Rückruf von dm: dmBio Kokos Riegel Zartbitter wegen Reinigungsborsten im Riegel

2018-11-07 Rückruf dmBio Kokos Riegel Zartbitter
(Quelle: Screenshot/dm.de)

Kaufen Sie bei dm-drogerie markt Bio-Produkte ein? Dann könnte auch der dmBio Kokos Riegel Zartbitter in Ihrem Einkaufskorb gewesen sein. Eine Charge wird zurückgerufen, da eine Gesundheitsgefahr für den Verbraucher besteht.

Was ist denn nun schon wieder passiert? Immer wieder müssen wir über unglaubliche Rückrufe berichten. Zuletzt haben die Krankenhauskeime in der Mundspülung und Glassplitter in den Spargelstücken von Aldi-Nord für Aufregung gesorgt. Wenn Lebensmittel verunreinigt sind, werden diese zurückgerufen. Bei Fremdkörpern bedeuten die Rückrufe allerdings nicht, das zwangsläufig jedes einzelne Produkt verunreinigt ist. Es wird bereits die gesamte Charge zurückgerufen, wenn nur ein verunreinigtes Produkt gefunden wird.

Fremdkörper sind auch der Grund für den aktuellen Rückruf von dm. In die dmBio Kokos Riegel Zartbitter 40 g könnten Edelstahlborsten einer Reinigungsbürste gelangt sein. Diese sind sicher beim Verzehr nicht nur unangenehm. Es besteht auch eine Gesundheitsgefahr, da sich Verbraucher verschlucken und im schlimmsten Fall ersticken könnten. Unabhängig davon ist es nicht sehr appetitlich.

Welche Charge des dmBio Kokos Riegel Zartbitter wird zurückgerufen?

Von dem Rückruf und damit der möglichen Verunreinigung ist ausschließlich der dmBio Kokos Riegel Zartbitter 40 g mit dem aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 17.04.2019 betroffen. Das Datum finden Sie auf der Rückseite der Verpackung.

Alle Kunden, die diesen Riegel gekauft haben, werden gebeten, das Produkt nicht zu verzehren. Sie können die Riegel in jeder dm-Filiale zurückgeben. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Kokos Riegel noch ungeöffnet oder bereits angebrochen ist. Der Kaufpreis wird laut dm erstattet.

Die nächste dm-Filiale finden Sie auf dieser Webseite.

Gefährliches Spielzeug

Warnung: Dieses Spielzeug ist gefährlich

Auf dem internationalen Markt befindet sich Spielzeug, dass nicht immer den europäischen oder gar deutschen Normen entspricht. Teilweise wird das Spielzeug auch in den ursprünglichen Ländern zurückgerufen, weil es zu […]

Haben Sie Fragen zu dem Rückruf von dm? Das dm-Servicecenter erreichen Sie unter 08003658633 oder per E-Mail unter servicecenter@dm.de.



Diese Rückrufe sind ebenfalls aktuell

2019-04-19 Aldi Nord Rückruf Frühstücksfleisch Aufschnitt

Aldi Nord: Rückruf von Frühstücksfleisch-Aufschnitt – Gesundheitsgefahr

Das von der Gmyrek Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. KG hergestellte und bei Aldi Nord verkaufte Frühstücksfleisch muss zurückgerufen werden. Als Grund der Warnung werden die Bakterien Listerien angegeben. […]

2019-04-16 Rückruf Kaufland Exquisit Lammfilets tiefgefroren 400 gramm Salmonellen

Vorsicht Salmonellen: Kaufland ruft Exqusit Lammfilet zurück

Es besteht eine Gesundheitsgefahr für Verbraucher. Salmonellen sind der Grund für den aktuellen Rückruf bei Kaufland. Betroffen ist das Produkt Exquisit Lammfilet küchenfertig, portioniert, tiefgefroren in der 400 Gramm Packung.

Rückruf Babywippe Fisher-Price

Wegen Todesfällen: Fisher Price ruft Babywippe Rock´n Play Sleeper zurück

Die Babywippe Rock´n Play Sleeper von Fisher Price wird zurückgerufen. Betroffen ist NICHT nur eine Charge. Es werden alle Wippen (rund 4,7 Millionen) zurückgerufen. Der Grund dafür sind über 30 Todesfälle, […]

2019-04-11 Rückruf Schinken-Krakauer

Rückruf von Schinken-Krakauer – Gesundheitsgefahr durch Fremdkörper

Die Firma Brennecke Harzer Wurstwaren GmbH aus Liebenburg ruft ihre Schinken-Krakauer vorsorglich zurück. Grund hierfür ist eine mögliche Gesundheitsgefahr durch Fremdkörper im Produkt. Bei uns lesen Sie, welche Charge vom Rückruf betroffen ist. […]

2019-04-10 Rückruf Salami Norma

Norma: Rückruf von GUT BARTENHOF Salami – Verunreinigung mit Salmonellen

Die H. Bille GmbH & Co.KG ruft ihre Gut Bartenhof Dreikantsalami und Knoblauchsalami aus den NORMA Filialen zurück. Als Grund wird angegeben, dass die Firma eine Verunreinigung der Produkte mit Salmonellen […]

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar