Passwort im Google Konto ändern – Anleitung

Google Passwort ändern

Passwortpflege ist sehr wichtig für Ihre Sicherheit im Internet und sollte in regelmäßigen Abständen betrieben werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Passwort in Ihrem Google Konto ändern können.

Hackerangriffe, Phishingseiten oder Schadsoftware sorgen regelmäßig für Ärger. Log-in Daten sind neben Zahlungsmitteln die häufigsten Angriffsziele der Betrüger. Aus diesem Grund sollten Sie Ihre Onlinekonten regelmäßig mit einem neuen Passwort schützen. Aber was können die Kriminellen mit einem gehackten Konto anfangen? Haben Fremde Zugang zu Ihrem Onlinekonto, können sie alle Inhalte oder Daten abgreifen und missbrauchen. Zudem können sie in Ihrem Namen weitere Straftaten begehen.

Es gibt aber auch bei einem neuen Kennwort einiges zu beachten. Sie sollten keines der beliebtesten Passwörter verwenden. Diese sind nämlich schnell geknackt. Sichere Passwörter kann man sich zwar schlecht merken, jedoch sind sie besonders schwer zu hacken. Sehen Sie sich auch unsere Tipps für ein sicheres Kennwort an, was Sie sich zudem merken können.

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Passwort vom Google-Konto ändern

Die Log-in Daten für Ihr Google-Konto sind besonders sensibel. Viele Funktionen oder Anwendungen sind mit dem Google-Account verknüpft und über die E-Mail-Adresse und das Passwort erreichbar. Um so mehr sollten Sie darauf achten, dass kein Fremder Zugang zu Ihrem Google Konto erlangt. Wie Sie Ihr Passwort ändern, zeigen wir Ihnen in unserer Anleitung.

Google Passwort ändern 1
(Quelle: Screenshot)

1. Rufen Sie die Seite google.de auf. Klicken Sie rechts oben auf das Bild oder Symbol für Ihr Google-Konto. Klicken Sie auf den Button „Mein Konto“, um die Einstellungen zu öffnen.

Google Passwort ändern 2
(Quelle: Screenshot)

2. Klicken Sie jetzt auf das Feld „Anmeldung & Sicherheit“.

Google Passwortändern 3
(Quelle: Screensshot)

3. Scrollen Sie auf der folgenden Seite nach unten. In der Rubrik „Passwort & Anmeldeverfahren“ klicken Sie dann auf den Link „Passwort“.



Google Passwort ändern 4
(Quelle:Screenshot)

4. Im nun folgenden Schritt werden Sie aufgefordert, sich in Ihr Google-Konto mit dem aktuellen Passwort einzuloggen.

Google Passwort ändern 5
(Quelle: Screenshot)

5. Jetzt vergeben Sie Ihr neues Passwort und bestätigen es noch einmal. Klicken Sie zum Abschluss auf den Button „PASSWORT ÄNDERN“.

Google Passwort ändern 6
(Quelle: Screenshot)

6. Zum Abschluss erhalten Sie die Information, dass Ihr Passwort erfolgreich geändert wurde. Die Prüfung der Wiederherstellungsinfos und Sicherheitseinstellungen können Sie einfach schließen. Wollen Sie die Prüfung durchführen, klicken Sie auf den Button „Jetzt Starten“.

In einer weiteren Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie das Passwort direkt über Gmail ändern.

Bestätigung in zwei Schritten nutzen

Die Passwort-Änderung bei Google können Sie nutzen, um die Sicherheit des Google-Kontos zu überdenken. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir, für das Google-Konto die Bestätigung in zwei Schritten zu nutzen (zur Anleitung). Sie sichern das Konto mit der zusätzlichen Sicherheitsstufe, die mit der TAN im Onlinebanking vergleichbar ist, vor Hackerangriffen ab. Wer Ihr Passwort erspäht hat, muss zusätzlich auch im Besitz Ihres Smartphones oder von Back-up-Codes sein, um sich einloggen zu können.



Diese Anleitungen für Gmail könnten für Sie interessant sein:

Google Passwort eingeben

Google-Konto: Passwort neu eingeben – Warum?

Zahlreiche Nutzer eines Google-Kontos mussten sich auf Ihren Geräten erneut mit ihrem Passwort anmelden. Betroffen waren nicht nur Smartphones oder Tablet-PC’s, sondern teilweise auch Computer. Viele Google-Nutzer haben sich gefragt, […]

Gmail Passwort ändern Anleitung

Gmail: Passwort ändern – Anleitung

Wer Gmail, und damit einen Google Account nutzt, speichert zahlreiche Daten in der Cloud. Zum Schutz vor fremdem Zugriff sollten Sie Ihre Passwörter in regelmäßigen Abständen ändern. In unserer Anleitung zeigen wir […]

Gmail: Neues Google-Konto anlegen

Gmail: Neues Google-Konto anlegen

Google ist seit Langem nicht mehr nur eine Suchmaschine. Google+, YouTube oder Hangouts sind nur einige Produkte, die Sie mit einem Google-Konto nutzen und verknüpfen können. Zu den kostenlosen Google-Diensten […]

Gmail externe E-Mails abrufen

Gmail: Andere E-Mail-Konten in den Webmailer einbinden

Mit Ihrer Gmail-Adresse rufen Sie bei Bedarf auch E-Mails anderer Konten ab, wie Web.de, GMX oder Yahoo. Das ist dann praktisch, wenn Sie zu Gmail wechseln und Ihre alte Adresse […]

Gmail: Spam-Nachrichten verwalten

Gmail: Spam-Nachrichten verwalten – Google Freemailer

In Ihrem Gmail-Postfach sorgt Google für Ordnung und sortiert Spam-Nachrichten fast zu 100 Prozent aus. Dennoch sollten Sie ab und an einen Blick in den Spam-Ordner werfen. Es kann immer […]

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar