Elina med Anti-Plaque Mundspülung Fresh zurückgerufen – Krankenhauskeim

2018-11-02 Rückruf Elina med Anti-Plaque Mundspülung Fresh
(Quelle: Screenshot/osma-werm.com)

Die Elina med Anti-Plaque Mundspülung Fresh muss zurückgerufen werden. In dem Produkt wurde ein Krankenhauskeim nachgewiesen. Es besteht akute Gesundheitsgefahr. Verwenden Sie das Produkt nicht mehr!

Neben Lebensmitteln werden auch immer wieder Produkte aus dem Non-Food-Bereich zurückgerufen. Dann werden meist irgendwelche Grenzwerte überschritten, giftige Stoffe nachgewiesen, die Produkte sind nicht sicher oder es befinden sich Keime in den Produkten.

Das letztere Problem hat jetzt auch die Jean Products WERM GmbH. Diese rufen eine Mundspülung zurück. Eigentlich soll die Mundspülung dafür sorgen, dass die Keime im Mundraum verschwinden. Die zurückgerufene Spülung bringt aber Keime mit. Und dazu noch äußerst gefährliche Keime. Es handelt sich um den Krankenhauskeim Pseudomonas aeruginosa. Es handelt sich um einen Wundinfektionskeim. Ein erhöhtes Risiko einer Infektion besteht vor allem bei Läsionen in Haut und Schleimhaut.

Verwenden Sie die betroffenen Flaschen nicht mehr!

Welche Chargen sind betroffen?

Zurückgerufen wird das Produkt Elina med Anti-Plaque Mundspülung Fresh in der 500 ml Packung. Die betroffene Chargennummer ist die 710001. Der betreffende EAN-Code ist 4326470477941

Der Artikel wurde bundesweit an verschiedenen Großhändler, Onlinehändler und Einzelhändler verkauft.

Weitere Informationen zu dem Rückruf erhalten Sie beim Kundenservice unter der Telefonnummer 09353 9785 644. Der Kundenservice ist von Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:00Uhr und am Freitag von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Was sollen Sie mit den Flaschen machen?

Haben Sie noch betroffene Flaschen der Mundspülung daheim? Dann sollen Sie sich bei dem Unternehmen unter der E-Mail info@osma-werm.com melden.

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Weitere Rückrufaktionen

Rückruf Piacelli Zitronensaftkonzentrat

Zitronensaftkonzentrat/Limettensaftkonzentrat der Marke Piacelli zurückgerufen – Update

Ausweitung des Rückrufs: Der Hersteller Gunz Warenhandels GmbH ruft das Zitronensaftkonzentrat und mittlerweile auch das Limettensaftkonzentrat der Marke Piacelli zurück. Der Grund ist ein erhöhter Sulfit-Gehalt bei einem Mindesthaltbarkeitsdatum. War dieser Artikel hilfreich? […]

Verletzungs- und Brandgefahr: HP ruft Tausende Notebook-Akkus zurück

Brandgefahr: HP ruft massenhaft Notebook-Akkus zurück

Es besteht Verbrennungs- und Brandgefahr. Im Januar 2019 hat Hewlett Packard das seit Januar 2018 bestehende Rückrufprogramm für Akkus deutlich ausgeweitet. Besitzer betroffener Notebooks müssen ihren Akku unbedingt überprüfen. Wir […]

Rückruf Moringa Kapseln

Salmonellen: Wildwuchs Moringa Kapseln werden zurückgerufen

Die Sanleaf Europe GmbH ruft die Wildwuchs Moringa Kapseln zurück. In einer Dose der Kapseln wurden bei einer amtlichen Probe der Lebensmittelüberwachungsbehörde Salmonellen nachgewiesen. Achtung, Gesundheitsgefahr! War dieser Artikel für Sie nützlich? […]

Rückruf Gemüsebrühe dennree

Rückruf: dennree Gemüsebrühe/Gemüsebrühwürfel – Allergen nicht deklariert

Die dennree GmbH ruft die dennree Gemüsebrühe/Gemüsebrühwürfel zurück. In den Produkten kann das Allergen Sellerie enthalten sein, welches auf den Verpackungen nicht deklariert ist. War dieser Artikel für Sie nützlich? User Rating […]

Rückruf Apfelschorle

Rückruf SILENCA Apfelschorle naturtrüb – Flaschen bersten

Die Privatbrauerei Schweiger GmbH & Co. KG ruft die SILENCA Apfelschorle naturtrüb zurück. Als Grund wird angegeben, dass die Flaschen bersten können. Dadurch besteht Verletzungsgefahr. War dieser Artikel für Sie nützlich? User […]



Interessante Tipps

HypoVereinsbank Notrufnummern Konto Kreditkarte sperren

HypoVereinsbank (HVB): Konto sperren lassen / Onlinebanking blockieren – so gehts

Diese Telefonnummern müssen Kunden der Hypovereinsbank wissen. Sie sind Opfer von Betrügern oder eines Phishing-Angriffs geworden und möchten Ihre Kreditkarte beziehungsweise das Konto sperren? Wir erklären, über welche Telefonnummern Sie […]

Sofortkredit – schnelle Hilfe bei unerwarteten finanziellen Krisen

Sofortkredit – schnelle Hilfe bei finanziellen Krisen?

Mit einem Sofortkredit sollen Sie schnell und unkompliziert zu Geld kommen. Doch was ist ein Sofortkredit und worauf sollten Sie achten. Auch wenn das Geschäft mit den Schulden heute scheinbar […]

anonyme E-Mail versenden

E-Mail Absender-Adresse manipulieren – geht das?

Senden Sie eine E-Mail, weiß der Empfänger, dass diese Nachricht von Ihnen ist. Aber wie tarnen die Versender von Spam E-Mails ihre Identität. Kann eine Absenderadresse manipuliert oder anonymisiert werden? […]

SMS

SMS ohne Rufnummer versenden: Geht das?

Die SMS ist ein Urgestein unter den Funktionen der mobilen Telefonie. Trotz der vielen Messengerdienste wurde die SMS bis zum heutigen Tag nicht vom Markt verdrängt. Es gibt viele Beispiele, […]

Minikredite Vorteile Nachteile Lohnen sich die Darlehen

Minikredite – warum sie sich nicht lohnen

Sie brauchen schnell einen kleinen Geldbetrag, um eine Reparaturrechnung zu bezahlen? Dann könnte Ihnen ein Minikredit aus der Patsche helfen. Doch das kleine Darlehen hat nicht nur Vorteile. Vor dem […]

Verpassen Sie keine Warnung.
Hier können Sie uns folgen:
RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar