Vorsicht Telefonbetrug: Microsoft-Anrufe sind eine Fälschung

Anrufe von Supportmitarbeitern sind nicht echt


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Onlinewarnungen bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Verpassen Sie keine Warnung:
RSS Icon
facebook-button-rund Twitter Icon

Erneut rufen Kriminelle verstärkt Nutzer in Deutschland an. Betrüger geben sich am Telefon als Angestellte des Microsoft Supports aus. Doch die Anrufe der vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiter sind gefährlich, denn darüber sollen Viren auf den Computer eingeschleust werden. Wir erklären, wie die Masche funktioniert und wie Sie reagieren sollten.

Update 12.09.2018: Wiederholt ist uns aufgefallen, dass uns unsere Leser Nummern melden, die zu real existierenden Personen oder Unternehmen führen. Diese angezeigten Nummern wurden manipuliert und gefälscht. Die Inhaber der Telefonnummer können für die Anrufe nichts. Deshalb ist ein Rückruf an dieser Stelle auch nicht sinnvoll. Um die Inhaber der Rufnummern zu schützen, werden wir auf Onlinewarnungen.de nur Rufnummern veröffentlichen, die zum aktuellen Zeitpunkt keinen Inhaber vorweisen können.

Achtung: Auch Ihre Rufnummer kann von den Betrügern demnächst als angezeigte Rufnummer genutzt werden. Sollte Ihnen derartiges Auffallen, empfehlen wir Ihnen, sofort eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten.

Update 15.08.2018: Die Masche mit den Anrufen von den falschen Microsoft Mitarbeitern hört nicht auf. Nach wie vor werden die Verbraucher von den Kriminellen belästigt und zum Teil auch reingelegt. Wenn Sie nicht achtsam sind, sind Sie ganz schnell Geld los und haben sogar noch Schadsoftware auf Ihrem Computer installieren lassen.

Immer noch berichten unsere Leser, dass Sie gleich mehrfach angerufen werden. Teilweise werden Rufnummern im Display angezeigt, die ahnungslosen Bürgern gehören. (Die Anzeige der Nummern ist leicht fälschbar.) Diese können natürlich mit einer Beschwerde Ihrerseits nichts anfangen, da Sie mit den Kriminellen nichts zu tun haben. Deswegen sollten Sie hier von Rückfragen Abstand nehmen. Sollten Sie auf die Betrüger hereingefallen sein, empfehlen wir Ihnen eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten und Ihren Computer von einem Profi reinigen zu lassen.


Haben Sie das schon gesehen?

Update 15.12.2017: Nach wie vor erhalten wir bundesweit Meldungen zu Anrufen von vermeintlichen Support-Mitarbeitern von Microsoft. Diese sprechen oft nur Englisch mit starkem Dialekt. In unserem großen Ratgeber erfahren Sie, mit welchen Maschen Kriminelle im Namen von Microsoft betrügen. Außerdem erklären wir, welche Maßnahmen nach einem Betrugsfall sinnvoll sind und wo Sie diesen melden können. Zum Ratgeber „Betrug im Namen von Microsoft erkennen, verhindern, melden & beseitigen„.

Update: 16.02.2017: Aktuell werden massiv deutsche Nutzer von den angeblichen Microsoft-Mitarbeitern angerufen. Teilweise berichten Verbraucher, dass mehrfach angerufen wird. Wir erneuern daher unsere Warnung und raten, auf diese Anrufe nicht einzugehen und aufzulegen. Zur Orientierung für andere Leser ist es weiter sinnvoll, wenn Sie uns über die Kommentar unter dieser Warnung mitteilen, wo und wann Sie der betrügerische Anruf erreicht hat.

Update 18.01.2017: Unsere Leser haben uns informiert, dass heute wieder verstärkt gefälschte Anrufe stattfinden. Die Mitarbeiter sprechen nur sehr schlechtes Deutsch. Im Display werden Rufnummern aus Deutschland eingeblendet. Diese Anzeige ist mittels Call ID Spoofing gefälscht. Haben Sie auch einen Anruf bekommen? Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar unter diesem Artikel, in welchem Ort/Region der Anruf stattfand und wie das Gespräch verlief.

Unter dem Vorwand, dass Schadsoftware auf dem Computer der Geschädigten gefunden worden sei, animieren Kriminelle dazu, ein angebliches Tool zum Entfernen dieser bösartigen Software zu installieren. In Wahrheit besteht natürlich kein Problem. Stattdessen wird durch das Herunterladen und die Installation dieses Tools überhaupt erst bösartige Software in das System gelassen. Diese Software gestattet es den vormals vermeintlichen Servicekräften, fortan vollen Zugriff auf die persönlichen Daten all jener zu erhalten, die dieses Programm installiert haben. Von da an lassen die Betrüger ihre Masken fallen und werden erpresserisch tätig, indem sie drohen Daten zu löschen, sofern es nicht zu Barzahlungen von bis zu 250 Euro kommt. Ferner erschleichen sich die Betrüger Zugriff auf sensible Zugangsdaten wie für das Online Banking, was Ihre Privatsphäre gefährdet.

Onlinebanking Betrug Virus per Anruf

Onlinebanking: Comdirect/Postbank warnt vor Anrufen, die Virus verbreiten und Geld stehlen

Die Direktbank comdirect.de und die Postbank warnen vor betrügerischen Anrufen. Kriminelle nehmen mit ihrem Opfer telefonisch Kontakt auf, verbreiten Schadsoftware und räumen das Bankkonto ab. Wir erklären, auf welche Tricks Sie sich […]



Da die Drahtzieher dieser erpresserischen Masche allem Anschein nach in Indien sitzen, gestaltet sich die Rückverfolgung ihrer Taten von Deutschland aus recht schwer. Laut der Niedersächsischen Staatsanwaltschaft konnten nichts desto trotz mehrere dieser dubiosen Call-Center in Kooperation mit den indischen Polizeikräften geschlossen werden. Im Zuge dessen kam es bereits zu diversen Verhaftungen. Dennoch kann die Lage noch nicht als gebannt betrachtet werden.

Symbolbild Anruf, Beamter, Unbekannter

Falsche Microsoft Mitarbeiter erbeuten Geheimnummern und räumen Konto ab

Sollten Sie Anrufe von angeblichen Microsoft Mitarbeitern erhalten, dann ist Vorsicht geboten. Erst kürzlich haben Betrüger fette Beute gemacht. Wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hier. War diese Warnung […]

14.02.2017 Enkenbach-Alsenborn: Angeblicher Microsoft-Mitarbeiter plündert Bankkonto
13.02.2017 Neustadt Weinstraße: Falsche Microsoft-Mitarbeiter am Telefon


18.01.2017 Gefälschter Microsoft-Support kassiert doppelt ab
Update vom 21.10.2016

Von diese Telefonnummern wird angerufen

12.08.2018 Die Anrufer erfolgen sowohl von Telefonnummern aus Deutschland als auch aus dem Ausland wie Österreich oder der Schweiz. Nachfolgend veröffentlichen wir die bekannten Telefonnummern, welche Microsoft-Betrüger als Absenderrufnummer nutzen. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Anrufer tatsächlich in dem Land sitzen. Die Rufnummer des Absenders lässt sich heute recht leicht fälschen. Zudem werden VoIP-Anschlüsse genutzt.

Rufnummern aus DeutschlandRufnummern aus dem Ausland
  • 08804450730
    Werbung:
  • 0509263631 (+49509263631)
  • 0528184224
  • 0523740164
  • 0331792698
  • 0344172786
  • 015735999121
  • 01327494300
  • 04661942233
  • 0697341946
  • 0671243941
  • 0365852147
  • 0432531636
  • 07203346606
  • 08921218412
  • 06087543209
  • 03034656604
  • 03084417747
  • 03056795993
  • 03085017119
  • 0552783258
  • 0894482821
  • 0414876797
  • 0258965245
  • 0285963256
  • 03020394309
  • 0911548915
  • 09624903550
  • 06220394309
  • 0414253584
  • 0433461198
  • 05424399181
  • 0284831848
  • 09918384
  • 03475068492
  • 03790923725
  • 03230120686
  • 03029772432
  • 04826373856
  • 04550758144
  • 03029772708
  • 03045305807
  • 06806600268
  • 07159882029
  • 07966415525
  • 0489330037
  • 082714219266
  • 049154746
  • 0437010693
  • 0265277087
  • 07135247027
  • 02215309797
  • 0057756
  • 05257923900
  • 0521613316
  • 06345942134
  • 08957086603
  • 046578496
  • 032221097442
  • 0250527102
  • 03021225143
  • 08124910805
  • 08351518677
  • 032221099806
  • 08930778623
  • 08714308363
  • 025716390
  • 0764276247
  • 0933129520
  • 03567250709
  • 03173788365
  • 0590570186
  • 0400327603
  • 0963677348
  • 00537756205
  • 07131178765
  • 06727896722
  • 04069466795
  • 06997696590
  • 07819672797
  • 0642548681
  • 0479046473
  • 03455320318
  • 01239514004
  • 09608518371
  • 097349348767
  • 09131319794
  • 09609325376 (+499609325376)
  • 09417036368 (+499417036368)
  • 09681170017 (+499681170017)
  • 09442307956 (+499442307956)
  • 07851 278792
  • 0856325145
  • 0524451815
  • 0524139797
  • 0524138317
  • 0856251478
  • 087121338
  • 07731145874 (10.10.2019)
  • 03291086410
  • 0550833585
  • 0736601076
  • 08963432972
  • 08019194536
  • 08419327303
  • 069910745187
  • 052143244
  • 06551145874
  • 0532027756
  • 0502536253
  • 0951077516
  • 03256489249
  • 015615903225
  • 0041562824387
    Werbung:
  • 0061027736120
  • 0031307324
  • 00442086649979
  • 00366868558
  • 0031797504511
  • 0031505214819
  • 0014045550190
  • 00348938733151
  • 00441244880784
  • 00302242071485
  • 0019545583521
  • 0055506464
  • 00586241975315
  • 00437208828074
  • 00441297441547
  • 0033973728560
  • 004103212104
  • 00351210844150

Falls Sie von einer anderen Telefonnummer angerufen wurden, dann senden Sie uns diese mit einer kurzen Beschreibung des Anrufes an kontakt@onlinewarnungen.de.

Caller ID Spoofing

Angezeigte Telefonnummer manipulieren – geht das überhaupt?

Wer ruft an? Die bei einem Anruf im Display angezeigte Rufnummer entscheidet bei vielen Verbrauchern, ob sie den Anruf annehmen. Aber können Sie der Anzeige immer trauen. Kann man diese […]

Verhaltensempfehlungen für Verbraucher mit Verdacht auf Telefonbetrug

Grundsätzlich sollten sich alle Verbraucher stets vor Augen halten, dass externe Hinweise auf eine angebliche Virenbedrohung des eigenen Rechners – egal, ob durch „Servicekräfte“ am Telefon oder durch Pop-Ups im Internet – immerzu hochgradig unseriös sind. Es steht den Entwicklern von Betriebssystemen, Antiren-Software und Co. von Rechtswegen überhaupt nicht zu, ungefragt auf den Systemen von Privatleuten herumzuschnüffeln. Insofern sind derartige Warnungen nicht Sache seriös arbeitender Unternehmen. Sie sind bestenfalls eine billige Verkaufsmasche, schlimmstenfalls dienen sie betrügerischen Absichten. Der Telefonbetrug der angeblichen Microsoft-Mitarbeiter gehört eindeutig zu den Letzteren.

Alle aktuellen Betrugswarnungen anzeigen

Im vorliegenden Fall erfolgt die Kontaktaufnahme telefonisch. Häufig sprechen die Microsoft-Anrufer nur englisch oder allenfalls gebrochen deutsch. Ihren Anweisungen dürfen Sie auf keinen Fall Folge leisten. Am besten sollten Sie den Anruf umgehend abbrechen. Haben Sie schon Veränderungen an Ihrem Computer vorgenommen, dann ändern Sie unverzüglich alle Passwörter. Wenn Sie das Hilfsprogramm installiert haben, hilft häufig nur ein Gang zu einem Experten, der die Systemsicherheit wiederherstellen kann. Dies kann unter Umständen ein komplett neues Aufspielen des Systems bedeuten, was ärgerlich aber notwendig ist.

Zusammenfassung der Verhaltensempfehlungen:

  • Seien Sie misstrauisch, wenn Sie ohne einen Grund einen Anruf von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter erhalten.
  • Beenden Sie das Telefonat, ohne sich auf ein Gespräch einzulassen.
  • Lassen Sie sich nicht durch die Anrufer überreden, Software auf Ihrem Computer zu installieren!
  • Machen Sie am Telefon keine Angaben zu Ihren Kontoverbindungen oder anderen persönlichen Daten!
  • Gehen Sie auch nicht auf Rückrufe ein, wenn sich ein Pop up-Fenster bei Ihnen öffnet und etwas von einem Virus und einem Rückruf bei Microsoft zu lesen ist.
  • Haben Sie bereits eine Software installiert und den Zugriff gestattet, trennen Sie den PC schnellstmöglich vom Internet.
  • Informieren Sie sofort Ihre Bank. Denn die Betrüger haben es vor allem auf Ihre Onlinebanking-Daten abgesehen.
  • Außerdem sollten Sie von einem anderen Gerät aus alle Ihre Onlinekonten mit einem neuen Passwort versehen.
  • Lassen Sie Ihren Computer von einem Spezialisten auf Viren und Schadsoftware durchsuchen.
Fake-Virus-Warnung im Namen Microsoft Windows

Windows: Gefälschte Viruswarnung im Namen von Microsoft lockt in Kostenfalle

Plötzlich lesen Sie auf Ihrem Computer die Windows Warnung „Windows wurde aufgrund verdächtiger Aktivitäten blockiert“ oder ähnlich. Dubiose Anmeldefenster blockieren den Browser und lassen scheinbar keine Aktion mehr zu. Stattdessen […]

Microsoft Logo

Betrug im Namen von Microsoft erkennen, verhindern, melden & beseitigen

Immer wenn Sie einen unaufgeforderten Anruf oder eine E-Mail von Microsoft bekommen ist große Vorsicht geboten. Cyberkriminelle nutzen gerne den Markennamen des Windows-Entwicklers, um ahnungslose Verbraucher in eine Falle zu […]

Telefonbetrug Microsoft Support

Polizeimeldung: Warnung vor Anrufen angeblicher Microsoft-Mitarbeiter

Aufgrund aktueller Fälle warnt die Polizei Coesfeld vor den Anrufen angeblicher Microsoft-Mitarbeiter. Nach wie vor sind Betrüger in diesem Bereich aktiv und versuchen an das Geld von Internetnutzern zu gelangen.  War […]



An wen können sich Verbraucher wenden?

Verbraucher sollten Strafanzeige bei der Polizei erstatten. Ebenso kann es Sinn machen, sich an die Verbraucherzentrale zu richten, die bereits mit dem Telefonbetrug vertraut ist und weitere Verhaltenshinweise geben kann. Zu guter Letzt empfiehlt es sich, Microsoft zu informieren. Über ein Kontaktformular können Sie den Softwarehersteller über betrügerische Aktivitäten informieren, bei denen Microsoft Produkte und Dienstleistungen missbräuchlich eingesetzt beziehungsweise vorgetäuscht werden.

 

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




42 Kommentare zu Vorsicht Telefonbetrug: Microsoft-Anrufe sind eine Fälschung

  1. Hamburg: Anruf 14.12.19 um etwa 9:00 Uhr von 04050251 (Displayanzeige) – etwa drei Minuten Konversation, dann aufgelegt – schlechtes Englisch – osteuropäischer Akzent!

  2. Meine Mutter hat heute morgen eine Anruf von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter mit der Vorwahl 0039 (Italien) erhalten. Sie hat sich geweigert ihren PC zu starten, hatte aber Angst, dass ihr PC tatsächlich in Gefahr ist. Gut, dass ich diesen Artikel gefunden habe.

