Was ist lieblings-mensch.com?– Probleme, Risiken und Erfahrungen

Seriös oder Unseriös? Erfahrungen
Symbolbild

Onlineshops, in denen Sie Produkte zum Nulltarif bekommen, scheinen derzeit stark in Mode zu kommen. Immer wieder werden wir auf derartige Shops aufmerksam gemacht und nach deren Seriosität gefragt. Wir schauen uns auch lieblings-mensch.com an und berichten, was Sie bei einem Einkauf beachten sollten.

Für eine Ware kein oder nur sehr wenig Geld zu verlangen, ist schon ein sehr skurriles Geschäftsmodell. Solche Angebote regen zum Nachdenken an. Da kann leicht der Verdacht aufkommen, dass es sich um minderwertige Ware handelt. Wir haben in der Vergangenheit bereits von Onlineshops wie WishVova oder thehannashop berichtet, die aus dem asiatischen Raum stammen und die angebotenen Artikel zu Niedrigpreisen verkaufen. Unsere Leser sind in Bezug auf diese Shops geteilter Meinung.

Wenn wir Webseiten auf Seriosität überprüfen, gehen wir nach einem bestimmten Schema vor, welches Sie auch nutzen sollten. Dafür empfehlen wir unseren Ratgeber für einen sicheren Einkauf. Aber was ist nun mit dem Shop lieblings-mensch.com? Viele Verbraucher möchten wissen, ob dies ein seriöser Onlineshop ist. Wir versuchen die wichtigsten Fragen zu beantworten. Sollten Sie Fragen haben, die wir im Artikel nicht geklärt haben, nutzen Sie bitte die Kommentare unter diesem Beitrag. Dies ist auch anonym möglich.

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Ist Onlineshopping mit lieblings-mensch.com seriös?

Bei der Prüfung eines Onlineshops ist es nicht immer einfach, eine klare Aussage zu treffen. Auch hier ist es so. Uns fehlt die praktische Erfahrung mit dem Shop lieblings-mensch.com. Wir können daher nur die Fakten, die wir auf der Webseite finden und bewerten können zusammentragen.

Wie wir schon erwähnt haben, entstehen derzeit einige Onlineshops, die ihre Waren kostenlos anbieten und nur den Versand berechnen. Um Ihnen zu zeigen, wieviel Geld Sie beim Kauf der Produkte sparen, werden die Waren mit dem Originalpreis versehen. Doch ist das wirklich der originale Preis, den Sie in anderen Shops zahlen würden? Hier hilft nur ein Vergleich mit anderen Anbietern. Wir haben bei unserer Recherche eine Uhr für nicht einmal zwei Euro gefunden, die bei lieblings-mensch.com mit über 70 Euro Ersparnis angeboten wird. Hier fragen wir uns, wie die Betreiber von lieblings-mensch.com auf die abgebildeten Preise kommen.

Verbraucherschutz? Beachtet der Onlineshop deutsche Gesetze?

Update 04.02.2019 Bei der Beurteilung eines Onlineshops kann nicht nur der erste Eindruck berücksichtigt werden. Vielmehr interessiert uns, ob deutsche Verbraucherschutzgesetze beachtet werden oder der Verbraucher einseitig benachteiligt wird. Der Onlineshop lieblings-mensch.com richtet sich an deutsche Verbraucher und sollte demnach deutsche Gesetze und Regelungen beachten. Wir haben uns im Bürgerlichen Gesetzbuch umgesehen und erklären, welchen Pflichten lieblings-mensch.com aus unserer Sicht nicht nachkommt.

Informationspflichten: ungenügend

In § 312d Absatz 1 BGB ist eindeutig geregelt, welche Informationspflichten der Betreiber eines Onlineshops hat. Den Informationspflichten kommt lieblings-mensch.com aktuell nicht ausreichend nach. So werden nach unserer Einschätzung ungenügende Angaben zur Identität des Betreibers gemacht. Bei einer Bestellung fehlt auf den Seiten des Kaufprozesses vollkommen, mit wem der Kunde einen Vertrag eingeht. Auch ein Impressum ist während des Bestellvorgangs nicht zu finden. Diese Information wird auch in der Auftragsbestätigung nicht nachgereicht.

Zu den Informationspflichten gehört auch, dass der Betreiber eines Onlineshops die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Widerrufsbelehrung in den Vertragsabschluss einbezieht. Das geschieht nicht. Diese werden im Rahmen des Bestellprozesses auch nicht zum Abruf bereitgestellt. 



Woher kommt die Ware bei lieblings-mensch.com?

Ein Blick in das Impressum verrät uns, dass die Firma ihren Sitz in Zypern hat. Das hat aber nichts zu bedeuten. Die Waren könnten von Überall her geliefert werden. Hier fehlt uns wieder die Erfahrung. Auffallend ist jedoch, dass bei vielen Waren ein Zusatz zu finden ist. Hier wird die lange Lieferzeit von zwei bis vier Wochen mit der hohen Nachfrage begründet. Ihre Erfahrungen werden uns sicherlich im Laufe der Zeit genaueren Aufschluss geben.

Was ist mit der Rückgabe der Ware?

In den AGB hat der Betreiber des Onlineshops festgelegt, dass Sie als Verbraucher für die Kosten der Rücksendung der Ware  aufkommen müssen. Das entspricht auch der aktuellen Rechtslage. Bei einem versicherten Paket per DHL nach Zypern zahlen Sie mindestens 13,99 Euro (Onlinepreis). Müssen Sie die Produkte in den Nordteil Zyperns zurücksenden, zahlen Sie bei der DHL mindestens 29,99 Euro. Ein günstigerer,  nicht versicherter Versand macht bei einer Rücksendung keinen Sinn. Geht die Ware unterwegs verloren, haben Sie keinen Anspruch auf Schadensersatz.

Onlineshop akzeptiert Widerrufe nicht

Update 04.02.2019 Bei Onlinewarnungen.de häufen sich Beschwerden von Kunden, bei denen ein sofortiger Widerruf direkt nach der Bestellung nicht akzeptiert wird. Da lieblings-mensch.com den Kunden über sein Widerrufsrecht im Rahmen der Bestellung nicht informiert, sollte der Verbraucher den Vertrag jederzeit widerrufen können. Die Ausrede, dass lieblings-mensch.com bereits mit der Lieferung begonnen hätte, dürfte hier nicht gelten. Schließlich hat der Kunde Vorkasse gewählt und gar kein Einverständnis gegeben, dass vor Bezahlung des Kaufpreises mit der Lieferung begonnen werden soll. Vorkasse bedeutet nach unserem Verständnis, dass der Kunde die Ware erst bezahlen muss, bevor diese ausgeliefert wird.

Sie können die Produkte also offenbar zurückgeben. Fraglich ist nur, ob sich das lohnt oder am Ende mehr kostet, als das Behalten der Produkte.



Serverstandort, Domain, Firmeninhaber

Der Serverstandort des Onlineshops ist in Kanada. Das könnte mit dem verwendeten Anbieter des Shopsystems zusammenhängen. Allerdings wurde die URL lieblings-mensch.com über einen Anonymisierungsdienst registriert. Das ist ungewöhnlich und bedeutet, dass letztlich nicht bekannt werden soll, wer die Domain tatsächlich registriert hat. Wichtig könnte das werden, wenn die im Impressum genannte Firma nicht greifbar ist. Da der Onlineshop auf den deutschen Markt abzielt, müssen bestimmte Gesetzte eingehalten werden. So sind die Betreiber verpflichtet, ein rechtskonformes Impressum auf der Webseite zu veröffentlichen. Auf lieblings-mensh.com gibt es zwar ein Impressum. Leider fehlen hier wichtige Angaben, wie der Name der Person des für den Shop Verantwortlichen. Gerade die Erreichbarkeit ist wichtig, wenn Sie Fragen haben und jemanden schnell erreichen wollen.

Zudem raten wir immer zu großer Vorsicht beim Einkauf in ausländischen Onlineshops. Falls Sie Ihre Verbraucherrechte auf dem Rechtsweg durchsetzen möchten, ist das häufig teuer oder nahezu unmöglich. Auch die Geltendmachung von Garantieansprüchen könnte zum Problem werden. 

Alle Preise sind ohne Zollgebühren und in Deutschland anfallende Steuern

Kommen die Waren aus dem nichteuropäischen Ausland, sollten Sie die Zollbestimmungen beachten. Alles, was unter einem Gesamtbestellwert (inklusive Versandkosten) von 22 Euro pro Shop und Liefertag liegt, ist vom Zoll befreit. Vorausgesetzt wird, dass auf dem Paket der Rechnungsbetrag angegeben wird. Der Zoll muss wissen, welchen Gegenwert das Paket enthält. Andernfalls müssen Sie sich mit dem Zoll in Verbindung setzen. Und dann kann es durchaus teuer werden. Zwischen 22 Euro und 150 Euro kommen Einfuhrumsatzsteuer und Verbrauchsteuer (bei verbrauchsteuerpflichtigen Waren) hinzu. Ab über 150 Euro Bestellwert werden die Abgaben nach dem Zolltarif berechnet.

Da Sie jedoch im Höchstfall 9,95 Euro zahlen und vermutlich jeder Artikel separat versendet wird, werden Sie nicht über die Freigrenzen hinauskommen. Außerdem ist Zypern Mitglied der Europäischen Union. Daher sollte es keine Probleme geben, wenn die Waren aus diesem Land versendet werden.

Lieferzeiten bei lieblings-mensch.com

Wir können derzeit nur nach den Angaben auf der Webseite gehen. Hier finden Sie die Angabe der voraussichtlichen Lieferzeit direkt in der Produktbeschreibung. Diese sollen derzeit zwischen zwei und vier Wochen liegen. Begründet wird die ungewöhnlich lange Transportzeit mit der hohen Nachfrage.



Bei lieblings-mensch.com haben Sie derzeit drei Zahlungsarten zur Auswahl:

  • per Kreditkarte (VISA, MasterCard, AMEX)
  • PayPal
  • Vorkasse

Die Bezahlung mit PayPal ist aufgrund des Käuferschutzes für einige Nutzer eine interessante Variante. Die in den AGB aufgeführten Zahlungsarten Sofortüberweisung und Lastschrift via Stripe, sind während des Bestellprozesses nicht aufgeführt.

Gibt es Käuferschutz-Siegel?

Nein, dass Unternehmen ist weder von Trusted Shops noch bei anderen bekannten Käuferschutz-Portalen registriert. Hinzu kommt, dass es im Internet keine relevanten Bewertungen gibt.

Fazit

Es gibt auf der Webseite einige Punkte, die zum Nachdenken anregen. So ist beispielsweise die Webseite über einen Anonymisierungsdienst in Kanada registriert. Unklar ist, wer hinter dem Unternehmen und dem Onlineshop steckt und woher die Ware geliefert wird. Positiv hingegen ist die Möglichkeit per PayPal zu bezahlen. Aufgrund der aus unserer Sicht mangelhaften Einhaltung der deutschen Verbraucherschutzrichtlinien raten wir zu großer Vorsicht.

Weitere Onlineshops aufgetaucht

Bei unseren Recherchen zu einem Onlineshop gehen wir sehr gründlich vor. Hier kommt auch eine Rückwärtssuche für Fotos und Grafiken zur Anwendung. Hierbei haben wir festgestellt, dass die Produkte nicht nur auf lieblings-mensch.com vertrieben werden. Wir haben weitere Onlineshops entdeckt, die von der selben Firma aus Zypern betrieben werden und vergleichbare Waren anbieten:

  • lieblings-deals.de

Ihre Erfahrungen und Probleme mit den Onlineshops

Haben Sie schon bei lieblings-mensch.com oder in dem anderen Shop eingekauft? Wie sind Ihre Erfahrungen? Nutzen Sie die Kommentare unter diesem Artikel, um uns von Problemen und positiven Erlebnissen mit lieblings-mensch.com oder dem anderen Shop zu berichten. Bitte bleiben Sie dabei sachlich. Kommentare, die unter die Gürtellinie gehen, werden nicht veröffentlicht.

Nützliche Links zu diesem Thema

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




31 Kommentare zu Was ist lieblings-mensch.com?– Probleme, Risiken und Erfahrungen

  1. Ich habe auch bestellt und habe per Vorkasse bezahlt.
    Diese Warterei macht einen wahnsinnig und man bekommt Angst shit jetzt bin ich abgezogen worden. Nach ca. 2 Wochen kam endlich das erste Päckchen. Ich hatte mir zum einen das Edelstahl Armband Set His Queen Her King bestellt. Leider ist das Armband für den Mann aus Plastik und nicht wie versprochen aus Edelstahl. Auf meine 2. Lieferung (personalisierte Kalender als Schlüsselanhänger) warte ich immer noch.
    Ich habe auch schon eine email geschrieben aber bis jetzt keine Antwort. Und toi toi toi bis jetzt auch keine Manhnung oder dergleichen erhalten

  2. Normalerweise bestellte ich nicht in Shops, die nicht Mal ein vernünftiges impressum haben aber für eine Gewinn Aktion habe ich es euch Mai drauf ankommen lassen und war erstaunt darüber, dass ich Samstag tatsächlich meine Lieferung bekam.
    Allerdings war die Freude darüber sofort gedrückt worden, weil keine der Kugeln farbig waren jetzt liegen hier fünf weiße/ eintönige Anhänger und eine Reklamation scheint mir doch sehr aussichtslos.
    Mein Fazit: es lohnt sich nicht

  3. Hi… bei mir dasselbe andere kontodaten, mehrere Mahnungen ab und an kam mal wieder ne antwort ich soll das nochmal prüfen. Aaaber nach 1 1/2 monaten hin und her gestreite habe ich zumindest mein Geld zurück erhalten

  4. Hi hab am 11.3. bestellt.
    Bin sehr gespannt. Was sich nun tut. Nachdem das Geld bei lieblingsmensch eingegangen sei,hab ich eine Mail bekommen,wo sie sagen das es nun verschickt wird. Hört sich ja erstmal nich grad nach positiven Erfahrungen an. Hoffe sehr das es jetzt nächste ankommt.

  5. Seite ist mittlerweile offline und sie haben eine neue Seite eröffnet. Wahnsinnige Betrüger! Hab am 08.12 nach meiner Bestellung Widerspruch eingelegt und werde seitdem mit Mahnungen und Drohungen bombardiert.. Mehr wird aber nicht kommen! Die probieren es halt.. Auf keinen Fall dürft ihr was bezahlen! Am besten nicht reagieren!

  6. Ich denke dass dieser online shop aus Betrügern besteht. Ich habe einen tag nach meiner Bestellung wiederrufen bzw.meine Bestellung storniert. Mir wurde geantwortet die Ware sei verschickt worden woraufhin mehrere Mahnungen und Drohungen mit Schufa etc
    Kamen.Jetzt nach einem Monat ist immer noch keine Ware da und ich werde bombardiet ich solle bezahlen, obwohl ein Wiederrufsrecht von 14 tagen existiert und nichts angekommen ist.

  7. Ich warte seit 3 Monaten auf 2 SCHLÜSSELANHÄNGER (!!!!!) welche ich bis heute auch nicht gesehen habe. Allerdings liegt das nicht an der Seite Lieblingsmensch, sondern an zu unfähigen Deutschland. Es liegt seit 1 Monat beim Zoll in Deutschland, mein Gott, weil Schlüsselanhänger, welche sogar in einem Brief sind auch sooooooo kontrolliert werden müssen. Dumm Deutschland. Anschließend erfahren, die Sendung ist verloren gegangen und ich muss bei der Seite eine Nachforschung beantragen. Gestern Mail geschrieben, mal hoffen dass eine Antwort kommt.

  8. Hallo Mitmenschen,
    ich bin leider auf den Shop voll reingefallen. Folgendes ist passiert:
    Bestellung abgeschickt, nach ca 3 Std Bestellung widerrufen und falls es nicht geht, dann eine Anfrage für eine Überweisung per Paypal verlangt (da mir die Seite so ziemlich skuril erschienen ist und ich gerne den Käuferschutz dabei hätte).
    Ich bekam direkt eine Antwort, die lautete, dass der Widerruf aus logistischen Gründen nicht möglich sei (da sie die Waren angeblich schon dem Lieferanten weitergeleitet wurde) und Paypal aus technischen Gründen nicht funktioniert (!!!)
    Auf den Hinweis, dass ich die Option Vorkasse gewählt habe und eine Bearbeitung ohne Bezahlung eigentlich nicht möglich sei, kam keine Antwort.

    Der „Kauf“ ist nun fast 2 Monate her und seitdem habe ich 4 Mahnungen bekommen mit jeweils 10€ Mahngebühr (per E-Mail).
    Zu beachten ist eventuell noch:
    Wenn man sich den Mahnbescheid genau betrachtet, kann man nur die Mailadresse sehen, jedoch aber nicht das Logo, die Telefonnr., Öffnungszeiten, Handelsregisternr. u.s.w.

    Mittlerweile drohen sie mir mit Inkasso und gerichtlichem Mahnverfahren…

    Ich war letzten Monat bei der Verbraucherzentrale und sie meinten ich solle noch nicht reagieren.
    Ich werde die Tage wohl nochmal Hilfe in Anspruch nehmen müssen.

    Falls jemand eine Lösung gefunden hat, bitte eine kurze Rückmeldung. Danke im Voraus.

  9. Bei mir das selbe. Bestellt, bezahlt und Mahnungen erhalten. Allerdings ist auf der 2. Mahnung eine andere Kontoverbindung und ein anderer Empfänger als auf der 1. Mahnung, wo ich auch das Geld hin überwiesen habe.
    Mein Anwalt sagt, das Mahnungen per E-Mail keinen Bestand haben und man wegen Betrug anzeige erstatten könnte. Auch auf mein Schreiben mit Nachweis, das die Rechnung noch am selben Tag beglichen wurde, kam keine Reaktion. Ich hab innerhalb von 2 Wochen 2 mal widerrufen. Auch keine Reaktion.

    • Mir ist das gleiche passiert mir haben sie auch eine Mahnung ohne Gebühren geschickt, da sie das Geld angeblich nicht erhalten haben. Habe ihnen geantwortet das mir eine andere Bankverbindung mitgeteilt wurde und ich das Geld dorthin überwiesen habe. Sollte nochmals eine Mahnung kommen werde ich rechtliche Schritte einleiten habe Ihnen noch geschrieben das Sie Betrüger seien. Kurz darauf kam die Nachricht das Geld wäre nun da und die Pakete wurde am 3 März (Sonntag) verschickt. Warte nun ab, ob ich die Ware erhalte.

  10. Bei uns das gleiche Problem wie bei vielen!
    Bestellt,bezahlt und nun heißt es, es konnte keine Zahlung verbucht werden und ich müsse jetzt auf die Bestellsumme noch 10€ Mahnungsgebühr zahlen!
    Echt unverschämt!

    Bin sauer und enttäuscht!

    Ob man da rechtliche Schritte gehen kann, wenn doch alles so schleierhaft Ist??

  11. Ich habe auch bei Lieblings-Mensch bestellt und das Geld überwiesen. Und jetzt habe ich eine Zahlungsaufforderung und Mahnung erhalten total unseriös! Was würden sie mir da raten? Ich habe denen geantwortet dass ich den Betrag schon am Tag der Bestellung überwiesen habe und es auch von meinem Konto abgebucht wurde. Wie geht man da am Besten vor? Da ich nicht weiß ob ich mir da jetzt Sorgen machen muss wg. meinen Daten oder einfach abwarten soll? Vielleicht hat da jmd. Erfahrung, vielen Dank

    • Ich habe die selben Erfahrungen gemacht: bezahlt, zahlungserinnerung, Mahnung und auf Emails egal wie sauer sie verpackt sind, wird nicht geantwortet….

  12. Also ich hatte Mitte Januar bestellt und hab diese Woche die Ware erhalten.Optisch sieht der Schmuck und die Uhr gut aus jedoch nur in kleine Plastiktüten verpackt…also nicht hochwertig.
    Versandort waren Phillipinen und China.Fazit auch nichts anderes als Wish und co. und das mit kostenlos halte ich bei Versandkosten von 20€ für drei Artikel als pure Täuschung.

  13. Ich habe dort Ende Januar ein paar Artikel bestellt. Per Vorkasse bezahlt aber bisher nichts mehr gehört. Dabei habe ich bereits mehrere Mails geschrieben.

    Das macht mich sehr unzufrieden und nachdenklich. Kann mir jemand sagen, ob ich wegen meinen dort angegebenen Daten wie zum Beispiel Adresse etc. Sorgen machen sollte?

    • Ich bekomme auch immer wieder einen Fehler angezeigt,was ich schon sehr komisch finde. Da lasse ich dann doch lieber die Finger davon.
      Immerhin scheint ja die tatsächlich sicherste Bezahlmethode nicht zu gehen.

  14. Ich habe die Bestellung noch am selben Tag der Aufgabe widerrufen- keine Reaktion. 2 Tage später nochmals um Stornierungsbestätigung gebeten-weiterhin keine Reaktion. Nach 5 Tagen kam eine Zahlungserinnerung und Mahnung. Völlig ignoranter Kundenservice, wenn man das überhaupt als solchen bezeichnen kann. Habe entsprechend auf die letzte Mail reagiert und werde rechtliche Schritte einleiten, falls der Kundenservice weiterhin nicht reagiert. Absolut unseriöses Verhalten seitens des Shops.

    • Hallo, hat der Kundenservice reagiert? Bin in der gleichen Situation.. Habs eingezahlt, Mahnung bekommen und jetzt schreibt keiner mehr zurück.

  15. bestellt, bezahlt und vergessen den Verwendungszweck anzugeben. Direkt per Mail und über Facebook angeschrieben, ob die Zahlung zugeordnet werden kann. Keine Antworten. Auf mein Widerruf wird ebenfalls nicht reagiert. Ob ich mein Geld oder die Ware jemals wiedersehen werde, bleibt fraglich

  16. Ich bin sehr zufrieden, WUNDERSCHÖNE SACHEN DA!
    Und ja alle angekommen.

    Support braucht nur lange bis die sich melden, aber ansonsten alles gut.

  17. Mir ist aufgefallen, dass die Fotos/Produkte mit denen von Traum-des-Lebens.com gleich sind. Dort bezahlt man aber dafür. Ich hab da auch schon bestellt und die Ware war mehrere Wochen unterwegs. Aber sie kam und war nicht schlecht. Vllt hängt das zusammen?

    • Wir haben per Vorauskasse bestellt und nicht bezahlen können, da die Bankverbindung im Onlinebanking abgelehnt wurde. Nun möchte lieblibgs-mensch uns betreiben. Sehr unzufrieden! Direkt den Rechtsschutz eingeschaltet. Grüsse aus Zürich

  18. Guten Tag,

    ich möchte meine Erfahrung hier teilen.
    Kurz und knapp, einfach super!

    Ich war skeptisch, aber die Ware kam vollständig nach 2 Wochen an und die Qualität ist auch super.

    LG Lilly