iPhone: Fotos und Videos unter OS X auf der Festplatte sichern

Datensicherung


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Onlinewarnungen bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Verpassen Sie keine Warnung:
RSS Icon
facebook-button-rund Twitter Icon

iPhone Fotos Videos OS X Festplatte sichern

Die auf dem iPhone gespeicherten Fotos und Videos können Sie auf der Festplatte Ihres Macs speichern. In dieser Anleitung erfahren Sie, welche Vorteile die Datensicherung hat und wie Sie die Fotos und Videos direkt vom iPhone auf der Festplatte des Mac sichern.

Eine Datensicherung Ihrer Bilder und Videos erfolgt standardmäßig entweder über das Backup in der iCloud oder per Datensicherung über iTunes. Beim Anschluss des iPhones oder iPads an den Mac erfolgt die Synchronisation von Fotos und Videos normalerweise über die Fotos-App. Doch nicht jeder möchte Fotos benutzen und für einige Anwendungsfälle, wie die Erstellung von Fotobüchern, ist es praktischer, wenn Sie über die Festplatte direkt auf die Bilddateien zugreifen können.

Die Sicherung Ihrer Fotos vom iPhone oder iPad auf der Festplatte des Mac hat gleich mehrere Vorteile. Einerseits können Sie direkt auf die Bilddateien oder Videoclips zugreifen. Außerdem erstellen Sie auf diesem Weg eine Datensicherung. Das Backup ist vor allem dann nützlich, wenn die Daten Ihres iPhone oder iPad vollständig verloren gehen. Wir zeigen Ihnen in dieser Anleitung, wie Sie die Bilder vom iPhone unter OS X direkt auf der Festplatte speichern.

Fotos & Videos vom iPhone auf der Festplatte des Mac sichern & synchronisieren

Voraussetzung für die Speicherung Ihrer Fotos und Videos vom iPhone oder iPad auf der Festplatte Ihres Mac ist, dass Sie die iOS-Geräte per Lightning-Kabel miteinander verbinden. Ist das geschehen, können Sie auf die Nutzung von iTunes und Fotos verzichten. Wie Sie die Bilddateien synchronisieren, zeigen wir Ihnen in der nachfolgenden Schritt für Schritt Anleitung.

iPhone Fotos Videos speichern OS X 11. Rufen Sie sich nach dem Anschluss des iPhone oder iPad zunächst die auf Ihrem Mac bereits installierte App mit dem Namen „Digitale Bilder“ auf. Am schnellsten gelingt das über die Spotlight-Suche. Drücken Sie [cmd] + [Leertaste], um die Spotlight-Suche zu öffnen. Geben Sie in das Suchfeld „Digitale Bilder“ ein und öffnen Sie die gefundene Anwendung.

iPhone Fotos Videos speichern OS X 22. Nach dem Start der App „Digitale Bilder“ werden alle auf dem iPhone oder iPad gespeicherten Bilder und Videos angezeigt. Falls keine Bilder angezeigt werden, müssen Sie Ihr iPhone zunächst entsperren. 

iPhone Fotos Videos speichern OS X 43. Nachdem Sie Ihre Fotos vom iPhone oder iPad als Vorschau sehen, sollten Sie zunächst den Ordner festlegen, in dem die Bilder gespeichert werden sollen. Klicken Sie dazu auf das Auswahlfeld am unteren Fensterrand.



iPhone Fotos Videos speichern OS X 54. Sie sehen zunächst verschiedene vorgeschlagene Speicherorte. Um ein individuelles Verzeichnis auszuwählen, klicken Sie auf die Option „Weitere …“.

Optional: Falls Sie die Fotos und Videos mehrerer Apple-Geräte in dem Ordner speichern möchten, sollten Sie vor der Auswahl des Verzeichnisses die Option „Unterordner pro Kamera erstellen“ auswählen. Dadurch werden Probleme aufgrund gleicher Dateinamen umgangen und Sie gehen sicher, dass keine Dateien verloren gehen.

iPhone Fotos Videos speichern OS X 65. Suchen Sie den gewünschten Ordner über die Verzeichnisstruktur und wählen Sie diesen aus. Klicken Sie dafür den Ordner an und klicken Sie auf „Auswählen“. 

iPhone Fotos Videos speichern OS X 36. Sie haben jetzt die Möglichkeit, alle Fotos und Videos in dem ausgewählten Ordner zu speichern, oder selektiv einige Bilder und Clips auszuwählen. Einzelne Fotos wählen Sie aus, indem Sie diese bei gedrückt gehaltener [cmd]-Taste anklicken. Alternativ halten Sie [shift] gedrückt und verwenden die Pfeiltasten zum Markieren.

iPhone Fotos Videos speichern OS X 77. Um alle Bilder zu synchronisieren, klicken Sie auf den Button „Alle importieren“ . Möchten Sie dagegen nur die ausgewählten Fotos und Videos speichern, dann klicken Sie auf „Importieren“ .

Praktisch ist, dass Ihre Bilder bei jedem weiteren Import mit dem Mac synchronisiert werden. Das bedeutet, dass neue Bilder dann halb automatisch gesichert werden. Bereits auf der Festplatte gespeicherte Bilder werden in der Dateiliste der App mit einem grünen Häkchen gekennzeichnet.

Auf die auf der Festplatte gesicherten Dateien können Sie wie gewohnt jederzeit über den Finder zugreifen. In einer weiteren Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Bilddateien Ihres iPhone oder iPad unter Windows auf der Festplatte sichern.

Weitere Apple-Anleitungen

Apple iPhone Symbolbild

Kundenservice von Apple: Kontakt per Telefon, Chat und Internet aufnehmen

Sie möchten Kontakt mit Apple aufnehmen, weil es mit Ihrem iPhone oder iPad ein Problem gibt. Das gestaltet sich nicht ganz einfach. Es gibt für unterschiedliche Anliegen verschiedene Ansprechpartner. Und […]

iPhone iPad Backup iTunes Windows

iPhone & iPad: Datensicherung mit iTunes für Windows – so geht’s

Eine Datensicherung ist in der Zeit der Viren, Würmer und Trojaner wichtiger den je. Auch die Daten auf Ihrem iPhone oder iPad sind nicht immun gegen unberechtigte Zugriffe oder Schadsoftware. […]

Anleitung Apple iPhone iPad Apps stornieren zurueckerstatten

Apple: So stornieren Sie einen Einkauf aus dem App Store

Der Einkauf im App Store von Apple ist für Nutzer von iPhone, iPad und Co völlig normal. Aber was ist, wenn die App nicht das hält, was die Entwickler versprechen […]

2019-05-20 Apple iPhone iOS Anleitung App-Updates laden

iPhone / iOS: App-Update automatisch installieren

Updates von Apps sind besonders wichtig, weil damit oft auch Sicherheitslücken geschlossen werden. Aber auch wenn eine App auf Ihrem iPhone oder iPad nicht richtig funktioniert, sollten Sie nach einer […]

Anleitung Mein iPhone suchen aktivieren deaktivieren iOS

iPhone/iPad: Funktion „Mein iPhone suchen“ aktivieren und deaktivieren

Warum ist das iPhone bei Dieben nicht so beliebt? Die Funktion „Mein iPhone suchen“ von Apple ist mächtiger, als der Laie zunächst glaubt. Denn damit schützen Sie Ihre Daten bei […]

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar