Gewinnspiel Apple iPhone 8 ist nicht von Apple. Vorsicht Datensammler

Symbolbild Gewinnspiel
Symbolbild Gewinnspiel (Quelle: pixabay.com/Clker-Free-Vector-Images)

Aktuell werden im Internet und per E-Mail Links zu einem Gewinnspiel für ein iPhone 7 verbreitet. Angeblich muss man nur ein paar Fragen richtig beantworten, um das iPhone zu bekommen. Doch das stimmt nicht. Denn Sie bekommen weder ein iPhone 7 noch ein anderes Smartphone. Vielmehr gelangen Sie zu der Webseite eines Datensammlers, wo Sie ein iPhone 8 gewinnen können.

In der Vergangenheit haben wir schon über Gewinnspiele mit dem neuen iPhone X berichtet, die sich im Internet verbreiten. Über verschiedene Kanäle wird aktuell ein Gewinnspiel für ein iPhone 8 beworben. Doch dabei handelt es sich um keine Aktion von Apple. Vielmehr stammt das Gewinnspiel von einem Datenhändler. 

Die Webseite des Gewinnspiels selbst ist zwar aufgrund der optischen Gestaltung etwas verwirrend, aber scheinbar rechtlich in Ordnung. Denn im Kleingedruckten wird der Nutzer explizit darüber informiert, wer das Gewinnspiel veranstaltet und welche Bedingungen mit der Teilnahme verbunden sind. Leider lesen die wenigstens Nutzer das Kleingedruckte. Irreführend und teils betrügerisch ist oft die vorgeschaltete Werbung von Drittanbietern, die das iPhone verspricht und dann zur Eingabe der persönlichen Daten auf die Gewinnspielseite verlinkt. Deshalb müssen Sie gut aufpassen. Wir fassen nachfolgend kurz zusammen, was es zu dem Gewinnspiel zu sagen gibt.

  • Das Gewinnspiel auf der URL smartphone-auswahl.com wird nicht von Apple veranstaltet. Auch wenn der Nutzer das aufgrund der Ähnlichkeit der Webseite am oberen Bildschirmrand annehmen könnte.
  • Verantwortlich ist die 7sections GmbH, welche die eingegebenen Daten für Werbezwecke nutzen möchte. Darüber wird im Kleingedruckten aufgeklärt. 
  • Wer an der Aktion teilnimmt, ohne das Kleingedruckte zu lesen, muss mit viel Werbung per E-MailSMS und Werbeanrufen rechnen. 
  • Mit der Teilnahme erteilen Sie dem Unternehmen eine weitreichende Werbeerlaubnis und bestätigen, dass Ihre Daten an Dritte weitergegeben werden dürfen.
  • Falls Sie an dem Gewinnspiel unüberlegt teilgenommen haben oder es sich später anders überlegen, können Sie die Werbeeinwilligung widerrufen. Wir erklären in einer Anleitung, wie Sie die Werbeerlaubnis bei der 7sections GmbH widerrufen.

Wir empfehlen grundsätzlich, dass Sie vor der Eingabe persönlicher Daten im Internet genau lesen. Achten Sie auf das Kleingedruckte. Lassen Sie sich weder unter Zeitdruck setzen, noch von schönen Worthülsen wie „kostenlos“ oder „gratis“ beeindrucken. Sie haben nichts gewonnen, sondern dürfen lediglich an einem Gewinnspiel teilnehmen. Was garantiert folgt, ist viel Werbung, die Sie nur sehr mühsam wieder loswerden.



Trickreich sind vor allem auch die Werbeanrufe, die Ihnen oft suggerieren, dass Sie etwas gewonnen haben. In Wirklichkeit möchten die dubiosen Firmen nur Ihre Kontodaten oder Ihnen ein Zeitschriften-Abo verkaufen. Häufig berichten Verbraucher beispielsweise darüber, dass sie nach der Teilnahme an Gewinnspielen im Internet als Finalist angerufen werden.

Wo wird das iPhone 8 Gewinnspiel beworben?

In der Regel versendet der Gewinnspielveranstalter die Werbung nicht selbst. Ganz oft wird diese von dubiosen Geschäftemachern unter die Leute gebracht, die in E-Mails und auf Webseiten lügen und betrügen. Bitte leiten Sie E-Mails mit Werbung für dieses Gewinnspiel an kontakt@onlinewarnungen.de weiter, damit wir darüber berichten können. Folgende Werbung ist uns bisher bekannt:

Werbung auf de-phones.me

Anfang Oktober 2017 taucht eine neue Webseite auf, die ein iPhone 7 verspricht. Allerdings stimmt hier fast gar nichts. Nach der Beantwortung der Fragen auf de-phones.me gelangen Sie zu dem Gewinnspiel für das iPhone 8. Insofern haben die Macher sehr oberflächlich gearbeitet. Aber es gibt noch weitere Überraschungen, die Sie vor der Eingabe Ihrer persönlichen Daten wissen sollten.

Auf der Webseite de-phones.me wird Ihnen nach der Beantwortung der Fragen ein iPhone 7 versprochen. Dafür gibt es sogar fingierte Facebook-Kommentare. Allerdings können Sie selbst keinen Kommentar hinterlassen, woran der Fake zu erkennen ist. Ihr eigener Kommentar ist nämlich nur für Sie selbst sichtbar, aber nicht für Andere. Gewinnen kann hier nur einer. Das ist der Macher der Webseite, der wahrscheinlich für jeden Nutzer eine Provision erhält, der seine Daten auf der verlinkten Webseite des Datensammlers eingibt. Die Domain de-phones.me wurde übrigens anonym registriert und ein Impressum suchen Sie auf der Webseite vergebens. Ein deutliches Anzeichen für einen unseriösen Anbieter. Deshalb nützt Ihnen das Gewinnversprechen nichts.



Hinterlassen Sie einen Kommentar zu diesem Gewinnspiel

Wir möchten gern wissen, ob die Werbung für dieses Gewinnspiel noch im Umlauf ist. Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar unterhalb des Artikels, wenn Sie Werbung für das iPhone 8 Gewinnspiel gesehen oder per E-Mail bekommen haben.

Weitere News zum Thema Gewinnspiele:

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Onlinewarnungen.de als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




8 Kommentare zu Gewinnspiel Apple iPhone 8 ist nicht von Apple. Vorsicht Datensammler

  1. In Deutschland gibt,s nichts kostenlöses. Fast alle Geschenkanbieter sind Lügner. Besonders nervt das Werbung mit die Rente für Lebenslang und ganz offen, und offiziell, und legal auf jedes Fernsehgeret.

  2. Die Werbeanzeige sind noch im Umlauf
    Und wollen tatsächlich ein Zeitschriften abbo verkaufen aber unter dem Vorwand das man gewonnen hat um dann mit dem Trick eines Sponsors in Form des zeitungs Abbos dann die gesetzliche Gewinnsteuer umgehen zu können
    Das ganze hatte mich dann umso mehr misstrauisch gemacht
    Und als sie Bankdaten haben wollten erst recht
    Diese betrügereien sollte man verbieten und strafrechtlich verfolgen

  3. iPhone 7 Gewinnspiel ist noch im Umlauf. Bekomme gefühlt jede zwei Wochen eine Benachrichtigung von diesem Gewinnspielt & heute auch

  4. Auch ich Dumme habe mit verleiten lassen. Wurde mit Gewinnversprechen und dem Hinweis eine Zeitung zu abonnieren,
    damit ich „den Gewinn nicht versteuern muß“! von den Tel. Nr. 045613970542,027679245836 angerufen.
    Die „Kontrollabteilung“ rief mich zum Datenabgleich von Tel Nr. 075348693175 an.
    Meiner Bitte, meine Daten zu löschen, da ich an diesem „Gewinnspiel“ nicht teilnehmen möchte, weil mir das „Zeitungs-Abo“ in Verbindung eines möglichen Gewinnes sehr bedenklich vorkommt, wurde nicht entsprochen
    „da ich ja schon gewonnen habe“.

  5. MHabe leider teilgenommen bei dem i-phone 8 obwohl ich schon ein aktuelleres habe.Mein Mann braucht eines 🙁 habe aber ,hoffe ich rechtzeitig,weggedrückt,da mir eine von den Fragen eigenartig vorkamen.man wird gefragt ,anscheinend von Firefox ,ob man andere Browser benütz und Firefox ist in der Liste des „Anderen“ aufgeführt.Hätte auf Bauchgefühl hören sollen und nich email adresse und namen preisgeben.Bin neugiereg was jetzt geschieht-gehört verboten.Dacht da es von Firefox kam wäre es legit.