Einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2017

Happy New Year


Werbung:



Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:

RSS Icon
facebook-button-rund Twitter Icon

Einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2017
(Quelle: pixabay.com/geralt)

Das alte Jahr ist vorüber und der Jahreswechsel steht vor der Tür. Da ist es für uns an der Zeit, einen kleinen Rückblick und einen Ausblick auf das neue Jahr 2017 zu wagen. Was ist hängen geblieben und was wünschen wir uns für 2017 – hier kommen unsere Silvestergrüße.

Bevor wir den Rückblick und den Ausblick auf das neue Jahr wagen, möchte sich die Redaktion von Onlinearnungen.de bei allen treuen Lesern bedanken. Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Onlinewarnungen.de zu lesen, dass Sie uns Ihr Vertrauen schenken und uns somit weiter anspornen.

Wir wünschen allen unseren Lesern einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2017.

Mögen sich Ihre persönlichen und beruflichen Wünsche erfüllen. Genießen Sie das neue Jahr in vollen Zügen. Bleiben Sie dennoch achtsam, damit Sie nicht in Fallen tappen oder anderweitig hereingelegt werden. Und vor allem: Bleiben Sie gesund.

Rückblick 2016

Obwohl wir erst im letzten Drittel des Jahres mit unserer Webseite online gegangen sind, können wir uns einer stetig wachsenden Leserschaft erfreuen. Auch Ihrer Mitarbeit ist es zu verdanken, dass Onlinewarnungen.de bereits so erfolgreich geworden ist. Denn Sie sind es, die uns neue Themenvorschläge bringen, zu Aktualisierungen der Artikel beitragen und uns auf neue Gefahren hinweisen. Dafür sagen wir Ihnen: DANKE.

Wir möchten Sie an dieser Stelle nicht mir irgendwelchen Zahlen nerven. Deswegen sei nur kurz erwähnt, dass wir uns darüber freuen, dass Sie so großes Interesse an unserer Webseite und der Idee dahinter zeigen.

Ausblick auf 2017 – Das wünschen wir uns

Wenn unser Chefredakteur fragt, was wir uns für 2017 für Onlinewarnungen.de wünschen, kommt von den meisten Mitarbeitern die Antwort: „Noch mehr Leser.“. Tatsächlich würde es uns freuen, wenn das Portal weiterhin bei Ihnen auf Interesse stößt und sich noch weiter verbreitet. Denn schließlich möchten wir so viele Verbraucher wie möglich mit unseren Warnungen erreichen.

Und da kommt auch schon der zweite Wunsch ins Spiel. Wir sind natürlich weiterhin auf Ihre Mithilfe angewiesen. Melden Sie uns neue Gefahren wie Viren, Trojaner, Onlinebetrug, Fakeshops und andere Maschen von Kriminellen, damit wir unsere Leser warnen können.

Banner Internetbetrug melden

In diesem Sinne hoffen wir auf eine tolle Zusammenarbeit mit Ihnen auch im neuen Jahr 2017.

Haben Sie Anregungen, Wünsche oder Fragen? Dann immer her damit. Schließlich ist das Portal auf Sie ausgerichtet und soll auch die Inhalte bringen, die Sie sich wünschen. Nutzen Sie für Ihre Vorschläge die Kommentare unter diesem Beitrag.

Prosit Neujahr

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar