden Sie Informationen zu weiteren Rückrufen.


Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar