Vorsicht: Gefälschte Vodafone-Anrufe – nicht rangehen

Vodafone Sicherheit: Phishing-Anrufe erspähen Kundenkennwort

Vorsicht: Gefälschte Vodafone-Anrufe - nicht rangehen
(Quelle: pixabay.com/Peggy_Marco)

Verlängerung unserer Warnung: Seit längerer Zeit treiben windige Geschäftemacher ihr Unwesen und versuchen als Kundenservice von Vodafone an die Daten der Nutzer zu gelangen. Wir verraten Ihnen, unter welchen Rufnummern sich der angebliche Kundenservice meldet und was Sie am besten tun sollten, um gefälschte Vodafone-Anrufe abzuwehren.

Heute hatte ich einen Anruf. Im Hintergrund war eindeutig ein Call-Center zu erkennen. Die nette Dame am Telefon stellte sich als Vodafone-Kundenservice vor. Sie fragte mich in akzentfreiem Deutsch, ob denn mit meiner Gutschrift zur Vertragsverlängerung alles in Ordnung sei. So schildern unsere Leser den Anruf vom vermeintlichen Vodafone-Kundenservice.

Immer mehr Leser melden sich aktuell bei Onlinewarnungen. So wurde beispielsweise unsere Leserin Michaela gefragt, ob sie mit Vodafone zufrieden ist. Oft kommt auch die Frage nach angeblichen Gutscheinen. Anschließend möchte der vermeintliche Kundenservice das Kundenkennwort wissen, um noch weitere Details zu besprechen. Geben Sie das Kundenkennwort niemals heraus, da es sich um keinen Vodafone-Mitarbeiter handelt. Vielmehr versuchen Betrüger die Identität von Vodafone anzunehmen.

Nennen Sie niemals Ihr Kundenkennwort, wenn Sie angerufen werden.

Betrüger nutzen immer wieder neue Geschichten, um mit gefälschte Vodafone-Anrufe den Vodafone-Kunden das Kennwort aus der Tasche zu ziehen. Fallen Sie nicht darauf herein. Mittlerweile sind die Betrüger schon seit Monaten unterwegs.

Diese Rufnummern werden für die gefälschten Vodafone-Anrufe genutzt

Nachfolgend listen wir die uns bekannten Rufnummern auf, von denen der Anruf des vermeintlichen Kundenservice-Mitarbeiters kam. Wichtig: Vodafone wird nie von folgenden Rufnummern anrufen.

  • 015147453591, 015147346226
  • 015207427204, 015252980980, 015205838686, 015207418246, 015251302812, 015213744039, 015214580228, 015211604519‬, 015207423831, 015217435656, 015211852392, 015211235488, 015218925465, 015210495895, 01529218583
  • 01625144220
  • 01734061600, 01734062008, 01734056639
  • 01744398801
  • 03056844990, 03025555052

Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden weitere Rufnummer für die Telefonate benutzt, die uns nicht bekannt sind. Melden Sie uns neue Nummern, wenn Sie von vermeintlichen Vodafone-Mitarbeitern angerufen werden.

Telefonbetrug Microsoft Support

Vorsicht Telefonbetrug: Microsoft-Anrufe sind eine Fälschung

Erneut rufen Kriminelle verstärkt Nutzer in Deutschland an. Betrüger geben sich am Telefon als Angestellte des Microsoft Supports aus. Doch die Anrufe der vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiter sind gefährlich, denn darüber sollen Viren auf den Computer […]

Sie haben Ihr Kennwort am Telefon genannt. Was ist zu tun?

Die Anrufe kommen oft ungelegen. Sie sind gerade unterwegs oder auf der Arbeit und erkennen den Betrug am Telefon nicht sofort. Im Stress geben Sie dem angeblichen Vodafone-Mitarbeiter Ihr Kundenkennwort oder gar Ihr Internet-Passwort.



Sie sollten sich jetzt unverzüglich telefonisch mit dem echten Vodafone-Kundenservice in Verbindung setzen. Schildern Sie den Vorfall und besprechen Sie, wie Sie das Kundenkennwort ändern können. Außerdem raten wir Ihnen, in solch einem Betrugsfall eine Strafanzeige bei der Polizei zu erstatten.

So erreichen Sie den Vodafone-Kundenservice

Im Zweifelsfall legen Sie lieber auf und rufen den Vodafone-Kundenservice selber an. Nutzen Sie dafür nicht die übermittelte Rufnummer. Den Kundenservice erreichen Sie als Privatkunde unter folgenden Nummern:

  • 1212 aus dem deutschen Vodafone-Netz
  • 0800 172 1212 aus allen deutschen Netzen
  • 02102 98 65 75 per Fax
  • +49 172 12 172 12 aus dem Ausland

Als Geschäftskunde erreichen Sie Vodafone unter folgender Service-Rufnummer:

  • 0800 172 12 34

Vodafone Sicherheit: Wie können Sie sich vor Kennwort-Phishing schützen?

Kriminelle versuchen immer wieder das Kennwort von Nutzern zu erspähen. Längst bekannt sind die Maschen mit gefälschten E-Mails, die auf Phishing-Webseiten führen. Wer dort seine Daten eingibt, übermittelt diese direkt an Kriminelle. In unserem Phishing-Ratgeber klären wir auf, woran Sie gefälschte E-Mails erkennen.

Vodafone macht Ihnen die Erkennung von Phishing-Anrufen nicht leicht, da der Telekommunikationsanbieter auch selbst Kunden anruft und nach dem Kundenkennwort fragt. Das ist aus unserer Sicht eine Sicherheitslücke. Wir empfehlen, das Kundenkennwort niemals bei ankommenden Anrufen anzugeben, sondern nur dann zu nennen, wenn Sie selbst bei Vodafone angerufen haben.

Noch recht unbekannt ist das Phishing am Telefon, von dem in letzter Zeit viele Vodafone-Kunden betroffen sind. Im Grunde passiert hier nichts anderes, als im Internet. Der Anrufer fälscht seine Identität, gibt sich als Vodafone Mitarbeiter aus und fragt Sie nach dem Kennwort. Deshalb sollten Sie online wie am Telefon folgende Punkte beachten:

  1. Geben Sie Login-Daten wie Benutzername oder Internet-Passwort niemals an Dritte weiter.
  2. Geben Sie Ihr Kundenkennwort niemals an, wenn Sie angerufen werden. Es könnte Sie jeder anrufen und danach fragen.
  3. Leider ruft Vodafone auch selbst an, um Angebote zu unterbreiten und fragt in diesem Zusammenhang vor einem Vertragsabschluss oder bei Fragen Ihrerseits zum Vertrag nach dem Kundenkennwort. Geben Sie das Kundenkennwort niemals bei ankommenden Anrufen an. Rufen Sie Vodafone auf den bekannten Rufnummern zurück und führen Sie das Gespräch mit dem Kundenberater. Nutzen Sie für den Rückruf niemals die im Display angezeigte Telefonnummer.


Ihre Erfahrungen zu gefälschten Vodafone-Anrufen sind gefragt

Haben Sie auch einen Anruf von Vodafone erhalten, der Ihnen komisch vorkam? Was haben Sie gemacht? Welche Rufnummer wurde Ihnen angezeigt? Teilen Sie uns die Nummer und den Inhalt des Gesprächs in den Kommentaren unterhalb des Artikels mit.

Diese Artikel werden gerade häufig gelesen

kostenlos gratis symbolbild

Kostenlos: Webcam-Aufkleber sichert die Privatsphäre

Die Webcam am Desktop-PC oder dem Notebook ist für viele Nutzer zu einer Gefahr geworden. Schließlich wissen Sie nie so ganz genau, ob Sie nicht doch beobachtet werden. Mit einem […]

2018-11-13 Telekom E-Mail Virus Rechnung November 2018

Viruswarnung: Telekom E-Mail mit Betreff „Ihre Telekom Festnetz-Rechnung Februar 2019“ ist Spam

Seit Februar 2018 tauchen massenhaft gefälschte Telekom-Rechnungen per E-Mail auf. Diese enthalten einen Virus. Angeblich erhalten Sie Ihre Festnetzrechnung oder Mobilfunk-Rechnung von der Telekom. Doch wer den Anhang öffnet oder […]

Symbolbild Parkplatz

Parkunfall: So verhalten Sie sich richtig – Folgen bei Fahrerflucht

Ein kleiner Parkrempler beim Ein- oder Ausparken ist Ihnen auch schon passiert? Was haben Sie gemacht? Die beliebte Ausrede „Ich habe nichts bemerkt“ hilft nur selten. Am Ende zahlt zwar […]

Symbolbild Oscarverleihung Academy Awards of Merit

Oscars® 2019: Verleihung der Academy Awards per kostenlosem Livestream verfolgen

Am 24. Februar 2019 findet die 91. Verleihung der Oscars statt. Die Nominierten für die Academy Awards stehen bereits seit Ende Januar fest. Wenn Sie die Verleihung des Filmpreises im […]

Vorsicht: Gefälschte Vodafone-Anrufe - nicht rangehen

Vorsicht: Gefälschte Vodafone-Anrufe – nicht rangehen

Verlängerung unserer Warnung: Seit längerer Zeit treiben windige Geschäftemacher ihr Unwesen und versuchen als Kundenservice von Vodafone an die Daten der Nutzer zu gelangen. Wir verraten Ihnen, unter welchen Rufnummern sich der […]

Aktualisierung des Artikels

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




21 Kommentare zu Vorsicht: Gefälschte Vodafone-Anrufe – nicht rangehen

  1. Was kann man denn mit meinem kennwort alles anstellen??? Wie schlimm ist es wenn ich es durchgebe??? Was kann im schlimmsten fall passieren??? Sorry aber ihr tut ja so als wurde euch zu unrecht geld vom konto abgebucht…. ich möchte nur 1 person hier hören der durch die weiter gabe negative auswürkungen hatte… so warte auf eure erlichen antworten…

  2. Ich wurde heute unter der Nr. +49 152 05238954 angerufen. Nachdem die nette Dame ihren Namen nannte, gab es eine lange Denkpause für wen sie denn anruft. Sie wollte für mich „eventuelle Rabattansprüche prüfen“ und von mir mein Kundenkennwort. Als ich dies verneinte, wurde sofort aufgelegt!

  3. 01521 8020843 hat heute als Vodafone Kundenservice angerufen. Wollte einen Termin zur Meinungsumfrage vereinbaren und ein neues Smartphone anbieten. Dafür wurde dann das Kennwort verlangt. Hat sehr darauf gedrängt, dass ich mein Kennwort jetzt sofort in Erfahrung bringe, als ich vorgetäuscht habe, es nicht auswendig zu kennen. Daraufhin wurde der Anrufer sehr unfreundlich.

  4. Bei mir hat heute unter dieser Nr. 015205473031 ein angeblicher Mitarbeiter von Vodafone angerufen und wollte Daten abfragen um mir einen Rabatt einzuräumen

  5. Bin heute von 015205473031 angerufen worden, man wollte nach meiner Zufriedenheit mit Netz und Tarif von Vodafone fragen, meine Nummer ist seit 10 Jahren nicht mehr bei Vodafone

  6. Habe heute auch so einen Anruf bekommen, mit der gleichen Vorgehensweise. Als ich gesagt habe, dass ich auf gar keinen Fall mein Kundenkennwort nenne, wurde einfach aufgelegt. Der Anruf kam von der Nummer 015205240040.

  7. +49 173 4054884 heute 9.46 h
    gebrochenes Deutsch, wollte etwas überprüfen (ob ich in letzter Zeit ein Handy bekommen hätte etc.), zur Überprüfung braucht sie mein Kundenkennwort. Als ich gesagt habe, das gebe ich nicht raus, hat sie unfreundlich aufgelegt!

  8. +491734424555

    wollten wissen, ob ich ein neues Smartphone oder eine Gutschrift möchte.
    Haben aber auf einem Handy angerufen, das einen Telekom-Vertrag hat….

  9. Heute gleich 3 mal angerufen worden… Nummern 015168856169
    015213224515 ersten beiden anrufe Vodafone Masche… 3. Anruf gleiche Nummer ( ist mir leider erst später aufgefallen) hat sich als neuer Kunde für mich ausgegeben…Da ich am arbeiten war..Wollte er abends nochmal anrufen… Tat er aber nicht. Werde diese Nummern sperren und bei D2 alles ändern