  3. Habe heute und die letzten Tage mehrfach penedrante englischsprachige Anrufe erhalten mit der gleichen Masche, dass die vom Microsoft-Service seien und es um meinen Computer ginge. Habe das Gespräche mehrfach abgelehnt und aufgelegt. Dann kam gleich wieder ein Anruf mit einer anderen deutschen Vorwahl (z.B: 01699 / 08834 / 01859)

  4. Seit mehreren Tagen wiederholt Anrufe mit der Vorwahl 0034, bei der sich ein angeblicher Mr. Williams von Microsoft meldet, deutsch sprechend mit starkem Akzent. Da ich dann sofort auflege, weiß ich nicht, wie das Gespräch weiterging.

  5. Anruf gegen 14:00 Uhr und gleich nachdem ich auf englisch sagte das ich nichts kaufe wurde umgehend wider angerufen….man wollte mir Schritt für Schritt zeigen wie ich einen Virus entfernen soll….man nannte mir einen Softwareschlüssen von einem Microsoft-Account: 888DCA6-FCFC0A….

    Sehr penetrant diese Masche also besser alle im Umfeld informieren, nicht das doch jemand reinfällt.

  6. Anruf heute morgen um 7:40 h auf Englisch mit Betonung, dass es sich um einen „business“-Anruf handele. Als ich sagte, es gäbe keinen Computer im Haus wurde gleich aufgelegt. Erscheint mir die eleganteste Weise darauf zu reagieren.
    Auch mein Rat an alle: nie auf derartige Anrufe reagieren!

  7. Wurde heute vor ca 10 Minuten angerufen. Unsere Nummer existiert erst seit 2 Tagen. Habe natürlich aufgelegt. Trotzdem eine Frechheit. Gut, dass die nur Englisch sprechen, da können nicht so viele ältere Leute drauf rein fallen.

  8. Guten Morgen,mehrfach wurden wir in den letzten Tagen von solch netten „Mitarbeitern“ angerufen. Ob ich denn Engsch sprechen würde? Klar sag ich :Look here Sorry we dont have no time for monkey buisiness.Good bye. Tja soviel Englisch kommten die wohl auch. Ich richte jemandem am Telefon den Zugang zu unserem System ein? So blöd kann man doch wohl nicht werden? KLAR dass Microsoft alle seine Kunden persönlich kontaktiert. Sollte JEDER mal drüber denken. Wenn man seinen Verstand benutzt verbietet sich sowas schon im Vorfeld.Immer schön wach bleiben!

  9. Hatte heute einen Anruf von microsoft Mitarbeiter, war aggressiv sollte meinen PC öffnen, unter dieser Nummer hat er angerufen 01696207243

  10. Ich wurde von 0044/208641-3463 angerufen. Indischer Akzent – gibt sich als zertifizierter Microsofttechniker aus und warnt davor, dass der eigene PC unbemerkt von Hackern verwendet wird, ohne dass man es selbst merkt. Nur Microsoft kann helfen und ich soll froh sein, dass sie mich so rasch kontaktieren. Ich hab gleich aufgelegt und die Nummer blockiert.

  11. Heute hatte ich (Münsterland) dann auch das Vergnügen. Wurde gleich 2 mal angerufen. Beim ersten mal hab ich noch ein wenig mitgespielt und seinen Anweisungen ein Stück weit gefolgt.
    Sollte dann über die „msconfig“ meine Dienste anschauen und er hat mir erklärt, dass dort ja schon viele Microsoft Dienste abgeschaltet sind und der Virus den ich mir eingefangen habe weitere Dienste abschaltet bis irgendwann gar nichts mehr geht. Als nächstes sollte ich „cmd“ ausführen und hab parallel schon mal gegoogelt ob so Microsoft Sam Anrufe bekannt sind.

    Der Typ am Telefon hat wohl gemerkt, dass ich noch anderes getippt habe und meinte so, was ich denn noch mache. Da hab ich gesagt: “ I’m just looking for something“ und da hat er wohl schon gemerkt, dass er bei mir nicht weiterkommt und hat gesagt: „I knew from the beginning that you are a mo***fu***“. Darüber habe ich dann gelacht und anschließend beleidigte er mich noch weiter woraufhin ich dann aufgelegt habe.

    Eine Stunde später hatte ich dann wieder so einen Typen dran. Dort habe ich dann allerdings einfach direkt aufgelegt.

  12. Ich bin heute in Nordhessen von einer deutschen Festnetznummer in meiner Nähe angerufen worden (gestern auch schon mal von einer sehr merkwürdigen Rufnummer, wo dann aber niemand dran war): angeblich technischer MS-Support aus dem Microsoft-Headquarter in Washington, der Englisch sprach und mir eine Lizenznummer meines Windows nannte und sagte, dass mein PC gehackt wurde und ich diesen doch starten solle, damit er ihn bereinigen könne. Mit der Lizenznummer versuchte er mein Vertrauen zu erschleichen und sicher wäre diese Nummer wieder aufgetaucht, wenn ich ihm Zugang auf meinen Computer gewährt hätte. Ich habe ihm von Anfang gesagt, dass ich ihm misstraue und Microsoft niemals Kunden anruft und so was am Telefon macht. Ich habe ihn gefragt, woher er meine Festnetznummer habe: Antwort „von der Registrierung meines Betriebssystems“ (tatsächlich aber sicher zufällig erzeugt oder getroffen, da diese Nummer nicht im Telefonbuch steht). Sein Name wäre „David William“ (sicher Fake). Dessen Englisch war sehr gut, aber indisch. Am Anfang habe ich sofort volle Ladung gegen ihn geschossen: Wer er sei, von wo er anrufe, mit welchem Recht er überhaupt hier anrufe und dass er das gar nicht darf! Ich muss sagen, der Anrufer hat sich aber wirklich raffiniert angestellt, um das alles auszuräumen, mich zu beruhigen und das Gespräch fortzusetzen. Ich habe ihm trotzdem nicht geglaubt und ihm dass immer wieder mit Verweis auf verschiedene Dinge, die er von mir möchte und die MS niemals tun würde, gesagt. Er hat das ziemlich clever alles ausgeräumt und mich immer wieder versucht dazu zu bewegen, meinen PC zu starten und ihn darauf zu lassen. Das ging eine Viertelstunde so. Am Ende habe ich das Gespräch abgebrochen, als es mir zu bunt wurde und ihm gesagt, dass das alles „Bullshit“ sei, was er da redet, und er ein Betrüger ist. Trotzdem war ich überrascht, wie gewieft sich der Anrufer anstellte, und kann verstehen, dass Menschen darauf hereinfallen. Das sind wirklich extrem gut vorbereitete Betrüger, die alle Register am Telefon ziehen, um sich Vertrauen zu erschleichen und die Anrufer dazu zu bringen, sie auf ihren PC zu lassen und sich dort von ihnen führen und „helfen“ zu lassen, obwohl sie diese tatsächlich schädigen wollen.

  13. Ich wurde gestern 2 mal in Wolfsburg angerufen von angeblichen Mitarbeitern von Microsoft die von Hacker Angriffen in schlechtem Deutsch sprachen.

  14. Auch ich würde heute (6.11.) in Berlin von der Nummer 052143244 angerufen worden, angeblich aus dem US California Departement von Microsoft. Der Anrufer („Jack Anderson“) sprach schlechtes Englisch mit indischem (?) Akzent. Angeblich hätten Hacker meinen Computer aktiviert und wenn ich nicht schnell handeln würde, dann wären alle Daten in der Hand der Hacker und der Computer würde lahm gelegt werden. Er wollte dann mit mir Einstellungen am Computer vornehmen. Dies habe ich nicht gemacht und er wurde immer drängender und aggressiver. Als ich sagte, ich lasse seine Nummer prüfen, hat er aufgelegt.

  15. Ich wurde am 30.10. von der 0744301040 und heute von der gefälschten 0718763776 in Berlin angerufen.
    Jeweils Englisch sprechende Menschen, die sich nur mit dem Vornamen melden und behaupten, Microsoft-Mitarbeiter zu sein. Lege jedes Mal gleich auf. Habe heute Anzeige über die Online-Wache in Berlin gestellt.

  16. In 89340 Leipheim wurde ebenfalls verstärkt angerufen. Die Rufnummer ist immer eine andere. Heute war es 07113682861. Es gab aber auch schon ausländische Nummern.
    Sie melden sich mit Vornamen als Microsoft-Support und sprechen nur Englisch. Im Hintergrund hört man eine Art Callcenter. Mehrere Menschen die auf Englisch telefonieren. Wir legen immer sofort auf.

  17. Hatte mehrere Anrufe in den letzten Tagen von 0034921054825. Anrufer gab sich als Microsoft Support aus und wollte meinen Rechner prüfen auf Schadsoftware. Hatte keine Zeit und auch nicht die Veranlassung diesen Mitarbeitern auf meinem PC zu lassen. Er konnte mir nicht sagen welcher meiner Clients der Verursacher / Grund für seinen Anruf war.

  18. ich bin gestern und heute, 1.11./2.11. in Berlin angerufen worden. war mir gleich klar, das das ein scam ist. die Anrufer sprechen schlechtes deutsch und geben sich als microsoft support aus. ich hab gleich aufgelegt. KH

  19. Wurde mehrmals von angeblichen Mitarbeitern ( Mircosoft ) angerufen

    1,11,2019 heute morgen zwei mal
    0441492737655
    0441633942317
    WIE WERDE ICH DIESE AM BESTEN LOS ????

  20. Heute in Erftstadt von 01709893028 angerufen worden. Es war ein Inder der sehr schlecht deutsch spricht und angeblich von Microsoft ist

  21. Heute erstmalig Anruf von vermeintlichem Microsoft Support in Bergisch Gladbach um 14.30 auf englisch mit Akzent. Mein Computer wäre mit Viren befallen. Habe schnell wieder ohne Kommentar aufgelegt.

  22. 30.10.2019 heute wurde meine 85 jährige Mutter schon 6× angerufen, Gott sei dank hat sie keinen PC und kann auch kein englisch, legt immer einfach auf. PLZ 91541, Vofwahl 09861

  23. 02147063680 und 02838230016
    So ein *** mit indischem Akzent hat es bei mir am Sa. mit diesem gespooften Caller-IDs probiert. Angeblich Win10 PC mit Viren verseucht. Dann hat er mir meine Win10 ID vorgelesen, von der ginge „die Bedrohung“ aus. So, so.
    Dann sollte ich ihm eine remote session per TeamViewer gestatten „um das Problem zu lösen“.

  24. 02009494232 Es klingel und man geht ran. Nach Hallo mehrfaches knack und schalt Geräusche und ein in gebrochenem
    Englisch,,, Hello i´m from Windows Support.. meinte erst ahhhh… ich habe mal einen zum ärgern…
    Aber ich muste dringend auf Klo… das war mir dann wichtiger und habe aufgelegt

  25. Angeblicher Angestellter von Mikrosoft hat mich(Schweiz )angerufen. Ich sagte,dass mein Computer ein Stock höher sei und habe abgehängt…… TEL:keine Einträge.

  26. Ich habe soeben einen dieser Anrufe erhalten. Der erste Herr hat eine Mischung aus Deutsch und Englisch mit starkem indischen Akzent geredet. Wollte wissen, ob ich einen Microsoft Computer habe und ob dieser eingeschaltet sei. Als ich auf die eine Frage sehr spät geantwortet habe, war ein Kollege am Telefon der die gleichen Fragen, aber wesentlich aggressiver, gestellt hat. Dann habe ich aufgelegt, weil mir das zu suspekt war. Die Nummer kann ich mir nicht mehr anzeigen lassen. Ich befinde mich in Berlin.

  27. Heutiger Anruf (Tel-Nr.: 0652102587),angeblicher schlecht englisch sprechender Angestellter von Microsoft. Hab ihn erst erzählen lassen, was ich alles am PC machen sollte. Nachdem ich ihm dann gesagt habe, das ich keinen Computer habe, wurde er patzig weil ich ihn angelogen hätte und er versuchte mir zu drohen. Er meinte die Polizei würde kommen und mich verhaften, da ich etwas illegales gemacht hätte. Dann wurde es mir zu doof und ich habe einfach aufgelegt.

  28. Heutiger Anruf, englisch sprechender angeblicher Angestellter von Microsoft. Langes Schweigen und Knacken in der Leitung, dann fing er an zu sprechen, er sei von Microsoft und es gäbe ein Problem mit meinem System. Ich sagte mehrmals „no“ Und legte auf.
    Nummer nicht gesehen, es stand „externer Anruf“ auf dem Display, später Vormittag, Südwest Deutschland.

  29. Heute, am 14.10.19 wurde ich zum 3. Mal angerufen. Von der Nr. 065432456.
    Bin zwar 80, aber zum Glück nicht darauf hereingefallen. Spoofing habe ich auch schon
    erlebt. Traurig, wie heutzutage die Betrügereien laufen: per Post, per Telefon, per internet.
    Das Gesetz kann uns offensichtlich nicht schützen, wie in so vielem.

  30. Habe in den letzten 3 Tagen 5 Anrufe mit der Vorwahl 08026 … oder 0832 … oder 0837 … erhalten. Auch englischsprachig mal ein Mann mal eine Frau mit Hinweis auf MS-Support oder Computervirus.
    Ich zögere da nicht lang, entweder sofort gleich auflegen oder der AB übernimmt das.
    Ich denke auch, die Bundesnetzagentur sollte hier eingreifen können.
    Wenn jemand an der Haustür klopft, möchte man auch sehen Wer es ist. Ungebetenen Gästen öffnet kaum einer die Tür.

  31. Bei mir rufen die Betrüger beinahe täglich am vormittag an, heute z. B. mit der Rufnummer 0834950558, ich halte die Betrüger meist so zwischen 15 und 30 Minuten in der Leitung, indem ich vorgebe Ihren Anweisungen zu folgen. Deren Datensatz scheint umfangreich zu sein, da diese neben meiner Telefonnummer sowohl Vorname, Familienname als auch die postalische Anschrift kennen.
    Solange ich die Betrüger in der Leitung halte, erledige ich meine e-mails und die Betrüger können in dieser Zeit bei argloseren Opfern keinen Schaden anrichten.

    • Mir geht es ähnlich. Die sind zu dumm, zu erfassen, wen sie schon erfolglos angerufen haben. Das Hinhalten finde ich gut, allerdings fehlt mir die Zeit dazu, und nebenbei könnte ich nichts erledigen, da eine Hand den Telefonhörer hält. :- (

  32. Vor 5 min hatte einen Anruf von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter war der dritte in 2 Monaten und immer um 12.00 Uhr Mittags, dabei sag ich immer das gleiche nice try you can kiss my a.. und trotzdem immer wieder der eben wollte mich noch über zeugen er wäre echt dann ist mir der Kragen geplatzt und hab ihm gesagt wen er alles „beglücken“ kann nur halt mit dem F-Wort.

    Ehrlich gesagt langsam macht es mir Spass die Leute zu beschimpfen was für Id…

  33. Hallo,

    unter der nicht registrierten Telefonnummer 02935062293 wurde ich gerade angerufen.

    Schon schade, dass diese technische Phishing-Masche seit so vielen Jahren funktioniert und man der Hydra zwar einen Kopf abschlagen kann, dann aber wieder neue Betrüger nachwachsen.

    Es sollte eine Schnellmeldefunktion für kriminelle Telefonnummern eingerichtet werden! Die Bundesnetzagentur verweist lediglich auf an die Polizei- und Strafverfolgungsbehörden.

  34. Ich wurde in Hamburg vom Fake Support angerufen > Anruf kam mit der Vorwahl 030
    1. Anruf am 19.09.19 um 12:21 Uhr / keine Antwort der Gegenseite
    2. Anruf am 21.09.19 um 8:33 Uhr / Eine englisch sprechende Dame sagte sie sei vom MS Support Team > habe sofort aufgelegt 🙂

    MFG